» »

Juckreiz rundum den Kitzler

pXa|norDamcavi,ew hat die Diskussion gestartet


Hallo! :-)

Ich hab seit 3-4 Tagen einen etwas nervigen Juckreiz rundum den Kitzler. :-|

Der Juckreiz kommt und verschwindet auch wieder – mehrmals am Tag. Ich versuche nicht zu kratzen, weil das macht die Sache ja meistens schlimmer. Brennen tut es nicht, schlimmen Ausfluss habe ich ebenfalls nicht. Mit dem Spiegel konnte ich auch keine Entzündung feststellen, nur eine leichte Rötung.

Vor einer Woche habe ich mich auch mal wieder komplett rasiert da unten, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass es damit was zu tun haben könnte. Sex hatte ich keinen. Oder kann es vielleicht auch daran liegen, dass ich zur Selbstbefriedigung Spucke benutze und die Spucke die Gegen da unten in irgendeiner Weise austrocknet? ???

Hat jemand das gleiche Problem oder hat eine Lösung gegen den Juckreiz?

Funktionieren Kamillentee und Joghurt wirklich?

Für jede Hilfe bin sehr dankbar! :)z

panoramaview

Antworten
GVänse#blü!mlein


Wenn die Haare nachwachsen, kann das schonmal jucken. Joghurt is eher was für in die Scheide, am Kitzler hält der ja nicht.

BllauerGLotxus


Versuch mal mit nem Wattestäbchen nen bissl gutes Olivenöl aufzutragen.

Das hilft meistens gegen den Juckreiz und heilt auch gut.

p(anorKamOavxiew


Olivenöl, wirklich?

Gut, werde ich mal ausprobieren. :)z

B\lauQerxLotuxs


Ja, ich benutze immer Olivenöl (wenns geht gutes Olivenöl, aber das ist eigentlich immer gut *g*) wenn ich richtige Risse in den Schamlippen und am Kitzler habe.

Durch das Öl juckt und schmerzt es nicht mehr so.

Einfach immer nachm Pipimachen drauftupfen.

p.anorzam'aviexw


So habe das mit dem Olivenöl eben erstmal ausprobiert, denn es juckt leider immernoch.

Wie sieht es eigentlich mit "Bepanthen Wund- und Heilsalbe" aus? Kann man das auch in der Gegend anwenden? ???

B>la:u:er:LotNus


Naja, ich würd da nich unbedingt Bepanthen draufmachen, das ist zu fettig und hält die Feuchtigkeit unter sich, so dass Bakterien viel Platz haben...verstehste?

Also, dass es nicht schon beim ersten Auftupfen besser wird ist doch klar oder?

Du musst schon ein bissl Geduld haben, jeden Tag mehrmals tupfen.

Bei mir hat sich das dann meistens innerhalb von 2-4 Tagen erledigt und bei mir handelt es sich ja um richtige Risse.

p!anoraTmav_ixew


Ok, also kein Bepanthen – hätte ich mir auch schon fast denken können, so schmierig wie das ist.

Ich weiß, ich bin ungeduldig! ;-D Aber bei so einem Juckreiz kann's einem ja nicht schnell genug gehen, dass es wieder weggeht. Dann will ich mal hoffen, dass es in 2-4 Tagen wieder adé ist.

Wodurch entstehen überhaupt erst solche Risse? ":/ Habe nämlich auch einen klitzekleinen entdeckt. :-(

Sitell!a80


Bepanthen Wund- und Heilsalbe darf ausdrücklich auch auf der Schleimhaut angewendet werden und wenn du sie nicht grad tonnenweise hinschmierst, düfte daraus auch keine Vaginose oder Pilzinfektion entstehen.

Falls das Olivenöl bei regelmäßiger Anwendung nicht hilft, kannst du die Bepanthen ruhig ausprobieren.

Risse können durch die hormonelle Verhütung verursacht werden, v.a. Hautpillen trocknen natürlich auch die Haut im Intimbereich aus. Genauso kann zu häufiges Waschen mit Duschgel oder sonstigen unverträglichen Produkten die Haut austrocknen. Rasieren reizt natürlich auch (danach solltest du die Haut unbedingt mit Olivenöl o.ä. pflegen), vielleicht verträgst du auch das Rasiergel nicht?

p0ano~ratmxaview


Hm, als Rasiergel benutze ich eigentlich schon immer das gleiche.

Ich meine wieso sollte durch die Rasur, der Haare auf den Schamlippen, denn die Schleimhaut rundum den Kitzler jucken? ??? Das ergibt für mich irgendwie keinen Sinn, denn es ist ja nicht das erste Mal, dass ich die Haare da wegmache und bisher war das auch nie mit Juckreiz verbunden.

Hormonelle Verhütungsmittel benutze ich nicht, da ich nicht sexuell aktiv bin, da ich erst 17 bin. ( :=o )

Dann bleibe ich erstmal beim Olivenöl, auch wenn es bis jetzt den Juckreiz nicht gelindert hat.

Aber danke für die Antwort, wegen dem Bepanthen! :)^

S/apienbt


@ blauerlotus

äääääähm

bepanthen ist zu fettig...? was denkst du denn, was olivenÖL ist? :=o :=o :=o

BUlau_erLhotus


Olivenöl ist ölig und zieht recht schnell ein...

Fette Cremes und Salben sind fettig und klebrig und perfekt für Bakterien ;-)

pNanoraamavixew


Ich bin's mal wieder. *:)

Das Olivenöl hat nicht gewirkt, ja ich weiß die Ungeduld .. aber das hat letzt Nacht so doll gejuckt, dass ich zwangsläufig kratzen musste und jetzt fühlt es sich pieksig an, wenn ich Pipi mache. Das komische ist nur, dass man echt null sieht da unten, also keine Rötung, Wunde oder irgendwas.

Ich probiere dann mal die Bepanthen Wund- und Heilsalbe aus. ( Auf der Rückseite steht auch "Anwendung auf der Schleimhaut." )

Nun denn, drückt mir die Daumen, dass es endlich weggeht! :-/

BWla/uerLoxtus


*daumendrück*

Naja, wenn alles nix hilft, ab zum FA ;-)

SQte-llax80


Ich meine wieso sollte durch die Rasur, der Haare auf den Schamlippen, denn die Schleimhaut rundum den Kitzler jucken? ??? Das ergibt für mich irgendwie keinen Sinn, denn es ist ja nicht das erste Mal, dass ich die Haare da wegmache und bisher war das auch nie mit Juckreiz verbunden.

Man kann ganz plötzlich auf ein Rasiergel allergisch reagieren, auch wenn man es vorher problemlos vertragen hat. Und du kannst ja nicht vermeiden, dass von dem Rasiergel auch etwas an die Schleimhaut kommt.

Sonst hast du nichts neues benutzt? Neue Slipeinlagen, ein anderes Duschgel, Shampoo, ein anders Waschmittel für die Unterwäsche, gefärbtes oder recyceltes Toilettenpapier etc.?? Solche Sachen können nämlich auch Juckreiz auslösen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH