» »

Hysterektomie – und das Leben geht weiter

MXain|witxch


@ MUSIKBOX

Danke, mir gehts ganz gut, weißt doch:

Unkraut vergeht net und Hexenkraut erst recht net ...... ;-) ...... und außerdem hält ein guads Gräucherts länger und außerdem .... und überhaupt und sowieso ;-D

:)_ ....... @:) @:) @:) @:) @:)

_5Blwizzxa_


Witchi, du hast mich gesucht? Ich bin doch da *:) *:) *:) *:) war grad bei euch.

SilberbrautWie geht es dir? :)* @:)

sSell7i6x0


Huhu Blizza und silberbraut *:)

silberbraut, wieviele gelbe Urlaubsscheine konntest du dir heute ansehen? Hast du deinen Rhythmus schon gefunden?

Blizzi, ich hab dir bei uns drüben geschrieben.

sailberNbrauxt


Guten abend Mädels, *:) jetzt hab ich Musikbox verpasst :°( Trotzdem, schön, dass dein Urlaub erholsam war und Gelati :p> hast du mitgebracht, hmmmmmmmm, lecker :-q

Blizza, mir geht es ganz gut – bin nur ein bissel groggy.

Selli, hab noch keinen gelben Schein gesehen. Es war ganz erstaunlich... bin auf die weitere Entwicklung gespannt. Für den Rhythmus brauch ich noch ein bissel. Ist schwierig zu erklären.

srellix60


Für den Rhythmus brauch ich noch ein bissel. Ist schwierig zu erklären.

Brauchste auch nicht erklären :|N – ich kann das nachvollziehen. :)z

_5Blizxza_


mir geht es ganz gut – bin nur ein bissel groggy.

Och silberbraut, da würd ich dir glatt ein paar Kräftigungssternchen schicken, aber deine Tasche platzt ja schon aus allen Nähten . Also nur EIN besonders kräftigendes: :)*

Warst du heut weiter weg von zu Haus?

s)ilbegrb2rauxt


Selli, Danke @:) :)_

Blizza, ganz herzlichen Dank für das dicke Kräftigungssternchen das passt noch in die Tasche ;-)

Bis Ende September fahre ich täglich 100 km Gesamtstrecke. Für manchen klingt das sicher noch wenig, aber wenn man den ganzen Tag mit nicht so ganz pflegeleichten Menschen zu tun hat, ist das eine zusätzliche Anstrengung.

Ach Mensch, ich will doch gar nicht jammern :|N

Wie hast du den Tag verbracht, bei diesem M***wetter? Das ist wieder ein unmöglicher Unterschied zu gestern.

s`ellui60


Das ist schon eine ganz schöne Entfernung :-o , die du da Tag für Tag zurücklegen musst. Leider sind ja solche Strecken heutzutage normal. Dass du danach wie erschlagen bist, ist logisch. :)z

s=ilberzbrGaut


Selli, ja leider sind solche Strecken von vielen Menschen zu bewältigen. Deshalb ist es auch niht verwunderlich, dass es so viele Herzinfarkte und andere Krankheiten gibt.

Ich hoffe, dass ich ab Oktober dann nicht mehr die ganze Woche an dem entfernten Standort bin, sondern auch an dem, der nur 15 km von hier entfernt ist.

sLel6li60


Dann drücke ich dir mal die Daumen, dass es klappt. :)^

s9i^lbe]rbraxut


Selli, ganz lieben Dank @:)

Ich hoffe, du genießt deinen Urlaub schön?!

swelli~6x0


Ich hoffe, ich bekomme auch noch ein wenig Sinnvolles auf die Reihe – ansonsten freue ich mich, dass ich morgens lange schlafen und im Morgenmantel frühstücken kann. Ende letzter Woche sind wir ja noch an 2 Tagen jeweils weggefahren – und das noch bei schönem Wetter – was will man mehr.

s)ilWberbr>axut


Selli, das kann ich nur begrüßen :)^ Also such dir noch was Schönes aus, das du machen kannst und ich drück dir Daumen für schönes Wetter :)* :)* :)*

s{ildberbLraut


Mädels, ich muss dann mal in meine Heia zzz

Quasselt noch schön und schlaft danach noch viel schöner zzz

Gute Nacht!

s*el4lix60


Na klar doch, silberbraut, schlaf schön. *:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH