» »

Schmerzen und "Knubbel" in der Schamlippe

S^aSPaGiQrl hat die Diskussion gestartet


In meiner rechten Schamlippe hatte ich heute an einer Stelle schmerzen, worauf ich sie abgetastet hab wo genau und was da ist. Dabei hab ich vestgestellt, dass eine Art kleiner "Knubbel" oder ähnliches darin ist, der vorallem weh tut wenn man drauf drückt. Nur ich bin total ratlos! Was ist das und ist es gefährlich? Sollte ich damit zum Arzt oder geht es von allein weg? Bitte helft mir!

LG,

Antworten
x7angexlix


>:(

hast du schon mal nachgesehen ? Bzw. Ist da was zusehen?

Es kann sein, dass es sich blos um einen "Pickel" handelt.

Nach 1-2 Tagen erkennst du das auch dann. Und gehst damit um, wie eben man eben mit einem Pickel umgeht....

Hatte sowas noch nicht aber hab schon drüber gelesen, ist in der Variation auch ungefährlich.

Oder es ist ein, ich weiß nicht genau wie man das nennt "forunkel"?

Das hatte eine Bekannte von mir, die musste es vom FA weg machen lassen... . Vielleicht guggst du halt mal genau nach ?!

hkokuspokQusLfidxibus


UNBEDINGT !!!SOFORT!!! ZUM ARZT!!!

ich kann jetzt ja schlecht - ohne arzt zu sein und ohne es gesehen zu haben - eine ferndiagnose stellen. und es kann echt gut sein, dass es harmlos ist.

aber: ich hatte das jetzt auch schon 3 mal. bei mir war das jedesmal eine zyste. wahrscheinlich weil eine haarwurzel nach innen gewachsen ist und sich dann entzündet hat.

das muss dann UNBEDINGT mit antibiotika behandelt werden, weil es sich sonst immer mehr entzündet und immer mehr schmerzt. ich hatte am ende sogar probleme beim laufen, weil es so wehgetan hat.

abwarten ist da echt das falsche!!

hätte ich nur noch ein wenig länger abgewartet, hätte es operativ entfernt werden müssen.

also: sofort zum arzt!! auch wenn samstag ist, zum notdienst!! es hört sich nämlich verdammt doll nach dem an, was ich hatte, knubbel und so!!

SNaSaGjirl


Also ich hab es mir mal angeschaut, und an de Stelle wo es weh tut ist es etwas dicker und dunkeler. Siet nicht wirklich nach nem "Pickel" aus @xangelix! Werde vielleicht einfach am Montag zum Arzt gehen, wen es bis dann nicht weg ist! Oder kennt das sonst noch jemand hier?!

x7angxelix


naja...

also, so wie du´s beschreibst wars bei mir auch, es war halt n Pickel, der irgendwann weg ist.

Wie gesagt, kann jeder am besten für sich entscheiden, is auch schwer, wie schon gesagt, da ne "Ferndiagnose" zu stellen.

Aber ich kann dir dann auch nur raten zum Arzt zu gehen, wenn das auch ne Zyste sein kann. :-(

Aber meld dich auf jeden Fall und sag mal bescheid..

S>aSaCGxirl


Ich hoffe es geht bald weg, es tut auch gar nicht weh nur wenn ich genau drauf drücke! Und einen Zusammenhang zum Nuva Ring den ich kürzlich ausprobiert habe (und immer habe) kann es nicht haben, oder vielleicht doch?

Z9ackl die :BoRhnxe


Also ich habe nun auch einen knubbel

schäme mich aber zum arzt zu gehen ):

es tut weh & er ist groß

kann mir bitte jemand helfen ?!

bVud(d-leixa


Nein, da wirst du um den Arztbesuch wohl nicht herumkommen...aber vielleicht kann dich ja jemand begleiten, wenn du so ängstlich bist? :)*

Z7ack Rdie Boxhne


wo soll ich den hin zum gyn oder frauenarzt ?

pEaulfine 5x963


Hallo,

es gibt ja so etwas wie einen Eiterpickel auch im Schahmbereich und das kann auch jedem passieren.

Ich hatte auch schon so etwas.

Wo sitzt er denn genau?

Man kann die auch aufdrücken,bei mir ist er allerdings von alleine aufgegangen.

Habe das aber trotzdem beim Frauenarzt vorgestellt,er meinte,es ist ok,

wenn es denn auch von allein aufgeht,aber wenn nicht,sollte man es natürlich vorstellen.

Zxack ^dieF BoYhxne


es sieht aus wie ein pickel aber wenn man den knubbel anfässt oder fühlt denn ist das zu groß für einen pickel

auserdem ist es ziemlich hart

ich weiß nicht was ich machen soll

ich schäme mich ja schon mich vor meinen eltern auszuziehen !

& ich war noch nie beim frauenarzt aus scharm & so ):

ist echt schlimm

aber wenn ich um einen arztbesuch nicht drumerum komme denn werde ich wohl hin gehen

b:uddLlGexia


wo soll ich den hin zum gyn oder frauenarzt ?

Dies wären nur zwei Begriffe für den gleichen Facharzt (Gynäkologie ist Frauenheilkunde).

pUaulinNe 59x63


Darf ich denn mal fragen wie alt?

Wenn du noch nie bei einem Frauenarzt warst?

Aber ich denke,es ist ein Pickel,die fühlen sich so groß und hart an in dem Bereich.

p3auhlinSe 5z96x3


Es sind höllische Schmerzen,wenn man drauf drückt.

Ich kenne das aber und wenn man die Zähne zusammen beißt,dann bekommt man die auch auf,natürlich unter der dusche oder Badewanne.

K8lei4neFexder


Ich habe schon seit längerem so viele kleiene Knubbel, die nicht weh tun aber auch ganz sicher keine Pickel sind... hat einer ne Idee was dassein könnte?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH