» »

Durchsichtiger Schleim in der Unterhose

m.auWse19 hat die Diskussion gestartet


und zwar habe ich in der Unterhose so ein durchsichtigen Schleim!!!! das habe ich seit ich 14 jahre alt bin, will es aber irgendwie weg bekommen!!

Ich wollte fragen wie das wenn möglich ohne Tabletten weg bekomme weil, wenn ich ein Tanga an habe ist es richtig unangenähm!!!

ich hoffe ihr könnt mir helfen!!! bitte mich nicht aus lachen wegen der rechtschreiben danke es ist mor peinlich genug!!! |-o |-o |-o |-o

Antworten
d"iePunszicheerxe


das wirst du nicht weg bekomme das ist ganz normal ich weiß das kann manchmal echt nerven und manchmal auch unangenehm sein aber damit wirst du leben müssen.

wie alt bist du denn jetzt? wenn du noch nicht weißt das dass normal ist?

m0ayusex19


das sage ich lieber nicht weil ich bin erst mit 18 zum frauenarzt gegangen und habe mich nicht getraut es ihn zu fragen darum habe ich mal hier drinnen gefragt aber danke!!!! |-o |-o

LQord Oxdin


Sie wird 19 sein ... @:)

mWoonnbiIghxt


dat wirste nisch weg bekommen... dat ist total normal. es nervt, ich weiß... aber man kann nichts dagegen machen. das gehört zu Frau-sein dazu. @:)

Sgprjingchxild


Hallo mause,

das ist der Zervixschleim, den Dein Gebärmutterhals absondert. Das ist völlig normal, und ein Zeichen Deiner Fruchtbarkeit. :-)

Wenn es sehr viel ist helfen Slipeinlagen, die gibt es auch für Tangas. Damit fühlst Du Dich vielleicht ein bißchen wohler.

S(priJngcqhilxd


[[http://de.wikipedia.org/wiki/Cervix_uteri#Zervixschleim]]

n2ajanxagut


Das ist ganz normaler Ausfluss, der ais der Scheide kommt. Zum einen hält er die Schleimhäute feucht, außerdem können mit ihm auch kleinere Fremdkörper nach außen geschafft werden. Manche Frauen haben mehr davon als andere, oft ist es auch über den Zyklus hinweg unterschiedlich viel.

Ich trage halt Slipeinlagen, wenns mir zu lästig ist.

m\oon#nibght


ach ja, falls du wirklich "trocken" sein willst, nimm wirklich nur slipeinlagen und bitte kein Tampon. Das trocknet deine Scheide aus. @:)

m7aus]e19


danke das hat mir sehr geholfen!!!! und danke das ihr mich nicht ausgelacht habt!!!

DEaW_L~i


Ich hab auch lange nicht gewusst, dass das normal ist, irgendwie wird das bei der Aufklärung immer ausgelassen. Und habe mich auch nicht getraut, zu fragen. Muss dir also nicht peinlich sein ;-)

mRaruse19


ok danke mich hat das halt interesiert jetzt weil ich es grad richtig stark habe ob das normal ist darum!!! danke

m*o[onnxight


ich hab es damals auch nicht gewußt bis ich meine mama gefragt hab ;-D die sagte mir dann:"Tja mein liebes Kind, so ist es nun mal als Frau." danke mama für deine offene Art ;-D @:)

B#ellLaSwdan-CHullen


;-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH