» »

Ist es ein Pilz?

d;eadly_3silxence


So, war also heute dort..

Wollte eigentlich noch absagen, weil ich schon seit paar Tagen KEINERLEI Beschwerden mehr hab. Aber hab mir dann gesagt, dass ichs dann wenigstens mal hinter mir hab. Also bin ich hin.

Erst ewig Wartezeit im Wartezimmer, bin sooo nervös gewesen.

Jedenfalls hat sie beim Abstrich keine Auffälligkeiten gefunden. Sie meinte, es hätte ein Pilz gewesen sein können, und wenn ich wieder Beschwerden hab, soll ich entweder vorbei kommen und mir ein Rezept holen oder einfach in die nächste Apotheke und da ne Salbe kaufen. Aber wenn die Beschwerden jetzt nicht wieder kommen, brauch ich mir wohl keine Gedanken zu machen..

Ihr könnt euch gar nicht vorstellen, wie froh ich bin, dass das alles endlich vorbei ist!

Es war nicht sehr schlimm, aber sehr unangenehm..^^

Aber hab in zwei Wochen nochmal einen Termin..

Ikorexth


Na das klingt doch gut. Sei stolz auf dich, dass du es überwunden hast und da warst :)^

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH