» »

Unerklärliche Übelkeit

I0naRaxy


So, nach all den Panikmachern hier:

Es kann auch einfach durchaus sein, dass du PMS hattest. Prämenstruelle Beschwerden. Ich hab das auch oft mal mit der Übelkeit ne Woche schon vor den Tagen und ich hab Blähungen wie irre. Einen Tag davor Kopfschmerzen. Aber das hab ich nicht immer, manchmal, sehr selten kommts halt schonmal vor.

Was macht die Mens? Läufts jetzt richtig? |-o

S.h|ellxy


Bei meinem Arzt würde ich so schnell auch keinen Termin bekommen

Eine Blutabnahme dauert doch nur ein paar Minuten :-/ Der sollte Dich doch da nicht wieder heimschicken, sondern Dich irgendwann zwischendurch zur Blutabnahme aufrufen. Das habe ich bei meiner Ärztin auch schon mal gemacht, bin einfach hin und habe um einen solchen Test gebeten. Man muß halt nur etwas Zeit mitbringen.

S?unny\50{0


Aha ok...ja weil das hatte ich alles jetzt zum ersten Mal. Und da ich ja auch noch meine Pille vergessen hatte und dazu noch ungeschützen GV, da denkt man dann halt schon anders.

Naja läuft immer noch ned so richtig. Wie gesagt heute morgen war es stark und bräunlich aber mittlerweile nicht mehr so, habs eher sehr schwach.

Aber werd mich trotzdem testen, sicher ist sicher.

SChe9lly


InaRay,

aber sie hatte das in all den Jahren noch nie. Was natürlich nicht bedeutet, dass es nicht doch irgendwann mal beginnen kann, dass Dein Körper irgendwie anders auf Deine Pille reagiert.

r>osai_lindxe


shelly

Kann man eine Schwangerschaft schon nach 1 bzw. 2 Wochen durch einen Bluttest feststellen

bei mir ging das damals. hab sofort ein positives ergebnis bekommen.

Swhellxy


Ah, ok :)^ Danke für diese Info @:)

r|osaK_lixnde


bitte! gern geschehen... @:)

IBnaGRay


Hallo Shelly,

also bei mir kam das auch einfach mal ganz plötzlich. Weil ich damals auch noch die Pille abgesetzt habe, weil ich ja schwanger werden wollte, dacht ich nat. gleich daran. Aber seit dem hab ich das, auch mit Pille, immer wieder mal.

Auch die Stärke der Menstruation oder die Stärke zu Beginn ist nicht immer gleich.

Mach einfach nen Test wenn du Angst hast, aber mach dich nicht verrückt. Es muss soviel stimmen, dass du schwanger bist, genau zur fruchtbaren Zeit sooo einfach ist die gar nicht zu treffen und meist ist die Pille so hoch dosiert, dass ein- oder zweimal vergessen auch noch meist nichts ausmachen. Bin auch noch nie schwanger geworden durch ein- zweimal vergessen.

Mach nen Test und mach dich bis dahin bitte net verrückt.

rIos"a_Zlindxe


Bin auch noch nie schwanger geworden durch ein- zweimal vergessen.

na, da hast du aber großes glück gehabt...

I:naRxay


Ne, ihr könnt ja auch mal googeln. Einmal die Pille vergessen, das ist wirklich sehr, sehr unwahrscheinlich da schwanger zu werden! Da muss man dann schon Durchfall haben und genau zu dem Tag Geschlechtsverkehr, der in die so kurze fruchtbare Zeit fällt. Möglich ist es zwar schon, aber die Wahrscheinlichkeit liegt nicht sehr hoch.

WvinterOkixnd


Einmal die Pille vergessen, das ist wirklich sehr, sehr unwahrscheinlich da schwanger zu werden!

Einmaliges Vergessen ist nur in der 1. Einnahmewoche wirklich schlimm, in Woche 2 ist es unproblematisch und in Woche 3 kann man durch richtiges Handeln den Fehler ausbügeln... aber eine vergessene Pille in Woche 1 kann definitiv schwanger machen ;-)

Sie hat 2 Pillen vergessen, und so besteht natürlich die Möglichkeit einer Schwangerschaft :)D

W<in0t?eyrkxind


der in die so kurze fruchtbare Zeit fällt

Unter der Pille hat man im Übrigen keine fruchtbaren Tage... :|N Also nichts da mit Eisprung berechnen am 14. Zyklustag oder so ;-)

BrlabueroLotxus


InaRay sollte sich wohl auch mal über die Pille schlau machen :=o

@ Sunny

Möchtest du eigentlich schwanger werden oder nicht? Wirkt nämlich irgendwie so ":/

Iana~Raxy


Ja das kommt ja noch dazu.

Also zusammengefasst. In der ersten Woche ist es schlimm, weil da eigentlich die fruchtbare Zeit wäre, aber die ja wegen der Pille nicht ist?

Ich denk dann hab ich die immer erst nach der ersten Woche oder so vergessen.

I.n(aRbaxy


Entschuldigung mal, ich nehm die seit ich 16 bin, bin jetzt 28 und wär dann ja schon zig mal schwanger gewesen. Fruchtbar bin ich, hab mich nach nem unerfüllten Kinderwunsch durchchecken lassen und es ist alles vorbildlich (lag an meinem Exmann).

Gerade auch durch den Kinderwunsch muss mir hier sicher keiner was über Verhütung und Fruchtbarkeit erklären, ich finds nur fahrlässig, dass ihr hier alle erst mal richtig Panik machen. Immerhin hat sie ihre Tage und MEIST ist man dann auch nicht schwanger. Es gibt immer wieder Ausnahmen sicher, aber ich rede hier immer nur vom Regelfall!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH