» »

Hysterektomie – und das Leben geht weiter

Suunn^y!55


Blizza

das ist schön das es dir gut geht. :)^ Dann drücke ich dir ganz feste alle Daumen, das dein Gyn recht behält. Aber ich denke auch, dass da nichts mehr kommen wird. Schließlich haben sie es ja zum Glück früh genug festgestellt. Das kann ganz schön ins Auge gehen, wenn man es später fest stellt. Neulich habe ich gelesen, was einem da alles raus genommen wird, wenn die Schleimhaut schon befallen ist. Da bin ich auch froh, dass mein Arzt so schnell gehandelt und nicht abgewartet hat.

SUunny5x5


Das mit deiner Blase ist , ich hatte auch gesehen, dass du in einem anderen Faden schon betroffenen Mädels davon berichtet hast

Ja da bin ich auch sehr froh drüber. So eine undichte Blase, kann schon ganz schön belasten. Ich hatte natürlich auch viel Glück an so einen kompetenten Arzt zu kommen. Ich kann die OP nur weiter empfehlen.

s"ilber7brxaut


Blizza, ja mein Sohn ist noch zu Hause. Und wenn er will oder muss :=o , kann er sogar kochen. Hat er heute auch gemacht. Aber für Notfälle wohnt die Oma (meine Mutter) nebenan ;-D und für ihren Enkel tut sie fast alles – er kriegt Kuchen, wird bekocht – nur studieren muss er alleine ;-D

Sunny, es freut mich, dass du ganz dicht bist :-X ;-D Viel Spaß weiterhin beim Managen der Familie :)* :)* :)* :)*


Mädels, meine Heia ruft. Ich würde soooo gern bei euch bleiben :°( Muss mich erst daran gewöhnen, einen völlig anderen Rhythmus zu haben.

Schlaft gut und träumt was Schönes zzz

*:)

_*Bulizwzax_


Ja schlaf gut, silberbraut

_vBlizdza_


:)* :)* :)* :)* *:) *:) *:) *:) zzz zzz zzz zzz zzz zzz zzz zzz

S_unwnyK55


Gute Nacht Silberbraut angenehme Träume!!! *:) *:) *:) *:)

_)Blizzzxa_


sunny

Da bin ich auch froh, dass mein Arzt so schnell gehandelt und nicht abgewartet hat.

Das denke ich auch! Mußte jetzt gleich wieder an Angel denken, sie hatte ja auch Krebsvorstufe und wurde damals hier in einem anderen Faden "beschimpft" weil sie lieber die HE wollte, als weiter abzuwarten. Es gibt la leider auch User, die in allen Ärzten von vornherein böse geldgierige Scharlatane sehen, die mit OPs nur Geld verdienen wollen. Ich hab da ganz andere Erfahrungen gemacht, meine Gyn hat mich zwar immer darauf hingewiesen, wie wichtig die HE bei mir sei, aber sie hat mich nie unter Druck gesetzt oder zur OP gedrängt, bis ich selbst bereit dazu war – und sie hatte sooooo recht, bei mir war es ja grad so noch rechtzeitig.

_uNixxe_


Huhu ihrs

Angel

da freu ich mich mit Dir über das Ergebnis!! @:)

Das Deine Blase wieder muckert ist allerdings weniger schick :(v

Dafür ganz viele :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

Meine größten Ängste hab ich auch wegen der Blase :°(

Das Senkungsgefühl nervt seit dieser verdammten OP und ich mag gar nicht weiterdenken was mir da noch blühen kann......

:-X %:|

Machst Du weiter BB -Gym?? Schaffst Du das noch neben Deinen vielen Pflichten und Terminen?

Von Deinem Tinni hast Du gar nicht geschrieben......ist er ruhiger??

Gib acht auf Dich!!

:)* :)*

_~Bl[izzxa_


Und danke fürs Daumendrücken, sunny @:)

S)unnby55


Blizza

Das denke ich auch! Mußte jetzt gleich wieder an Angel denken, sie hatte ja auch Krebsvorstufe und wurde damals hier in einem anderen Faden "beschimpft" weil sie lieber die HE wollte, als weiter abzuwarten.

Das ist ja allerhand. Ich denke ein Arzt verdient auf Dauer an einer Frau mit Gebärmutter mehr als an einer ohne.

Also Sachen gibt es. %-| :|N

Huhu Nixe

Was sagt denn dein Arzt zu deinem Senkungsgefühl. Warst du schon einmal in einem Beckenbodenzentrum?

_=BliPzz$ax_


Hallo Nixle

Dir auch einen schönen Abend *:)

_(NiPxex_


Huhu Blizzerine

*:) x:)

Ach Sunny

das ist alles zu komplex..........

es wurde vermutlich gepfuscht und ohne wirkliche Indikation operiert.......

jetzt mag dazu leider keiner irgendwas sagen woran man sich orientieren könnte..........

Da ich noch nicht inkontinent bin ist für die Ärzte die Senkung nicht besonders relevant...

Mein Gefühl ist heftiger als der med. Befund..das ist auch logisch weil ich ja vor der Op nie gyn Beschwerden hatte...natürlich bin ich nach dem Pfusch überempfindlich.....und hab keine Schmerztoleranz mehr...

BB Zentrum?

Heute nennt sich doch alles so.......... auch da wo ich operiert wurde war ein BB Zentrum. Allerdings sagte mir nie einer was über den Beckenboden..das Wort fiel vor OP nie!

Jetzt bin ich in der Uniklinik und bekomme Physio und Elektroth.

Sxunn#y5x5


Nixe

oooch mensch, das tut mir aber leid :°_ :°_ Es ist schon schlimm, wenn man Beschwerden hat und keiner hilft einem.Aber irgendeine Stellungsnahme muss es doch geben, was deine Beschwerden angehen.Wie erklären die sich das denn? Bringt die Therapie denn wenigstens etwas?

_[Nixxe_


da bei der Elektrotherapie immer das re Bein zuckt machen sie noch Untersuchungen.....

Evtl werden sie diagnostisch reinguggen.........

Die Therapie bringt bis jetzt zumindest keine Linderung der Senkungsbeschwerden.......

aber vielleicht wäre ich ohne schon INKO?

ich weiss es nicht.............ich mach halt weiter........... :)z

SIunnxy55


das würde ich auch tun. Vielleicht braucht es seine Zeit bis es wirkt. Ich wünsche es dir ganz feste :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH