» »

Hysterektomie – und das Leben geht weiter

_vB$lizxza_


Oh, das Nixle, huhu *:) *:) *:) *:) *:)

Danke für den Glückwunsch @:)

Was macht dein Ärger, ist es noch schlimm?

_$Ni2xe_


beim Bohren ging auch immer gleich der halbe Zahn flöten.........und ne spritze bekam ich nie zur Betäubung *motz*

bei meinem Sohn war ich daher immer hinterher wie verrückt – er hat sich oft beschwert. Selbst der ZA meinte schon, dass ich ruhig längere Abstände fürs Kind machen könne ;-D

Sohn hat übrigens ein 1A Gebiss!! ;-D

sHilbjerbxraut


Blizza,

ich hatte es eilig und da meinte sie, da das Loch viel tiefer war als gedacht, dass die richtige Füllung zeitaufwendig sein wird und ich daher lieber nochmal kommen soll.

Jaaaa, das klingt doch schon ganz anders hier fehlt ein "Aha-Smiley" So gesehen, habt ihr (deine ZÄ und du) natürlich Recht.

Find ich auch besser, als wenn sie es unter Zeitdruck nicht ordentlich macht und es wirklich zu einer Entzündung käme...

Ich selber kann nicht mal sagen, was ich für Füllungen in den Zähnen habe. Da müsste ich wirklich meinen ZA fragen ":/

Für den Ausflug wünsche ich dir schönes Wetter.

Heute hat es hier gegossen. Meine Jugendlichen haben die Fenster geschlossen, weil man sein eigenes Wort kaum noch verstehen konnte.

_0Nixxe_


heut kann ich schon drüber reden Blizzi – wenigstens kurz

Die empfohlene Rehaklinik ist das Letzte (min Arzt hatte nur einer Schmerzklinik zugestimmt)

für eine "normale Reha" bin ich nicht rehafähig geschrieben........

also viel Schreiberei...... aber machbar >:(

Das andere: Gestern Großtermin beim Prof Uniklinik............OP

_+Nisxe_


[[http://www.klinikbewertungen.de/klinik-forum/erfahrung-mit-weissenstein-klinik-sankt-blasien]]

gebts euch mal.....und lest die älteren berichte..........die guten sind offensichtlich gefaked

_4Bllizzxa_


Gute Nacht, silberbraut. Schlafe schön :)* :)* :)*

Nixle, ich find auch, dass viele der positiven Bericht klingen, als hätte sie ein-und dieselbe Person geschrieben :|N Ich les mal weiter.

sQilbertbrauxt


Nixe, die Bewertungen sind ja unter aller Würde. Da würde ich auch nicht hinfahren. Vor allem, was soll das in deinem Fall z.B. mit sportlicher Betätigung (hab ich in einem Beitrag dort gelesen) – das passt doch gar nicht :(v

Wie? Du sollst nun wieder unters Messer? :°_


Muss jetzt leider ins Bettchen.

Schlaft alle gut zzz und für alle Fälle noch ganz viele :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

_RBRlizzxa_


Da hat ja auch eine Nixe geschrieben :-o du warst das aber nicht, oder?

_1NFixxe_


nee ich wars nicht....

mir reichte das Lesen............

vor allem: kein TV im Zimmer erlaubt.......

hey........ich liege überwiegend ..was soll das denn?

ich seh mich schon zwischen Fettleibigen im verpubsten TV Raum eingekeilt...und die Zappe in fremder Hand.......

habt ihr mal die Homepage gesehen?? Die sind Spezialisten für alles......... haben aber

1 Oberarztstelle, 1 Stationsarztstelle und eine Psychologenstelle frei ":/

wenn man davon ausgeht das immer mind 1 im Urlaub ist und 1 ist krank...... ???

Dann fehlen täglich 5 Therapeuten.....

_ONixxe_


und das Trauma in ner Reha anzutherapieren ist Quatsch......

wer in ner Reha offen ist – liest später alles im Rehabericht........nix mit Schweigepflicht gegenüber der Rentenversicherung......

Spezialisten für alles = Spezialist für NIX

Traumatherapie----was nehmen die ich raus? Da brauchts schon nur für eine Biografiearbeit gute 15 Stunden (in der Rehaklinik sind 2h/Woche vorgesehen)

zudem hab ich ein Kliniktrauma – was in ner so miesen Klinik bestimmt zu ner Dekompensation führen würde :=o

Ich hab schriftlich, dass ich nur ambulant arbeiten darf :)z

Mir tun die Patienten leid, die sich nicht auskennen und sich nicht wehren können

NLancxy 67


Hallo Mädels ]:D

@ Silberbraut

Schlaf schön und bunte Träume wünsche ich!

@ Blizza

Da Du mich gerade nebenan so nett aufgeklärt hast, will ich Dir als alte ZA-Helferin gern noch was zu Deiner Behandlung schreiben:

trotz Spritze hab ich dann das Bohren gespürt, obwohl mein halbes Gesicht abgestorben war, also zuwenig kann sie eigentlich nicht gespritzt haben.

Es kann aber sein, dass sie nicht optimal getroffen hat, dann wir alles andere taub, nur leider der Zahn nicht! :(v

Es tat nicht direkt weh, war aber so unangenehm, dass mir richtig schwindlig wurde, wenn sie den Nerv traf. Und sie konnte nur provisorisch füllen, ich muß also nochmal hin Der Zahn brummt immer noch stark

Den Nerv treffen ist relativ, wenn das der Fall gewesen wäre ( mit der schlechten Betäubung) wärst Du schreiend vom Stuhl gehüpft! Aber es tut auch schon höllisch weh, wenn die Karies sehr tief ging und nur noch wenig Zahnsubstanz darüber ist. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sie es nur prov. gemacht hat. Es ist bei so tiefen Löchern halt immer fraglich, ob die Bakterien schon den Nerven erreicht haben und da gibt man gerne eine nervberuhigende und dentinaufbauende, prov. Füllung hinein. Das Bohren provoziert den Nerven natürlich und er kann noch ein paar Tage, gerade auf Temperaturreize, "brummen"!

Außerdem hat sie meine Lippe verletzt, mit einem scharfen Instrument, da mein Mund so klein ist (das Problem spricht jeder ZA an, seufz. Ich hab mir den kleinen Mund aber nicht extra ausgesucht >:( )

Das mit dem kleinen Mund ist mir neu... :=o

Sind ZA-Instrumente immer steril Mache mir wegen der Lippe Sorgen..

Dafür gibt es mittlerweile strengste, med. Auflagen, ich sag mal, ich kenne es nicht anders... also keine Sorge :)z !

Lg und alles Gute für Deinen Zahn :)* :)* :)*

@ Nixe

Drücke Dir die Daumen, dass Du alles zu Deiner Zufriedenheit deichseln kannst! :)^

N`ancyx 67


Sorry, nach de "Hallo Mädels" sollte kein ]:D sondern ein *:) stehen.... |-o

_bNiRxex_


oh das gibt kein Problem Nancy

da reicht ein "freundlicher" Brief. ]:D

mein Hausarzt hatte ausdrücklich geschrieben, dass ich nur für eine Schmerzklinik rehafähig bin...

(in der Hoffnung, dass denen ne bessere Medikation einfällt)

Sie haben also das Attest ignoriert.........und damit schlechteste Karten

:-p

_pBli0zza_


Puh Mädels, mein Internet ging nicht mehr, hatte schon Angst, dass mit dem Anbieter was nicht stimmt – aber jetzt ist alles wieder schick :-)

Nancy,

ganz lieben Dank für deine freundliche Aufklärung @:) @:) Das hilft mir wirklich weiter. Hat schon was, von einem Profi beraten zu werden :)^ Machst du jetzt auch noch in Sachen ZA-, oder bist du jetzt in einer anderen Art von Praxis?

Und mein Mund ist wirklich klein ]:D Ich kann ihn nicht weit öffnen, hab schon Probleme, von einer Banane abzubeißen ]:D |-o bitte jetzt keine Assoziationen ]:D


Nixle

Ich find es prima, dass du so gut Bescheid weißt über das Reha-Thema. Aber was wirst du jetzt genau tun? In diese Klinik gehst du nicht, oder ??? Sorry, ich mußte echt lachen:

ich seh mich schon zwischen Fettleibigen im verpubsten TV Raum eingekeilt...und die Zappe in fremder Hand.......

;-D

Nxancyx 67


Ich drück Dir die Daumen :)^ , will aber zu Deinen Gunsten hoffen, das der Waschlappen :-p nicht mir gegegolten hat...trommel

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH