» »

Zu wenig Östrogen

PEolarexlfe


oh je...

aber für die untersuchung ist die pille nicht beeinträchtigend oder?

PNo}larexlfe


ach, noch ne frage: angenommen ich muss schilddrüsenhormone nehmen – geht das zusammen mit der pille?

N<ala8x5


Nein es kann aber sein wenn du die Pille erst seit kurzem nimmt, dass deine Werte in 1-2 Monaten schlechter sind als jetzt.

K~am#ikazxi0815


ach, noch ne frage: angenommen ich muss schilddrüsenhormone nehmen – geht das zusammen mit der pille?

Ja, das geht. Du musst nur höchstwahrscheinlich eine etwas höhere Dosis nehmen, als ohne Pille.

P2ol5arexlfe


ok super. vielen dank für eure antworten. bei der pille bleibe ich aber lieber schon, oder? wenn ich jetzt wieder absetzte hab ich erst recht den "hormonsalat".

oh oh, ich habe gerade gelesen, dass bei vielen anfangs die haare erst recht ausgehen wenn sie schilddrüsenhormone einnehmen. kann das sein? das wäre ja übel...

K1amik=azHi081x5


Kann ich jetzt nicht bestätigen, das kenn ich eher von der Pille.

P#olareYlxfe


ok vielen dank. ich habe gerade nochmal nachgelesen. anscheinend sind das eher nebenwirkungen wenn man eine überfunktion hat und die hormone hemmen muss. bei einer unterfunktion gibt es wohl kaum nebenwirkungen.

vielen dank für eure hilfe. kanns kaum erwarten bis ich den termin habe.

PJolar7elfxe


ich habe jetzt einen termin bei einem radiologen der auf schilddrüsenbehandlung spezialisiert ist bekommen. ist das richtig? machen die nur ultraschalluntersuchungen oder können dort auch die antikörper usw. untersucht werden?

N`alax85


wenn er von sich sagt dass er schilddrüsenbehandlung macht dann würde ich alles erwarten – also blut, sono, eventuell sogar Szintigrafie

PUola9relfxe


also ich war jetzt beim arzt. es besteht tatsächlich verdacht auf hashimoto. danke, dass ihr so beharrlich darauf hingewiesen habt. die blutergebnisse werden mir nach hause geschickt. wie lange dauert so was in der regel? und ist dann gleich ein rezept dabei, falls ich die hormone brauche? hab vergessen beim arzt nachzufragen und er hat gesagt, ich muss dann erst in nem halben jahr wieder kommen.

N5alax85


Wenn er eine Behandlung anordnet dann sollte ein Rezept dabei sein, ansonsten mit dem Befund zum HA – der sollte dir das dann auch geben. Zumindest eine Therapieanweisung sollte dabei sein.

Und die willst dennoch die Pille nehmen?

P^olare$lfe


ja, ich denke schon. wenn ich jetzt wieder damit aufhöre mache ich vermutlich mehr kaputt. ich nehme sie noch nicht lange.

eigentlich sollte die pille ja nicht schlimm sein, solange die schilddrüsenhormone etwas höher dosiert werden.

nochmal vielen dank für eure hilfe!

ich schreibe dann was bei dem test rauskam.

r5ed\nighxt


Hi,

mich würde auch mal interessieren ob das bei mir normal alles ist. ich hab schlimme akne, seit beginn der pupertät und es wird nur besser wenn ich die pille nehme (auch schon mal ne antiandrogene gehabt). hautärzte können mir net wirklich helfen, alles was die verschreiben machet es net wirklich besser, immer nur kurzzeitig.. da ich schwanger war und nun noch stille nehme ich logischerweise keine pille.. seit dem seh ich wieder aus wie ein teenager, und das mit 27... kann man da was gegen tun bei dem hier genannten arzt? ich kenne sowas nicht, hab immer gedacht dass der hautarzt und der frauenarzt die einzigsten wären, die die beschwerden etwas eindämmen könnten..

lg

P^olaVrelfe


@ rednight

hm, also dieser arzt ist auf schilddrüsenerkrankungen spezialisiert. soweit ich weiß gibt es da keinen zusammenhang (also zwischen der schilddrüse und akne).

ansonsten werden dort in erster linie ultraschalluntersuchungen gemacht usw. ich denke das ist falsch.

@ all

weiß jemand von euch anderen welcher arzt auf akne spezialisiert ist bzw. kann jemand einen guten arzt für rednight empfehlen?

P6olalrpelyf6e


@ rednight

die drei hier sind wohl gut:

[[http://laserklinik.de/wiki/index.php?title=Herzlich_willkommen]]

Frau Dr. Corinna Maiweg

Ärztehaus Windthorststraße 31

48143 Münster

Tel. 02 51 – 48 23 40

[[http://www.fraxel.com/de/]]

die letzte seite ist irgendwas mit laser behandlung. wird sehr gelobt.

hoffe es hilft dir.

schau doch mal bei akne-foren rein.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH