» »

Erst schwache Regel, jetzt gar keine mehr ...

mUeitbax81 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich bin etwas beunruhigt. Vor ungefähr 5 Monaten war auf einmal meine Regel ganz leicht (damals noch Pille), ich dachte kann ja mal vorkommen. Das nächste Mal wieder ganz schwach.

Bin dadurch zu meiner Frauenärztin, da ich eh auf Persona umstellen wollte. Die meinte dann, dass das vorkommen können bei langer Pilleeinnahme und sich dies wieder ändern würde, wenn ich sie absetze.

Jetzt hatte ich schon drei mal meine Periode ohne Pille und sie wurde wirklich immer schwächer (2 Obs würden am Tag reichen) und diesmal kam sie jetzt gar nicht . Ich bin jetzt eine Woche drüber - muss dazusagen meine Mens kam immer ganz genau am 28./29. Tag - habe schon drei SST gemacht und die waren alle negativ, habe auch sonst keine Schwangerschaftsanzeichen.

Ich muss dazu sagen, dass ich die letzten paar Mal bei meinem Eisprung tierische Schmerzen hatte. Tat sogar beim "Pipi machen" richtig weh - dieses Mal hatte ich schon eine Ahnung, dass ich gar keinen Eisprung hatte, weil gar nichts weh tat.

Ich habe morgen zufällig einen Frauenarzttermin zur halbjährlichen Kontrolle aber ich bin eben total besorgt.

Kennt das jemand von euch? Immer eine schwächer werdende Periode und dann gar keine mehr ....

Danke für eure Antworten

LG

meike

Antworten
EphehmaliIg1er NuLtzqer O(#28287x7)


Verhütest du denn schon mit Persona? Wenn ja würde ich mal einen Schwangerschaftstest machen.

l"e sa4ng rexal


Klingt für mich auch sehr nach schwanger. Hast du die Tests mit Morgenurin gemacht?

kqatha3rina-dide-große


Kann aber auch einfach noch eine Nachwirkung der Pille sein, vor allem wenn die Tests ja negativ waren... Dass der Zyklus danach eine Weile braucht, um sich einzustellen, ist doch klar. Auch dass es mal wehtut und mal nicht, find ich nicht ungewöhnlich. Ich bin seit einem Jahr pillenfrei und erleb auch noch manch Überraschung in meinem Zyklus...

m?e\ibax81


Ja, ich verhüte mit Persona, bei den drei Schwangerschaftstest habe ich zwei mit Morgenurin und einen am Nachmittag durchgeführt, wie gesagt alle negativ.

Wegen der Einstellung des Zyklus können Schwankungen ja sein aber mich beunruhigt halt, dass die Periode auch schon schwach wurde, als ich die Pille noch nahm ...

Ejhemalige4r NutzerU (#2H82877x)


Also: Persona ist der unsicherste Verhütungscomputer den man für viel Geld kaufen kann.

Eigentlich muss man erst eine bestimmte Anzahl an Zyklen auf der Kante haben die gewisse Vorgaben erfüllen bevor man sich auf die Auswertung verlassen sollte.

Wie lang ist denn der letzte ungeschützte GV her? 18 Tage danach wäre ein Schwangerschaftstest mit Morgenurin möglich.

Ich hoffe ein Kind wäre grad kein allzu großes Problem bei euch

l8e san#g Qreaxl


Zu der Sicherheit von Persona darfst du gerne mal hier stöbern:

[[http://deposit.ddb.de/cgi-bin/dokserv?idn=969787146&dok_var=d1&dok_ext=pdf&filename=969787146.pdf]] (Zum Ergebnis runterscrollen)

[[http://www.test.de/themen/gesundheit-kosmetik/test/Zyklustester-Bleistift-schlaegt-Babycomputer-18379-18379/]]

lFe9 sanhg reaxl


(EIn Kurs für die natürliche Methode ist übrigens nicht erforderlich).

m_eibwa8x1


ich weiß, dass Persona nicht die sicherste Verhütungsmethode ist. Ich kam aber mit der Pille einfach nicht mehr klar (wahrscheinlich wegen einer Lactoseintolleranz, wie jetzt festgestellt wurde) und da es nicht soooo seeehr schlimm wäre, ein Kind zu bekommen (ich habe einen 1,5 Jahre alten Sohn und Ende dieses Jahres wollten wir mal mit nem 2. Kind planen), habe ich mich dann eben für Persona entschieden ...

l3e Rsang$ real


Naja, wenns eh nicht so schlimm ist, wieso verhütet man dann nicht einfach mit Kondomen und lässt die irgendwann weg, anstatt so viel Geld für so ne Schund-Verhütung auszugeben? ":/

E_hemaligerE Nutzenr (#O282877)


Na dann ist ja gut. ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH