» »

Progesteronmangel

EThemalig`er Nu0tzer (#28x2877)


Mein Meßfenster reicht von halb 5 bis 8. In der Zeit kann ich messen und bekomme brauchbare Werte.

Du kannst auch mitten im Zyklus anfangen, könnte nur sein das die Auswertung dann nicht ganz hinhaut. Aber das sieht man ja dann.

N"ala8x5


Bei mir ist die Uhrzeit weniger wichtig, nur dass ich eben gerade aufgewacht bin (also kein langes rumliegen und schlummern)

Messen würde ich mind. 3 min.

Wenn du weißt dass heute dein 11. ZT ist kannst du anfangen aber trägst es halt erst beim 12. (morgen also wenn du misst) ein.

Bei einem 28 Tage Zyklus könnte es noch sein dass wir deinen ES entdecken :)

Saun20B09


uiuiui okay... ich gebe mir mal Mühe ;-) Danke vorab für eure Hilfe. Bin mal gespannt, was bei meiner Kurve rumkommt...

SRun20\09


ach so, folgende Frage noch:

Muss es unbedingt ein Thermometer mit 2 Nachkommastellen sein? Hab gelesen, es sei besser bzw. von Vorteil. Hab nur eins mit 1 Nachkommastelle hier.

Ansonsten muss ich mir Montag erst ein neues besorgen.

N=ala8x5


Ja soll es, ja muss es, und man soll nicht in einem zyklus Thermometer wechseln ... ;-D ich sag dir nur wie ich es seh.

Miss morgen mit dem einstelligen, und dann ab Dienstag mit dem neuen. Ob die Werte zusammenpassen oder nicht sieht man ja dann eh.

S[un20z09


So ihr Lieben.... hab mir nun vor 1 Woche so ein Thermometer aus der Apotheke geholt und mit der Kurve angefangen... Wie befürchtet sieht die bis jetzt nicht so toll aus... Und lt. Zyklus müsste mein Eisprung ja schon stattgefunden haben.. Wie kann ich das denn nun hier einfügen, dass ihr mal schauen könnt ??? (*doofe Technik*;) )

S\u~n2x009


[[www.mynfp.de/display/view/185313/]]

Ist zwar noch nicht viel, ich weiß... wollte nur mal folgendes wissen: Mein Zyklus ist ja ca. 28-30 Tage lang. Dann sollte doch in der Regel der ES um den 14. stattfinden.. Diese 0,2 Grad dort reichen aber nicht wirklich aus oder??

frlowNerlxi


Ist zwar noch nicht viel, ich weiß... wollte nur mal folgendes wissen: Mein Zyklus ist ja ca. 28-30 Tage lang. Dann sollte doch in der Regel der ES um den 14. stattfinden

Nein, muss nicht so sein. Mein Zyklus ist auch so lang und ich habe meine erste höhere Messung oft erst an ZT 18.

Bei dir kann es sein, dass ZT 16 schon die ehM war, aber das kann man mangels vorhergehender Werte nicht sicher sagen.

LG

EAhemali?ger Nutzer F(#2S82'877x)


Diese 0,2 Grad dort reichen aber nicht wirklich aus oder??

o,2° sind im NFP Bereich absolut ausreichend. ;-)

S]un2h0x09


und was sagt ihr bisher zu meiner Kurve?

[[www.mynfp.de/display/view/185313/]]

EAhema"lige/rL Nutzer8 (#2$828x77)


Sieht ganz gut aus. Wäre es eine Verhütungskurve hätte ich zur Sicherheit erst später freigegeben weil der erste Anstieg ein wenig flach ist.

Aber ansonsten sieht es ja ganz gut aus.

S`un20c09


Aleonor, danke für deine Antwort :-)

Was meinst du mit "später freigegeben"?

Wie lang wären denn jetzt hier die fruchtbaren Tage gewesen? Kann ich mich da wirklich an die Balken halten?

EDhemzalig@er; Nutfzer (#2!8d28x77)


"Freigeben" heißt auf Kondome oder Abstinenz zu verzichten wenn man NFP zur Verhütung macht.

Da das dein erster NFP Zyklus ist und die Erfahrungswerte fehlen würde ich den Anstieg vorsichtig sehen. Die Werte von ZT24-26 sind aber recht deutlich. Ich würde damit ab heute abend freigeben.

SVun2P00x9


okay, das verstehe ich jetzt! Danke!

Was ich aus meiner Kurve nicht ersehen kann... Wo soll denn nun hier ein eventueller Eisprung stattgefunden haben? Doch nicht jetzt erst, oder? Dachte eher am Anfang der Kurve ??? ???

EhhemaliBger NuEtzer{ (#282L87x7)


Das ist bei dir ein wenig schwierig einzugrenzen weil dein Anstieg ziemlich flach ist.

Aber er wird irgendwo zwischen ZT 18 und 23 gewesen sein.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH