» »

Toilettengang

Aqrm)e-yFee hat die Diskussion gestartet


Wie bekommt ihr Mädels das mit der Hygiene so hin: Toilettengang und Stringtanga. Hab da immer ein ungutes Gefühl. Was macht ihr um frisch zu bleiben?

Antworten
gKaul*oixse


Keine Strings tragen. *kopfschüttelnd ab*

cMhnopxf


eehm, wo soll denn da das Problem liegen? Dass der String haarscharf am Anus vorbezieht? ;-)

c|hnoxpf


vorbeizieht

Asrme=-Fxee


jep!

G9änsebrlümlxein


Ich trage keine Ritzenputzer

C,olch9icin


Verstehe da das Problem nichtOo Ich trage öfters mal Strings, aber Probleme hatte ich da nie. Der hintere Teil bleibt doch hinten und der vordere Teil bleibt vorne... Was soll da passieren?

BQlizzaxrd


Stringtangas gehören zu den Hauptursachen für ständige Scheiden- und Harnwegsinfektionen. Sie bilden eine Keimbrücke vom Anus zur Vagina", erklärt Gynäkologe Stumpfe. Pilze und Bakterien aus dem Darm können sich dann schnell an der falschen Stelle vermehren. Baumwollunterwäsche und die richtige Wischtechnik auf der Toilette – ausschließlich von vorne nach hinten – verhindern dies.

[[http://www.apotheken-umschau.de/Infektion/Infektionen-im-Intimbereich-therapieren-57150.html]]

Ich trage sehr gern schicke Unterwäsche. Aber Strings – :|N :|N :|N never.

K(nacxks


die richtige Wischtechnik auf der Toilette

Ich finde die Trockentechnik unhygenisch. Wohl kaum jemand würde auf die Idee kommen, schmutzige Hände trocken abzureiben.

In Intimhygiene ist Deutschland ein Entwicklungsland.

Sogar im Hotel in der Türkei hatte ich am Klosettbecken fließend Wasser und zuhause nutze ich die Dusche.

Wenn es unterwegs nicht möglich ist, sauber zu werden, klemme ich mir ein, zwei Blatt Toilettenpapier in die Ritze.

Nicht die Antwort auf Stringtangas, aber besser das Braune im Papier als in der Hose.

Cyur_ran


Wenn es unterwegs nicht möglich ist, sauber zu werden, klemme ich mir ein, zwei Blatt Toilettenpapier in die Ritze.

Guter Anfang. Wenn du das Papier dann noch hin- und herreibst, kannst du auch sauber werden...

Zur Fragestellung: Ich trag keine Tangas und wenn ich dabei schon ein schlechtes Gefühl hätte, dann würde ich es spätestens dann sein lassen... Da fühlt man sich doch den ganzen Tag komisch und unwohl, wieso tut man sich das für nen Tanga an??

E1isho]erlnchen


Jedes Genital ist doch unterschiedlch stark empfindlich und sehen unterschiedlich aus.

(auch bei Frau zu Frau,oder bei Mann zu Mann)

kann schon das Problem verstehen. :)z

Trage am besten Bauwollunterwäsche,oder ganz normale Kunststoffunterhosen mit höheren Anteil Baumwolle. :)^

EHisho#evrnchxen


Also,wenn du Ausfluss hast und dewegen ungutes Gefühl hast,dann trage vorrübergehend Slipeinalgen und lass dich behandeln.

Und ,wen du es lieber weich hast,dann kaufe dir weiches Toilettenpapier.Ansonst rate ich dir dickes Toilettenpapier zu kaufen,dass saugt besser Flüssigkeiten auf und man fühlt sich besser bzw. der Toilettenbesuch geht schneller in meinen Augen.

Ich trage keine Tangas,würde mich auch stören.

awnorxak


ich trage auch keine tangas, find ich unhygienisch und absolut unerotisch, auch an einer frau. meine freundin trägt auch keine, hat aber immer feuchttücher dabei :)^.

A8rkmeS-<Fexe


Die Idee mit dem Toi-Papier für Unterwegs ist schonmal nicht schlecht. Hab mich einfach an Tangas gewöhnt, könnte gar nicht mehr anders. Und ich fühl mich da einfach wohler.

tGinapr&ixma


Hab immer ein kleines Fläschchen Babyöl (so ein Probefläschchen) dabei.

Ein Baby wird damit sauber und das klappt auch bei mir.

Strings trage ich nicht.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH