» »

19 Jahre noch kein FA-Besuch

e@i{chaxm hat die Diskussion gestartet


Hallo,

Ist es schlimm, dass ich mit 19 Jahren noch nicht beim FA war. Ich muss dazu sagen ich hatte seit ich 12 Jahre bin MS und hab sie glaube ich überstanden. Meine Mutter hat mit dem FA immer über mich gesprochen, hat auch erwähnt dass ich keine Freund habe und auch keine Regelblutung, der FA meinte vor die Menstruation nicht eintrifft brauch ich nicht zu kommen! Seit 2 Monaten hat meine Menstruation wieder eingesetzt. Soll ich jetzt einen Termin bei einem FA machen, was meint ihr dazu??

Danke im vorraus..

Antworten
Ahs%iga


Hallo eicham,

wenn du immer noch keine Periode hättest, gerade dann würde ich sagen, geh doch zum Gyn, vielleicht läuft da jetzt was schief. Aber da du deine Periode hast:

Wenn du uuunbedingt zum Gyn willst, alles abklären, wenn du mit Pille verhüten willst (oder allgemein eine Info über Verhütungsmittel, falls Gyns das tatsächlich machen)

oder sonst noch Beschwerden sind kannst du gern hin.

Aber ansonsten steht die offizielle Krebsfrüherkennung (gern -vorsorge genannt) eh erst ab dem vollendeten 20.Lebensjahr auf dem Programm und du darfst auch gerne noch ein paar Jahre warten. Erst recht, solange du keinen Geschlechtsverkehr hast.

Und wenn du zu demselben Gyn gehst wie deine Mutter: du darfst ihn gern drauf aufmerksam machen dass er nicht mit ihr über dich sprechen soll ! Es sei denn du willst das. Nennt man "ärztliche Schweigepflicht"

Kurze Antwort also zu deinem 1.Satz: nein es ist nicht schlimm !

LG Asiga

e=ichxam


Danke für deine schnelle Antwort,

Nein ich finde es nicht schlimm, dass meine Mutter mit ihm darüber redet – er kennt mich schon seit ich klein bin und sie reden schon seit dem über mich, es hat ihr auch sehr geholfen während der schweren Zeit als ich MS hatte mit ihm zu reden...

Ich hatte auch noch keinen Freund und daher auch noch keinen Geschlechtsverkehr, bin also noch Jungfrau.

Ich will auch nicht unbedingt hin, habe keine Schmerzen oder Probleme...

Wenn dass nicht so schlimm ist, dann bin ich erleichtert!

MGsExinsoaxm


Du sagst, Du "hattest" MS und es sei überstanden. Du meinst Multiple Sklerose, ja? Ist das nicht eine Krankheit, die grundsätzlich nicht heilbar ist? Sie kann nur sehr langsam verlaufen. Was genau meinst Du?

G,rottxig


MS

Wohl eher Magersucht ;-) Wenn du sie weitgehend überstanden hast und ein relativ stabiles Gewicht, dann kommt die Periode halt wieder.

e.i2chfam


Ja mit MS meinte ich Magersucht, ich habe sie so glaube ich überstanden, ich habe ein gutes Gewicht. Ich habe zwar noch probleme mit dem Essen und ein bisschen mit meine Körperwarhnehmung aber ich habe jetz ein halbes Jahr mein Gewicht gehalten bzw. gesteigert..

Ich hatte auch deshalt fast 5 Jahre keine Menstruation

tIysk_8pigxe


Da du noch Jungfrau bist, finde ich das völlig in Ordnung, dass du noch nicht beim FA warst. Ich war mit knapp 20 beim ersten Mal bei einem FA, aaaber nur weil etwas abgeklärt werden musste (da war ich aber auch noch Jungfrau). Gestern war ich zum 2. Mal beim meiner Ärztin, aber weil ich mir eine Kupferspirale einlegen lassen werde. Solange du Jungfrau bist und du keine Probleme hast, die abgeklärt werden sollten, brauchst du nicht zum FA, bzw. nicht auf "den Stuhl", ich bin als ich noch jünger war mit meiner Mutter ab- und zu mitgegangen, habe mich mit ihm unterhalten, aber untersuchen lassen habe ich mich nicht @:)

M>skEinsNaxm


Ah Magersucht. Toll, dass Du es überstanden hast.

LkeenYaParxu


Also ich finde mit 19 sollte man wenigstens zu den Krebsfrüherkennungsuntersuchungen gehen......auch wenn man keine Beschwerden hat. So ne Untersuchung beim FA ist ja jetzt nix weltbewegendes und wenn er / sie Dich schon kennt und Du Vertrauen zu dem Arzt hast ....was spricht dagegen ? Du kannst Deinen FA bitten nicht mit Deiner Mutter über Dich zu reden , was er lt. Schweigepflicht die er hat eh nicht tun sollte.

Aaleoynoxr


Zur Krebsfrüherkennung braucht man erst ab 21. Da wird sie auch von der Krankenkasse empfohlen.

Mach dir keinen Stress.

Sbubnflowxer_73


Sorry, die Aussage des Arztes ist Unsinn. Gerade wenn im Rahmen einer MS die Periode aussetzt, wäre eine Untersuchung (und Diskussion über Behandlungsmöglichkeiten zur Verhinderung von Spätschäden wie Unfruchtbarkeit) angezeigt!

Wenn Du jetzt aber keine Probleme hast, muss ein Arztbesuch nicht sein. An der Vergangenheit ändert sich auch nichts mehr dadurch.

L\ee%naPaaCru


@Aleonor .........ja die KK empfiehlt es mit 21.......aber sitzen dort Ärzte oder Büroangestellte ?

Wie Sunflower schon sagte......bei dieser Vorgeschichte sollte man viell doch mal zur Kontrolle gehen.

s>iBsix 86


Toll dass du die Magersucht überstanden hast! @:)

Ich würde an deiner Stelle schon mal zum Gyn gehen. Einfach um ein mal alles abgeklärt zu haben ob alles in Ordnung ist, keine Fehlbildungen oder ähnliches.

Danach kannst du dir ja dann zeit lassen bis du Sex haben möchtest oder eben eine Verhütung willst.

Ich hatte auch mit 21 das erste mal Sex, war aber mit 18 schonmal beim Gyn.

Einmal alles durchchecken, war schnell vorbei und ist wirklich nichts so schlimm wie einige behaupten.

Klar, Kaffeetrinken geh ich auch lieber, aber du wirst merken dass es nicht peinlich oder unangenehm ist, der Arzt macht Tag für Tag nichts anderes und dann hast dus hinter dir und weisst alles ist in Ordnung!

Meine Gyn plaudert immer die ganze Zeit so nett mit mir, dass es fast ein bisschen wie ein netter Kaffeklatsch ist!

Auch nicht jedermanns sache, mir gefällts aber.

alles Gute! @:)

A"sixga


Also ich finde mit 19 sollte man wenigstens zu den Krebsfrüherkennungsuntersuchungen gehen......

zahlen die Kassen aber erst mit 20

FRrau qDingLenxs


Es ist mir völlig schleierhaft, warum man zum Gyn soll, wenn man nichts hat. Geht ihr zum Zahnarzt, nur weil ihr Zähne habt?

Oder lasst ihr mal kurz eine Blasenspiegelung beim Urologen machen ? :|N

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH