» »

Schmierblutung nach Periode?!

M0äusc}hen_3x44 hat die Diskussion gestartet


Hallo.

Also ich hatte am 21.10. bis ca. 25./26.10 meine periode ganz normal.

Am 04.11. habe ich eine ganz leichte Schmierblutung bekommen, hellbraun.

Diese war am nächsten Tag auch wieder weg, und heute am 06.11. war sie wieder da. Als ich dann auf der Toilette war, war es ganz dolle flüssig und hellrot.

Danach war es wieder bräunlich und trockener..

Habe das auch Unterleibschmerzen, fühle mich so auch irgendwie komisch.. als ob ich meine Periode bekomme, aber de hatte ich ja erst.

Die Schmerzen sind mal stärker mal schwächer.. so ein ganz komisches ziehen.

Muss dazu sagen das ich die Pille seit 9 Monaten nicht mehr nehme..

Und ich ungeschützten GV.. (schäm) hatte.. 2x.. einmal um die zeit des eisprungs wie sich rausgestellt hat (danach kam aber periode) und einmal am letzten Tag der Periode.

Ausserdem nehme ich seit ein paar Tagen Antibiotika weil ich seit 3 Wochen Husten etc. habe..

Bitte um Antworten =( ???

Antworten
KMamika}zi*0815


Möglich, dass es eine Eisprungsblutung ist. Oder dein Zyklus spielt wegen deiner Krankheit grade etwas verrückt, das kann auch passieren.

Eisprungrechner kannst du übrigens voll vergessen, wenn du deinen Zyklus nicht grade mit NFP beobachtest, kannst du nicht wissen, wann dein Eisprung ist. War deine letzte Periode in gewohnter Stärke oder hatte die sich verändert?

Und ich ungeschützten GV.. (schäm) hatte.. 2x.. einmal um die zeit des eisprungs wie sich rausgestellt hat (danach kam aber periode) und einmal am letzten Tag der Periode.

Der letzte GV war ziemlich gefährlich. Spermien können sich bis zu 6 Tage im Körper halten. Ich würde 18 Tage nach diesem GV einen Schwangerschaftstest mit Morgenurin machen.

Wenn kein Kinderwunsch vorhanden ist, würde ich auch eine vernünftige Verhütung ans Herz legen!

M6ävus?chen_x344


hmm in gewohnter stärke.. naja sie war etwas schwächer hab sie normalerweise ziemlich stark, und bis zu 8 tage lang, dieses mal war sie kürzer..

hat das etwas zu bedeuten?

K:amikazbix0815


Wenn die Periode nicht in gewohnter Stärke kam, könnte es sein, dass es letzten Zyklus schon geschnaggelt hat. Ich würde an deiner Stelle mal zu einem Schwangerschaftstest greifen (bitte mit Morgenurin).

M{äuWs.che=n_344


okay mache ich! danke!

achso und wie lange hält so eine ''eisprungsblutung'' an?

weil ich habe es immer noch also ist ja keine blutung aber, den braunen ausfluß.. ist immer noch nicht weg.

MPäuscFhen_>3p4x4


achso- hat man den einen braunen ausfluß wenn man schwanger ist? bzw. kann man es haben.

KfamikaKzi0x815


Ja, kann man haben.

M2äusFchena_344


und warum? also aus welchem grund kann man es haben einfach so?^^

KhamiKkaziZ0815


[[http://www.g-netz.de/schwangerschaft/schmierblutung-schwangerschaft.shtml Schmierblutungen Schwangerschaft]]

Ich kann es dir auch nicht genau sagen, aber wenn du mal google bemühst wirst du da ganz viele Informationen finden.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH