» »

Menstassen-Plauderfaden

h}elixi poUmatxia


und dann müssen da eben min. 4cm Durchmesser wieder nach draußen. Hatte bisher nicht den Eindruck, besonders schmal gebaut zu sein, aber für mal fix zwischendurch, sind mir 4cm definitiv zu viel

Hmm....bei mir fühlt es sich beim Rausholen an einer Stelle nicht so angenem an. Aber es ist nicht sooo wild.


Raus und rein geht an sich besser als ich gedacht hätte. Aber richtig dicht kriege ich es nicht hin. %-| Dann kann ich es auch gleich lassen. :-X

Miyc}ess


ich finds auch nicht so toll 4cm immer wieder rausfrimeln zu müssen :-| wenn es nicht unbedingt sein muss lasse ich sie meistens zu lange drin :-( und wenn sie voll ist quetsche ich sie meitens so zusammen das sie schon beim rausholen überläuft

Auf eine öffentlich toilette könnte ich das nicht machen :-/ (naja aber ich bin auch noch jungfrau)

Hmm... ich werde mal bald die softe meluna M pobieren, in die passt glaub ich genauso viel wie in meinen kleinen fleurcup, nur ist ihr durchmesser 4mm größer ":/ mal sehen.. :-)

_

Und jetzt ein anderes Thema:

Darf ich von meiner Mutter 6,00€ im Monat verlangen, weil sie mir keine Tampons oder Binden mehr kaufen muss? ;-) (die Tasse hab ich selbst bezahlt)

M|yc=esxs


Auf einer öffentlichen toilette

s6unnHy7\7x7


Darf ich von meiner Mutter 6,00€ im Monat verlangen, weil sie mir keine Tampons oder Binden mehr kaufen muss? ;-) (die Tasse hab ich selbst bezahlt)

]:D Du Schelm ;-D

Also ich glaube nicht, dass sie 6,- im Monat dafür ausgegeben hat. So teuer sind ob's und Co. doch nicht. Fände ich persönlich also schon bissl dreist. Runde doch lieber auf 5 oder weniger. Oder wie kommst du auf die 6,-? Wir kennen ja deine Mom nicht, das mußt du schon selber wissen, ob sie so nett drauf ist oder eher nicht. Oder lass dir lieber die Cups bezahlen.

PS_ Als Jungfrau damals hätte ich das mit den Cups auch nicht besser hinbekommen, falls überhaupt. Also das wird besser mit der Zeit!

EZrdbveermonxd


Heute sind meine soften Melunas angekommen – natürlich genau dann, wenn meine Periode rum is :=o

Aber dafür war ich schon überrascht – hab zwei bestellt und vier bekommen. Nämlich zwei zusätzliche Muster im M und in L und zwar mit Ring und Stiel. Haben wohl irgendwelche Farbfehler, sollen aber voll funktionstüchtig sein. Bin ja mal gespannt *:)

jgd#uOpSrelo|ve


So, meine Mens ist mal wieder da! Und ich probiere es jetzt nochmal mit der Meluna... das Einsetzen ging ganz gut, wobei sie nicht gleich ganz aufgeploppt ist und auch zuerst irgendwie neben dem Mumu... jetzt sitzt hoffentlich alles richtig. Habe schon n bisschen Bammel vorm Rausholen nachher :-/

IAnimixni


welche hast du denn? weich oder hart?

Daumen und Zeigefinger rein, mit dem Zeigefinger eindrücken und vom MuMu ablösen und dann leicht eingedrückt runterziehen. @:)

Bei der harten braucht man ein wenig mehr Druck um sie abzulösen.

K rNähxe


Zu den "großen" %-| 4cm...

Nein, ich bin keine Jungfrau und Mitte 20. Mir ist schon klar, dass da auch ein Baby durch muss, aber das macht Frau auch nicht mal eben ex auf hopp + SS-Hormone (darum finde ich den Satz immer bissl unpassend) und beim Sex sind mein Körper und ich auch in na anderen Stimmung... Aber so fix auf Klo, wenn eh schon alles recht empfindlich ist, mein Bindegewebe zu quälen :|N

Versteht mich nicht falsch, das Konzept finde ich gut und ich würde den Cup auch gern benutzen, aber irgendwie ist das schon ne Quälerei für mich...wie war das bei euch?

IAnimxini


Zu Anfang war es ungewohnt und hat auch leicht gedrückt und ein wenig weh getan. Vllt hilft es wenn du alles ein wenig mit Babyöl oder Gleitgel oder so einschmierst, damit es besser rutscht?

Zwischenzeitlich bin ich beim Wechseln schneller als früher mit einem Tampon, da alles so trocken war, dass ich den Tampon überhaupt nicht einführen konnte.

s#unnyf777


Naja ein Baby ist auch deutlich größer als 4 cm. Dass diese Größe nicht mal eben im Alltag durchgeht ist klar ;-)

Wenn du generell überempfindlich bist, ist das vielleicht nix für dich. Ansonsten mal mit den Fingern bissl dehnen, also ich meine mal testen wie weit du dich dehnen kannst. Bei den ersten Malen wars bei mir auch etwas unangenehm. Das gibt sich meist mit der Übung. Bin inzwischen auch recht schnell beim Wechseln. Naja wechseln kann man das ja nicht mehr nennen. Aber so nen trockenen Tampon rauszukriegen fand ich auch deutlich schlimmer und manchmal sogar recht schmerzhaft. Du mußt es natürlich für dich selber entscheiden. Es ist ja nicht immer alles für jeden gut, nur weil es andere für gut befinden.

fgiArewxorx


Habe seit gestern meine Periode und die ist dieses Mal extrem stark. Hatte mir vorher die Meluna in Größe S bestellt und wegen Farbfehler noch eine Melunsa Soft bekommen (würde sagen die ist ein Tick größer als die S, also eine M?).

Die Menstasse S musste ich gestern jede 1-2Stunden wechseln, das kann es wohl echt nicht sein. Also meine Periode ist stärker als sonst, gebe ich zu. Nach 1-2Stunden überfüllte Tasse, das ist doch nicht normal oder?

Habe jetzt die Meluna Soft drin (vermute mal echt das ist größe M) und die ist nach 2-3Stunden voll. In der Nacht habe ich übrigens die S drin gehabt und zwar 8-9 Stunden und die war natürlich voll + meine Nachtbinde dazu war auch voll.

Brauche ich größe L wenns dann so weiter geht? Das ist echt eine super Sauerei mit der Menstasse! Wobei ich gestehen muss, dass das reinkriegen echt einfach ist. Beim rauskriegen finde ich das einige Sekunden extrem unangenehm wegen dem Unterdruck (obwohl ich den vorher löse, aber irgendwie ist da am Ende wieder Unterdruck drauf). Spüren tue ich die auch nicht beim tragen, echt klasse.

Bin 22 und keine Jungfrau, geboren habe ich noch nie.

Benutze normalerweise die Mini oder Leichte Tage Tampons die ich am ersten Tag mind. 3 Stunden ohne Probleme drin behalte und wo nichts ausläuft...

I\nimrini


Die Meluna S ist wirklich winzig, benutze ich nur für Schmierblutungen.

Die M hält bei meiner Blutung zw 6 und 8 Stunden wo ein normal Tampon auch etwa so lange gehalten hätte.

Ist die Tasse denn wirklich voll oder läuft es vorbei weil sie vllt falsch platziert ist?

fii3rewxorx


Dachte erstmal auch die wäre undicht aber sie ist wirklich rappel voll.

Hm okay dann gucke ich mal ob die Softvariante wirklich größe M ist und wnen nicht, muss ich mir wohl die M bestellen. 6-8 Stunen hört sich super an, damit kann ich leben ;-D

I9nimxini


Ich hab ja auch beide und kann dir sagen, dass ich die S problemlos in die M stecken kann und sie hat noch gut Platz, nur damit du eine Vorstellung von der Größe bekommst.

Pje<achesxs


Seit mir nich böse aber was ist eine Menstasse? Ich hatte gedacht mich verlesen zu haben ö

ich bin 20 Jahre hab schon paar sachen durch aber das hab ich nochnie gehört ö

lg leo

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH