» »

Hysterektomie – und das Leben geht weiter

s|il.ber0b#rauxt


Ich drück euch die Daumen, dass sich alles wieder anfindet :)* Wobei ich mir dennoch eine neue EC-Karte mit neuer PIN ausstellen lassen würde (Man weiß ja nie, was der Finder damit angestellt hat)

Mein Vater hat früher die erste Tapetenbahn immer gelotet. Diesen Stress hab ich mir nie gemacht. Ich nehme grundsätzlich Tapete ohne Ansatz. Da fällt es nicht auf, wenn mal was nicht so akkurat ist :=o Das Schlimmste am Tapezieren ist das Aufräumen und Putzen hinterher.

slilber^braut


Feiertag? Den gibt es bei uns leider nicht. Aber ich hab hab immer noch frei ;-D

Ich wünsche dir auch eine gute Nacht und schöne Träume zzz

A.ng,el>029x04


Hallo Mädels,

wir haben hier auch Feiertag. Bei uns wird auf der Arbeit gearbeitet und es wurde auch gefragt. Da ich aber zwei Kunden nicht telefonisch betreuen kann brauchte ich mich nicht zu melden. Ich habe Morgen frei aber muss halt Samstag.

Ich werde wahrscheinlich noch bei eine HNO Ärztin gehen von der ich weiss das mein verstorbener HNO Kinder hingeschickt hat damit sie Cholesteatom OPs an ihnen macht. Anscheinend hat er es sich nicht zugetraut. Darum möchte ich mir mal ihre Meinung holen vielleicht schickt sie mich ja zum CT.

Ich will aber erst noch die zwei HNO Termine morgen und am Dienstag abwarten. Die HNO Ärztin ist wohl auch schon sehr alt weil ich auch mal mit unserer Tochter dort war glaube ich . Ist schon so lange her das es gar nicht mehr war ist.

Mein Ohr ist im Moment dicht wahrscheinlich wieder voll. Kann sein das ich die erste Tour die Tropfen nicht lange genug einwirken lies aber ich habe mich nur an den Beipackzettel gehalten da stand was von einer Minute. Und der HNO meinte mindestens 5 Minuten und dann Watte ins Ohr bis nichts mehr rauslaufen kann.

so wünsche euch noch einen schönen Tag unser Kleiner ist krank die Kita hatte Heizungsausfall oder die Stadt die die Heizung regelt hat vergessen sie auf zu drehen.

Er ist einfach süss der Kleine Mann.

BdamBaxm66


silberbraut

Sohn bekommt eh neue EC-Karte wie er sie ja jetzt hat sperren lassen.

Und ich glaube auch den Rest wird er sich neu besorgen müssen.

Schade,daß ihr keinen Feiertag habt.

Wir haben heute die Zeit genutzt eine schöne Morgenrunde mit der Hundelady zu drehen und ich habe noch ein paar Kleinigkeiten im Garten gewurschtelt....denn wir haben Sonne! zumindest zeitweilig und vor allem ist es trocken :)=

Angel

Na dann hoffen wir mal,daß es noch wird mit den tropfen und deinem Ohr :)*

Keine Heizung in der Kita? Da hätte ich auch die Kids nicht betreut dort....hatte das mal als ich noch im Job war. Da habe ich unserem zuständigen Techniker erklärt ich werde die Lütten in seiner Werkstatt betreuen ( da lief Heizung) und die Kleinen seinen sehr technikinteressier ]:D

Halbe Stunde später kam er persönlich vorbei um mir mitzuteilen, er habe sich sofort drum gekümmert und die Heizung funktioniere jetzt. Er blieb sogar bis die Heizkörper warm wurden... ;-)

Hoffe euer Kleiner ist bald wieder fit :)*

Wünsche allen noch einen schönen Tag!! *:)

sOiVlberbBraut


Bambam, von Sonne sind wir hier weit entfernt, aber wir haben ja auch keinen Feiertag. Was brauchts da Sonne? ;-) ABER es ist jetzt trocken von oben, deshalb geh ich jetzt auch raus – schachten.

Angel, ohne Heizung in der Kita :-o Das geht gar nicht bei diesen Temperaturen :(v

Ich hab zwar vom Cholesteatom keine Ahnung brech mir schon beim Schreiben des Wortes fast die Finger,, aber die Idee "CT" halte ich für angebracht bei deinen Beschwerden. Tritt deinem HNO auf die Füße!


Ich wünsche euch noch einen schönen Nachmittag und stell :)D :)D :)D :)D hin. Der Inhalt der Tassen kann frei gewählt werden.

*:)

Azngell029x04


@ Silberbraut,

sie hatten in der Kita nur 17 Grad. Gestern musste meine Tochter nochmal zum Kinderarzt der Kleine bekommt keine Luft. Sie hat angerufen gestern ich konnte es hören mir wurde himmelangst. Sie hat ihn auch daher im Schlafzimmer weil sie Angst hatte er erstickt ihr. Nun hat er gestern ein Kortisonzäpfchen bekommen und sie bekam ein Beatmungsgerät mit nach Hause. Sie sollte ihm die Maske aufsetzen wenn er schläft. Sie ging nochmal hin mit ihm weil der Virusinfekt so schlimm geworden ist und sie sich ein Inhaliergerät verschreiben lassen wollte . Ich hoffe sehr dem Kleinen geht es heute besser. Sie muss auch nochmal zum Kinderarzt. Mein Mann meinte hier bei uns hätte man womöglich nicht lange gefackelt und den Kleinen ins KH gesteckt. Ich hoffe das er bald wieder gesund wird.

Ich gehe heute zum HNO der Vertretung Dienstag zu meinen und werde wahrscheinlich mir einen anderen suchen um ein CT zu bekommen wenn es da nicht funktioniert.

A1ngel02&904


@ Silberbraut,

ich war doch heute nochmal bei der Vertretung da war dann der andere Arzt der Praxis den ich aber auch schon kenne. Er hat das Ohr ziemlich lange abgesaugt. Mir wurde schwindlig und schlecht. Dann diktierte er Granulationen auf dem Trommelfell nach zwei Cholesteatom und in zwei Wochen nachschauen dann evtl. CT vom Felsenbein. Er fragte mich wann das letzte Mal ein CT vom Felsenbein gemacht wurde ich sagte ihm das es schon lange her ist und er meinte ich solle nochmal in zwei Wochen kommen. Nun ich bin echt am überlegen wegen dem Ohr bei ihm in Behandlung zu bleiben. Allerdings habe ich heute nochmal andere Tropfen bekommen die ich nun dreimal am Tag zwei Tropfen nehmen soll mit Kortison und ich soll sie 10 Minuten einwirken lassen. Auf der Arbeit wird es lustig. Da ich aber nächste Woche an vier Tagen sehr spät erst Schicht habe werde ich mittags um halb zwölf die Tropfen schon nehmen und Montag muss ich es auf der Arbeit in der U Pause tun.

Ich habe echt Angst das sich wieder etwas hinter dem Ohr verbirgt. Problem ist mein Vertrag soll ab November in den Festvertrag umgewandelt werden. Und die Sache mit dem Ohr ist eine Sache wenn was wäre die gemacht werden muss die man nicht so einfach mal ein paar Monate vorschieben kann.

Dann zum Kleinen er hat die sich die Atemmaske nicht aufsetzen lassen daher haben sie das Gerät zurück gegeben. Nun kam heraus das er den Krupp Husten hat na Klasse. Sie haben für heute Abend Kortisonsaft bekommen und wenn es nicht besser wird müssen sie Morgen mit ihm ins Krankenhaus.

Schöne Neuigkeiten auf beiden Seiten. Ich hatte im übrigen wider Granulationen auf dem Ohr was leider sehr oft auf ein Cholesteatom deutet.

BkamBa'mx66


Hallo in die Runde!

Heute war ich ja beim Gyn gewesen.

Kurze Untersuchung, nur abgetastet nicht geguckt.( Ist das üblich so?)

Er meinte es heile wohl ordentlich. Das noch Wundfluss da wäre sei normal, würde auch noch dauern. Auch das die Fäden noch da sind wäre normal. Könne 6 - 8 Wochen dauern bis sie weg sind ":/

Ich soll noch 2 ! Wochen langsam machen...und so lange auch nix mit Badewanne *grummel* und mit GV *nochmehrgrummel*.

In 6 Wochen hab ich dann den nächsten Termn bei ihm.

Übrigens hatte er noch immer keinen Bericht vom KH :-/

Werde dort Montag nochmal anrufen, eigentlich mag ich nicht warten ob er dann in 6 Wochen den Bericht endlich hat.

Nach dem Doc Termin war ich bei meinen Ex-Beinahe-Schwiegereltern zum Brunch. Die EX-Beinahe-Schwiegermama hat Geburtstag. War echt schön mal alle wieder zu sehen und zu schwätzen. Mein Sohn und mein Ex und seine Freundin waren natürlich auch da und wir haben mit der ganzen anderen Sippschaft viel gelacht.

Wärend ich dort war, hatte mein Mann besuch von seiner Mutter hier. Na ja da ist wohl bissl was im Busch mit seinem Neffen. Er ist jetzt noch bei seinem Bruder weiter erzählen/beraten/ratschlagen..keine Ahnung. Mal sehen was er erzählt wenn er zurück ist.

Silberbraut

Hat es geklappt mit dem schachten? Hoffe euch ist nichts abgesoffen?

Hier ist das Wetter durchwachsen aber immerhin mit Regenpausen. Aber auch nicht sonderlich warm. 14-16 Grad oder so.

Und morgen feiert ein lieber Freund seinen Geburtstag an einer Strandbar am Mainufer *fröstel* Vielleicht sollte ich mal nach meinen Gummistiefeln suchen gehen.... ???

Angel

Oh oh...eurem Kleinen wünsche ich alles Gute! :)*

Und dir natürlich auch :)*

Einen guten Start ins Wochenende euch allen! *:)

Apnge$l'029x04


@ BamBam

danke für die Wünsche. Ich hatte gerade mit der Gesundheitsberatung meiner Krankenkasse ein Gespräch auch der Arzt am Telefon meinte es solle sogar unbedingt ein CT vom Felsenbein gemacht werden und ich solle am besten in eine grosse Klinik eine Uniklinik damit gehen. Na Klasse. Ich bin im Moment hin und hergerissen gehe ich noch zu meinem HNO oder bleibe wo ich heute war. Weil mein HNO der veranlasst garantiert kein CT. Und wenn es so ist dass alles in Ordnung ist hinter dem Trommelfell dann wäre ich doch zumindest um so einiges beruhigter.

Im übrigen schön das es dir so gut geht weiterhin schön brav sein und Gänseblümchen ausreissen.

B{a$mBaxm66


Angel

ich glaube auch, daß es einfach wichtig ist das man Klarheit hat.

Und da kann ein CT doch nur hilfreich sein. Denn diese Ungewissheit und Angst macht ja auch mürbe oder?

Mir geht es jedenfalls so. Deshalb ärgert es mich ja auch, daß der Bericht vom KH nicht beim Doc war. Es ist zwar unwahrscheinlich, daß bei der OP noch etwas Neues, Bedenkliches gefunden wurde. Aber ich möchte es einfach sicher wissen.

Hast du denn eine Uni Klinik in der Nähe oder wäre es ein großer Aufwand?

Und ja, die Gänseblümchen nehmen inzwischen schon allein Reißaus vor mir ;-)

APngsel=029A04


Wir haben in ca 40 km Entfernung eine Uniklinik und in meinem Wohnort selbst Lehrkrankenhaus der Uniklinik. Nur an der Uniklinik und dem Lehrkrankenhaus sind HNO Abteilungen. In Saarbrücken kommen alle aus dem ganzen Saarland in diese Klinik. Der HNO wo wahrscheinlich das CT auch machen lässt operiert selbst. Aber ehrlich ich hoffe es muss nicht sein.

BwamBa9m66


Angel

na dann geht es ja von den Entfernungen.

Und ich wünsche dir von Herzen, daß das CT ergibt es ist nichts Schlimmes. :)_

scilberwbraut


Ich sag schnell mal guten Abend *:)

Bambam, das Schachten ist leider im wahrsten Sinne des Wortes ins Wasser gefallen >:( Ich konnte zwar anfangen, hab mich dann aber doch ins Haus verkrochen, weil der Regen schneller da war als ich gucken konnte.

Kurze Untersuchung, nur abgetastet nicht geguckt.( Ist das üblich so?)

Eigentlich führen die Ärzte auch eine Sichtkontrolle durch. Ich kann mich nicht erinnern, dass je ein Mädel nur von Tastuntersuchung geschrieben hätte.

Dass die Klinik immer noch keinen Bericht geschickt hat, ist ja :(v Es völlig verständlich, wenn du genau wissen willst, ob noch Reste vom CIS gefunden wurden oder nicht. Ich denke, das brauchst du schon für deinen inneren Frieden :)_ :)* :)* :)*

Angel, wenn selbst die KK von einem CT spricht, würde ich es auf jeden Fall machen lassen. Schließlich ist mit so einem Verdacht nicht zu spaßen. Es geht langfristig immerhin um dein Hörvermögen :°_ :)* :)* :)*

Ich wünsche euch eine gute Nacht und ab morgen endlich besseres Wetter :)*

B/amBa#mh66


silberbraut

Ja, dieser blöde Regen verpatzt einem momentan alle Pläne. Das ist hier nicht anders :-/

Tja ich fand das auch seltsam nur eine Tastuntersuchung zu machen. Sogar zur Entlassung im KH wurde ja Sichtkontrolle gemacht.

Ich glaube ich rufe Montag in der Klinik an und dann versuche ich einen Arzt dort ans Telefon zu bekommen um das mal nachzufragen.

Wegen dem Bericht will ich ja eh nachhaken.

Wünsche dir auch eine gute Nacht und schöne Träume! *:)

ABnge!l02:9x04


@ Silberbraut,

danke für die Besser Wetter Wünsche die haben gewirkt. Und zum CT da werde ich bei dem Arzt der auch eins ansprach zu machen drauf bestehen. Aber ich denke er hat Verständnis.

Choles die fressen sich bis zum Hirn duch können Gesichtsnerv Geschmackssinn ziemlich viel kaputt machen wenn man sie nicht rechtzeitig entdeckt und entfernt. Sie fressen sich durch.

Mein Hörvermögen ist noch relativ gut geblieben auf dem Ohr 80 Prozent aber bestimmte Töne höre ich nicht damit verstehe dadurch oft Worte und Buchstaben total falsch. Aber mein anderes Ohr hat 100 Prozent.

Ich bin gespannt beim nächsten Termin und echt am überlegen den Termin den ich zwischendrin bei meinem alten HNO habe der nie auf ein CT angesprochen hat nicht mehr hin zu gehen mal schauen.

So wünsche euch noch einen schönen Samstag ihr Lieben.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH