» »

Leukos erhöht, Entzündung, aber wo?

WOint>erkxind


Danke Orbitus @:)

Ich werd morgen meinen ZA ansprechen, ob er meint, dass das auch von der Wurzelbehandlung kommen kann :)D Dann werd ich auf warme Füße achten, und wenns in 2 oder 3 Tagen nicht besser ist, werd ich mich auf die Lösungssuche begeben @:)

WNinte.rkdind


Also, meine Zahnärztin hat gemeint, dass es durchaus von der Wurzelbehandlung kommen kann, gerade, wenn die Leukos ja nur leicht erhöht sind... :)D

Die Schmerzen sind heute weg, also beim Hinsetzen ist kein Druck mehr da. Das, was die Schmerzen eigentlich auslöst (also Sex) kann ich ja jetzt nicht vorführen, hab ja Sexverbot :-X ;-D

SQaQml\eImya


Wieso hast du Sexverbot?

W`interbkinxd


Hat mir meine Frauenärztin gestern verordnet. Nicht dass es doch was an den Eierstöcken ist ":/ Sie hat gemeint, dass sich das ganze mal beruhigen kann ":/

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH