» »

Verwirrt !

jbennbyxd hat die Diskussion gestartet


Hallo ihr *:)

also ich war vor ein einhalb wochen krank mit übergeben ect... {:(

da ich aber auch die Pille nehme habe ich nun angst das die wirkung aufgegeben hat. :-/

Normalerweise kann ich die Uhr danach stellen wann meine periode kommt. eig sollte die gestern morgens kommen.

Erst heute morgen hat es ein ganz klein wenig angefangen. ist aber jetzt auch so gut wie wieder weg.

was denkt ihr? habt ihr so etwas ähnliches schon erlebt?

bin total ratlos ":/

Freue mich über Tips/Hilfe/Rat x:) @:)

Antworten
Suaml4ema


Lies bitte erst mal deine Packungsbeilage und frag dann, wenn dir noch was unklar ist. Da sollte alles erklärt sein.

Alternativ hier lesen: [[http://www.med1.de/Forum/Verhuetung/332858/]]

jwennyxd


wenn ich meine Pille vergessen habe und danach nach einnahme übergeben habe..

wofür brauch ich danndie packungsbeilage lesen?

SGpringcvhild


Die Blutung unter der Pille ist nur eine Hormonentzugsblutung, keine natürliche Periode, und sagt über eine bestehende Schwangerschaft nichts aus.

Und die Packungsbeilage sollst Du lesen, um herauszufinden, ob der Schutz beeinträchtigt war (erfolgte das Erbrechen innerhalb von drei Stunden nach Einnahme?).

Wieso hast Du denn nicht zusätzlich verhütet, wenn Du wusstest, dass der Schutz beeinträchtigt sein könnte?

j\ennyxd


ja das ist eine gute frage... nicht drüber nachgedacht .... :-X

einmal hab ich sie vergessen und einmal hab ich nach einnahme bestimmt schon nach einer std. gebrochen.

Das mit der hormonentzugsblutung weiß ich, aber von einer bekannten von mir war das so wo sie schwanger war kam auch in der pillenpause die periode nicht.

SJam0leema


Hast du die Packungsbeilage gelesen?

S`priMngQchi#ld


Dann hilft jetzt wohl nur warten... :-/ 18 Tage nach dem ungeschützten Geschlechtsverkehr kannst Du einen Schwangerschaftstest machen. Viel Glück! :)*

Das mit der hormonentzugsblutung weiß ich, aber von einer bekannten von mir war das so wo sie schwanger war kam auch in der pillenpause die periode nicht.

Zufall...

j<ennyTd


Ja das stimmt...dann warte ich jetzt :-/

Vielen Danke:) @:)

j?ennxyd


Halloo habeheute einen frühtest gemacht und der war negativ..meine periode bleibt trotzdem aus..was könnte es denn sonst sein?ß

MZedihxra


Lagen denn 18 Tage zwischen fraglichen GV und Test?

Wenn ja

NEBENWIRKUNG! Herrgott

jBen|n*yd


nee eine woche erst aber ich konnteves nicht aushaltenß

hätte ja am montag meine periode bekommen müssen.

und auf den test stand ja das das ab fälligkeit der periode gehtß oder sitmmt das meistens nicht?

M edihxra


Nein, bei der Pille erst 18 Tage nach dem letzten fraglichen GV. Dein durchgeführter Test ist hinfällig und ungültig.

jbennyxd


Ohh und warum wenn man die pille nimmt erst nach 18 tagen??

das wusste ich gar nicht ":/

M7edi)hra


Weil ein Eisprung unter einem Einnahmefehler spontan erfolgen kann.

Da das spontan passiert, wurde da noch die Überlebenszeit der Spermien mit hinzugerechnet, dann braucht das evtl. befruchtete Ei 10 Tage, bis es das hcG in den Blutkreislauf abgibt. Bis es im Urin nachweisbar ist, brauchts auch noch einmal ein paar TAge.

jbenxnyd


super erklärt, danke :)^

oh man ich bin so aufgeregt...nehme seit fast 7 jahren die pille und ich es ist wirklich noch nie passiert das meine periode ausblieb ß

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH