» »

Hysterektomie – und das Leben geht weiter

k2lei"ne !hexex 35


silberbraut

dort steht g/dl also alles o.k

mein HA sagt immer ich hab zu wenig blut das benutz ich immer als ausrede wenn beim blutabzapfen nix geht ;-D

s/ilbmerbxraut


Zaubermaus,

Warum machst du dir Sorgen

Weil du gestern erst so spät da warst und heute hatte ich auch schon Angst, dass du dich verlaufen hast :)_

ZhauCber-4Mausx37


ich oute mich jetzt mal.

Ich bin arzthelferin aber schon 13 Jahre aus dem eigentlichen Beruf raus. Habe die letzten Jahre in der Pathologie gearbeitet und kenne mich mit den "lebenden" – Krankheiten nicht mehr so gut aus...

Hoffe es nimmt mir niemand übel, dass ich das nicht schon früher gesagt habe...

Aber deshalb hab ich mir immer um alles einen Kopf gemacht was nach der OP so bei mir vorgegangen ist...

Halbwissen ist echt MIST. Dann besser ahnungslos.

A0ngenl029x04


Huhuu Zauber-Maus37

freut mich dass es dir Gut geht :-)

ZAauber-_Maus3x7


waren gestern Abend bei Freunden zum grillen, wir haben abgewartet bis das wetter schlecht wird.. ;-D

und im Moment hat mein Sohn großen Redebedarf und das der Kerl nicht vor 22 uhr ins bett geht ist es etwas schlecht zu schreiben oder nachzulesen und ihm zuzuhören....

Sonst stehen hier nachher die Dinge, die er erzählt... ;-D

bin nicht mehr so multitaskingfähig, werde alt.....

s<ilber0braut


Hexlein,

mein HA sagt immer ich hab zu wenig blut das benutz ich immer als ausrede wenn beim blutabzapfen nix geht ;-D

Da musst du dir bei deinem jetzigen Wert aber eine neue Ausrede einfallen lassen ;-D , denn das ist keine Blutarmut mehr :)_ Mensch Mädel, freu dich – du hast wieder genug Blut in den Adern :)^ :)=

kuleineR hexxe 35


zauber-maus und silberbraut

danke ich sags ja hier lernt man noch was ich hab mich nie richtig mit den werten auseinander gesetzt weiß nur das mit dem MCV wert der steht für ALK da können sie genau fastsagemn wann man das letzte mal getrunken hat. |-o |-o mußte mal den lappen abgeben ist aber schon lange her

kDlein(e hedxe x35


silberbraut das muß ich mir aber einteilen für schlecht zeiten also lieber nicht zuviel hergeben ;-D

sZilbertbrauxt


Zaubermaus,

waren gestern Abend bei Freunden zum grillen, wir haben abgewartet bis das wetter schlecht wird.. ;-D

Wieso, sind die Steaks verwässert ;-D

und im Moment hat mein Sohn großen Redebedarf und das der Kerl nicht vor 22 uhr ins bett geht ist es etwas schlecht zu schreiben oder nachzulesen und ihm zuzuhören....

Das entschuldigt dich natürlich ohne Frage :)_ Sei froh, dass dein Sohn redet. Das ist gut so und auch sehr wichtig. Hat mein Sohn auch viel gemacht und macht er z.T. heute noch (sehen uns ja nicht mehr ständig), aber ich bin sehr froh darüber.

Amngel0Y2904


@ kleine Hexe 35

recht hast du grins behalt du mal schön von deinem Blut für dich zwinker für schlechte Zeiten das ist gut.

Ich bin nun neugierig geworden werde mir mal vom 24 Februar meine Ergebnisse genau anschauen und mal googeln weil mich interessiert schon was jeder Wert für eine Bedeutung hat der Wert der bei mir nur auf 11 steht ist der Ferritinwert aber ansonsten wäre angeblich alles ok kann ja nur noch besser werden nach einer Weile bin da ganz zuversichtlich.

swilberAbr|auxt


Zaubermaus, das ist doch ein interessanter Beruf. Darf ich fragen, warum du ausgestiegen bist?

kEleinel he2xe 3x5


Zaubermaus

wie kommst du auf das,das es dir jemand übel nimmt :|N :|N

find ich gut denn dann wissen wir ja wen wir fragen können wenn keine maehr eine antwort auf so wert sachen oder änlches hat ;-D

koleine h3exe g35


angel

genau,

spare wenn du kannst dann hast auch in der not ;-D

ZLau3ber-Mxaus37


@ silberbraut

interessant ist der Beruf auf jeden Fall....

ABER... ich bin zu sensibel. Ausgestiegen bin ich eigentlich nach der Geburt meines Sohnes... weil ich in das Kranknehaus nicht auf halbe Tage zurück konnte...

Dann hatte ich ca. 5 Jahre Pause und bin blöderweise in die Pathologie gekommen...

Manchmal würde ich gern das Wissen was ich habe stornieren....

Man macht sich sehr viele Gedanken um Krankheiten oder Begleiterscheinungen die sich Laien niemals machen würden. Und viele unnötige, weil man halt nur Halbwissen hat und nicht das ganze Hintergrundwissen...

@ hexlein

ich werde auf jeden fall alle fragen nach bestem Wissen und Gwissen beantworten....

aber wie gesagt es ist lange her...

s]ilbeprbmrauxt


Zaubermaus,

Man macht sich sehr viele Gedanken um Krankheiten oder Begleiterscheinungen die sich Laien niemals machen würden. Und viele unnötige, weil man halt nur Halbwissen hat und nicht das ganze Hintergrundwissen...

Das glaube ich dir gern. Die Medizin ist einfach viiiiieeeel zu umfangreich um alles zu wissen. Selbst Ärzte haben da so ihre Probleme, wenn es nicht das eigene Fachgebiet betrifft.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH