» »

Schreckliche Angst schwanger zu sein (15)

kGallakkral@lxa hat die Diskussion gestartet


Hallöchen,

bitte denkt euch jetzt nicht ich bin ein unaufgeklärtes kleines Mädchen, das keine Ahnung hat was es macht und sowas... Das bin ich eigentlich nicht! Aber ich weiß, das was ich gemacht hab, war nicht gut....

Ich hatte gestern Abend mit meinem Freund Petting und er hat mich gefingert und so. Er wollte seinen Penis dann irgendwann einführen, es ging aber nicht und ich habe das ganze auch sofort abgebrochen, schließlich nehme ich keine Pille und wir hatten kein Kondom. Eben habe ich dann bemerkt, dass ich braunen Ausfluss hab und ich warte auch schon seit ca. einer Woche auf meine Periode. Habe mir überlegt mir morgen schnellstmöglich die Pille danach von einem Frauenarzt verschreiben zu lassen. Ist das wohl eine gute Idee?

Könnte ich schwanger sein? Was soll ich machen?

Ich wäre unglaublich dankbar für Antworten!

Antworten
Cao'lchicixn


Ok. Erstmal ruhig bleiben.

Hat dein Freund ejakuliert? Habt ihr Sperma an oder in die Scheide gebracht?

Und wenn er nicht ejakuliert hat: Hat er kurz vorher ejakuliert (und war zwischendrin nicht auf Toilette)?

Prinzipiell kann der Lusttropfen schwanger machen. Aber nur, wenn noch Spermien von eier vorangegenangenen Ejakulation in der Harnröhre waren, die nicht durch einmal Pullern rausgespült wurden.

Dass du jetzt braunen Ausfluss hast könnte auch einfach bedeuten dass deine Tage jetzt bald kommen.

Ich denke die PD ist nicht nötig.

Trotzdem solltet ihr das nächste mal vorsichtig sein ud ein Kondom verwenden wenn er in dich eindringen will!

Ihnimxini


Kann denn frisches Sperma in deine Scheide gelangt sein?

So wie es sich jetzt für mich liest bestand da kein Risiko und du solltest dir die Hormonbombe Pille danach nicht antun.

Beim nächsten Mal habt einfach passende (ausmessen und bei [[www.kondomberater.de]] schauen) Kondome da. @:)

M{iao


Konntest du dich denn bisher auf pünktliches Eintreten deiner Periode verlassen?

Gerade weil du so jung bist ist die Aussage "warte seit einer Woche" eher unrelevant.

Brauner Ausfluss ist im Grunde auch eine Blutung, kann zwar durchaus einhergehend sein mit Schwangerschaft ABER

Wenn du sagst, und du dir sicher bist, dass deine Periode seit einer Woche überfällig ist und diese Sache gestern erst passierte, dann ist der Eisprung ja längst vorbei.

Hattet ihr denn vor ner Woche oder zweien eine ähnliche Situation?

Ansonsten. Wenn deine Periode überfällig ist, dann geh und kauf dir nen Schwangerschaftstest. Obwohl das im Prinzip auch sinnfrei ist, wenn nur durch die gestrige Sache die Frage einer Schwangerschaft aufgekommen ist und nicht schon vorher da weiß ich nicht wie schnell der Test reagiert...

Du wolltest ja eh zum Frauenarzt, und bis dahin ist bestimmt deine Regel auch wieder voll da ;-)

kMal}lakFalla


Irgendwie gefällt mir das hier, zumindest wird man nicht sofort als total dumm dargestellt :-) Danke schonmal für die Antworten!

Nein, es gab vorher noch nicht so eine Situation mit meinem Freund.

Ja, er hat ejakuliert, allerdings erst ganz am Ende und da hab ich drauf geachtet, dass ich nicht zu nah mit der Vagina dran bin.

Naja, also bei mir kommen die Tage nicht immer regelmäßig. Ich bekomme vorher eigentlich immer starken Weißfluss, den ich auch letzte Woche hatte (sagte ich ja, deswegen erwarte ich die Blutung ja) Ich kann immer einschätzen wann es wieder anfängt, aber die genaue Zykluslänge kenn ich nicht. Aber bis jetzt ist sie aufjedenfall schön länger als 32 Tage.

Und ja, selbstverständlich werde ich beim nächsten mal vorsichtiger sein, das war mir natürlich 'ne Lehre! :-)

kQallakaLlla


Achso und nein, er hat nicht direkt Sperma an die Scheide gebracht! Es könnte höchstens der Lusttropfen gewesen sein!

IBnimixni


Ich seh da keine Gefahr. @:)

k4allakXalla


Okay, das beruhigt mich! Aaaber... Wieso siehst du keine Gefahr? *:)

SjarMah ZT5am


Hol dir am besten einen Schwangerschaftstest im DM oder so und direckt auch ne Packung Kondome.So hast du beides im Haus.

CPolchvicixn


Aaaber... Wieso siehst du keine Gefahr ?

Ich antworte mal stellvertretend: Weil, wie du selbst geschrieben hast, kein Sperma in deine Scheide gelangst ist. Wo kein Sperma, da keine Befruchtung, ganz einfach.

Iynbi[mxini


Danke Colchicin, um die Uhrzeit hab ich schon selig geschlafen zzz :)_ @:)

kEallaWkallxa


Ja klar, das stimmt schon.

Aber vor der Ejakulation war er ja mit seinem Penis an der Vagina... Deswegen die Angst wegen dem Lusttropfen...

I|nimixni


Im Lusttropfen sind nur Spermien enthalten wenn er nach dem letzten Erguss nicht pinkeln war. @:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH