» »

Hysterektomie – und das Leben geht weiter

ANnkniki


Ach ja und schlaf recht schön :-)

s"ilbterb\raut


Ich sag jetzt hier auch schon mal Gute Nacht. Und lass ein paar :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* hier. Die kann ja jeder gut gebrauchen.

Aennikxi


Gute Nacht ihr Lieben, schlaft gut und erholt euch :)* :)* :)* :)* :)* :)*

_cBKlizVza_


Hallo liebe Mädels,

ich werd heut nur kurz hier sein...vielleicht schau ich nachher nochmal rein.

Meine kleine Tochter hat seit ein paar Tagen gekränkelt (ich ja auch), und heut war mein Mann beim Kinderarzt mit ihr – der hat eine Lungenentzündung im Anfangsstadium festgestellt :-o :-o :-o Ich bin entsetzt..mal sehen, wie lange ich morgen arbeiten kann/werde. Für Samstag hab ich schon abgesagt, da wär ich nämlich dran gewesen %:|

Bis Mittwoch ist sie erstmal krankgeschrieben, hat einen Handwagen voll Medis bekommen und einen elektrischen Inhalator aus der Apotheke. Werde sicher Anfang nächster Woche mal zu Haus bleiben...morgen hütet der Papa das Kind. Zum Glück hab ich ab Mitte nächster Woche nochmal Urlaub beantragt.

Liebe Grüße euch allen, passt auf euch auf! Meine Nerven sind grad ziemlich am Flattern.

{:(

s!ilbe-rbrxaut


Hallo Mädels *:)

Blizza, lass dich ganz feste drücken :°_ :°_ :°_ Ich kann dir gut nachfühlen, wie es dir grad geht. Mein Kind war damals noch keine 2 Jahre alt, als er eine Lungenentzündung hatte und prompt ins KH geschickt wurde. Damals war ja noch nix mit Mutter und Kind.

Nur gut, dass deine Kleine zu Hause beleiben darf. Bei Mama und Papa wird sie viel besser gesund.

Ich schick dir ganz viele Heil- :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

Anniki, ich hoffe, du hast den Tag gut überstanden! :)* :)* :)* :)* :)* :)*

Alle, ich wünsch euch einen schönen Abend. Bin heute auch mal beidehändig anderweitig beschäftigt!

:)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

ATnnixki


Blizza, das sind ja keine guten Nachrichten :-( Im moment sind aber auch alle krank und die Grippe geht um. Da kann sich schon schnell mal so eine Lungenentzündung enwickeln. Drückt eure kleine mal schön und verwöhnt sie ein wenig, dann kommt sie bestimmt ganz schnell wieder auf den Damm :)_ :)_ :)_ Wie alt ist denn eure Tochter ???

Silberbraut, das ist ja ein Ding, unsere Tochter hatte auch mit zwei Jahren eine Lungenentzündung und ist im KH gelandet. Allerdings durfte ich damals schon bei ihr bleiben

:)z Trotzdem ist es zuhause bestimmt besser.

Allen einen schönen Abend :)* :)* :)* :)* :)*

_bBliz#zax_


So, jetzt liegt das Kind im Bett und schläft hoffentlich gut :)z

Anniki, silberbraut, danke euch :)_

Mit meiner großen Tochter haben wir das auch schon hinter uns – sie war damals vier Jahre alt. Zum Glück durfte sie auch zu Hause bleiben – bisher hatte ich das Glück, keins meiner Kinder im Krankenhaus sehen zu müssen.

Anniki, ich schreib dir gern mal bei ICQ, wie alt genau meine Kinder sind @:) Jaaaa, ich bin da etwas zimperlich, mag nicht mehr so viele Details von mir ins Netz stellen – seit ich mal zufällig mitbekam, dass allein über Google etliche meiner Beiträge hier im Forum leicht zu finden sind. Von solchen Netzwerken wie Facebook halte ich mich sowieso fern 8-)

Ich überleg schon, morgen doch zu Hause zu bleiben – Kind-Krankenschein hab ich ja.. meinem Chef hatte ich heut schon von der Lungenentzündung berichtet, der sagte auch, er hat das mit seiner kleinen Tochter auch grad hinter sich in ähnlicher Form..und bei Kind krank entstehen dem AG ja keine Kosten, zumindest hab ich keinerlei Anspruch, sondern bekomme den Lohn voll abgezogen und später von der KK anteilig wiedererstattet..

Meine Tochter hat jetzt nämlich auch noch so rote Flecken im Gesicht bekommen, sowas ähnliches hatte die Große auch mal – allergische Reaktion auf das Antibiotikum {:(

Auf Arbeit hätte ich eh keine Ruhe – ich war heute total fahrig, nachdem mein Mann angerufen hatte, und hab oft auf den PC gestarrt, ohne zu begreifen, was da steht :-o

Anniki, ja wie war es denn heute, warst du arbeiten oder zu Haus?

silberbraut, was machst du denn mit beiden Händen?

s ilberbCrauxt


Anniki,

Allerdings durfte ich damals schon bei ihr bleiben

Das ist schön :)_ Mir hat es damals fast das Herz zerrissen als mir mein Sohn aus den Armen genommen wurde. Ein ganz junger Assistenzarzt hat mich dann getröstet die Krankenschwester war leider nicht so feinfühlig.

Blizza, ich hätte auch keine ruhige Minute. Und wenn der AG Verständnis hat, würde ich an deiner Stelle zu Hause bleiben.

allergische Reaktion auf das Antibiotikum

Oh menno, nicht auch das noch :°_

Mein Sohn hatte sich bei der Gelegenheit im KH auch noch die Windpocken eingefangen. Allerdings hatte er durch die Nachwirkungen des Antibiotikums gar kein Fieber. Nur die typischen Pustelchen und den Juckreiz.

Ich habe übrigens heute mit beiden Händen gestrickt. Die Wolle ist so fusselig, dass ich nicht nur die Hände, sondern auch noch alle Augen brauche.

srellxi60


Huhu Mädels *:)

ich stelle euch auch mal :)D :)D :)D :)D :)D , Cappu und Tee hin – nehmt euch, was ihr wollt.

Blizza

dass du dich unter diesen Umständen nicht auf die Arbeit konzentrieren kannst, ist ja klar. Ich hoffe, du bist doch heute zu Hause geblieben. Ich schicke dir mal ganz viele :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* für deine Kleine und noch ein paar :)* :)* :)* :)* :)* für die restliche Familie – ihr könnt sie sicher auch gebrauchen.


Der Sturm zieht ja heute durchs ganze Land. Eigentlich sollte ich heute wieder zum Arzt kommen – aber ich habe da angerufen und gesagt, dass ich erst am Montag komme, sonst wäre ich u.U. auf dem Weg zur Straßenbahn weggeweht worden. Na gut – hätte ich hin fliegen können – wäre vielleicht schneller gegangen. ]:D

Heute Nachmittag fahren wir mit dem Auto zum Pflegeheim, meine Mutter besuchen – da können wir bis fast vor die Tür fahren. Ansonsten hätte ich da auch noch zu Fuß hingehen müssen.

t0eufeZlch+enx09


Blizza

Ich habe das gerade von deiner Tochter gelesen, es tut mir wirklich leid :°_ .

Wie geht es ihr heute ?

Ich kann mich selli nur anschliessen und hoffe das du zuhause geblieben bist.

Außerdem schicke ich Euch eine große Portion :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* .

selli darf ich Cappu und Tee nehmen ??? , ich mag nähmlich beides sehr gerne ;-D .

Alle heute geht es mir zum Glück wieder besser, ich hing gestern den ganzen Tag über dem Clo {:( . Ich hasse sowas ]:D .

Einen schönen Tag noch *:) *:)

sDellMib60


teufelchen

na klar darfst du Beides nehmen – ist doch genug da. ;-)

Ich hab drüben schon gelesen, was du auf dem Clo gestern gemacht hast. {:( %:| Ich mag da wirklich gar nicht daran denken, wie das deinem Bauch zugesetzt hat. Deshalb auch ganz viele :)* :)* :)* :)* :)* für dich.

Aynnixki


Wollte euch mal eben einen Gruß aus dem ungemütlichen Norden da lassen :-) Wetter ist zum auf der Couch liegen. Nach meiner ersten Arbeitswoche werde ich das nun wohl auch tun. Bin ganz schön erledigt :)z

Blizza, was macht dein Töchterchen ??? ??? Geht es ihr schon etwas besser :)* :)* :)* :)*

s$ilbxerb-rauxt


Guten Abend Mädels *:)

Selli, danke für den Tee @:) Der tut gut :)z Draußen ist es ja soooooo bääääääh.

Bei uns ist es gar nicht so schlimm stürmisch wie ich erwartet hatte (jedenfalls bis jetzt nicht). Bin heute sogar auf dem Schuppendach rumgeturnt und habe das Laub aus der Dachrinne geklaubt kein Wunder, dass das Wasser andere Wege genutzt hat

Habt ihr das Pflegeheim deiner Mutter unbeschadet erreicht? :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

Blizza, ich mach mir Sorgen um dich und deine Kleine! Geht es dir gut? Und hat sich der Zustand deiner Tochter verbessert? :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

Teufelchen, als ob du nicht schon genug geplagt wärst auch noch sowas :°_ Ich hoffe, dein Bauch macht deshalb noch mehr Ärger :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

Anniki, du hast die erste Woche geschafft :)= Leg die Beine hoch und lass die Seele baumeln! Wobei das Baumeln bei dem Wetter gar nicht so einfach ist.

_%Bli=zza_


Hallo Ihr Lieben, @:)

danke nochmal für eure Wünsche und Sternchen und tröstenden Worte :)_

Bin heute tatsächlich zu Hause geblieben, mein AG zeigt bisher auch Verständnis (für die jenigen von euch, die es noch nicht wissen – ich bin ja neu in der Firma, hab da erst im Oktober angefangen).

Naja, meiner Tochter geht es den Umständen entsprechend gut, sie inhaliert brav und nimmt alle Medi´s (mit mehr oder weniger Meckern ihrerseits – das meiste Zeug schmeckt aber auch unangenehm übetrieben süß, soll wohl kindgerecht sein :|N )

Bei uns stürmt es jetzt gewaltig; bin auch froh, mein Sofa und das Kind hüten zu können ;-D Meine große Tochter hat übrigens auch grad nen heftigen Atemwegsinfekt, alle krank hier :[] .

Bin jedenfalls froh, dass ich morgen nicht arbeiten muß, wenn ich das auch dem kranken Kind verdanke.

Anniki, teufelchen, selli – euch gute Besserung und Erholung am WE weiterhin :)* :)* :)* :)* :)*

silberbraut zzz , kämpfst du noch immer mit der (kratzigen?) Wolle? Ich kann wegen der Neurodermitis gar keine Wollsachen tragen, bekomme sofort starkes Hautjucken und Ausschlag. Meine Kinder (die ja beide die Neurodermitis geerbt haben %-| %-| ), auch nicht.

Daher macht es nix, dass ich weder stricken noch häkeln kann |-o ;-D

scilbEerebrauxt


Blizza, ich kämpfe noch mit der Wolle, aber sie ist ganz weich. Leider würdest du sie trotzdem nicht vertragen wegen der Neurodermitis :°_

Ich trag übrigens unter Wollsachen immer ein T-Shirt. So direkt auf der Haut mag ich das nicht unbedingt.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH