» »

Hysterektomie – und das Leben geht weiter

ALngel7029x04


Guten Morgen ihr Lieben,

@ Silberbraut,

dir wünsche ich weiterhin das es trocken bleibt und endlich besser wird. Vor allem das deine Eltern davon verschont bleiben.

Erhole dich in den Zeiten in den du es kannst.

Ich schicke mal ganz viele Kraftsternchen zu euch sie mögen dass Wasser vertreiben auflösen. :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

A0ngezl0o290x4


@ alle Mädels,

wollte ja eigentlich noch weiter schreiben zwinker. Bei uns ist immer noch wunderschönes Wetter.

Gestern waren wir bei unserem SV er hat dort ein sehr schönes Einzelzimmer und immer noch mit der Durchfallerkrankung zu kämpfen daher soll man auch nicht solange bei ihm bleiben, aber es geht ihm relativ gut und er ist auch schon wieder frech zwinker. Die Schwester dort meinte wohl sie wolle man mit mir sprechen. Da ging es wohl um die Kleidung von meinem SV aber da lässt er sich nichts vorschreiben und da meinte er doch das ich ihm nichts zu sagen hätte. Dabei hört er schon ab und an auf mich. Wenn man streng zu ihm ist aber in Punkto Kleidung da nicht. Er läuft normal draussen auf der Strasse auch ordentlich rum. Nur zu Hause nicht. Wir haben schon Wäsche von ihm entsorgt weil so kaputt das auch nichts mehr zu reparieren war. Weil wenn er mit solcher Kleidung ins KH käme müsste man sich ja schämen nicht auf ihn aufgepasst zu haben.

Ich habe heute morgen schon geputzt muss morgen nur die Böden putzen. Aber erstmal kommen meine neuen Elektrogeräte Kühlschrank, Gefrierschrank und Waschmaschine.

Dann muss ich unter Kühlschrank unter Geschirrspüler und Waschmaschine wohl alles schrubben.

Sagt mal die sagten gerade ich soll den Kühlschrank gleich 24 Stunden stehen lassen bevor ich ihn befülle das kann ja nicht sein wo soll man dann die Kühlsachen hinmachen?

ByamB)am66


Angel

Schön, daß es deinem SV besser geht. :-)

Das mit dem Kühlschrenak stimmt aber und ist wichtig.

Das Kühlmittel muß sich wieder sammeln nachdem Transport und hat so die Möglichkeit evtl. entstandenen Luftblasen wieder aufzulösen.

Sonst kann es passieren,daß du einen ewig "rumpelden" Kühlschrenk hast. Und diese Geräusche nerven, daß kann ich aus Erfahrung sagen.

Deshalb entsorgt man eigentlich den alten Kühlschrank erst, wenn der Neue in Betrieb genommen wurde. Wir sind da letztens auch 2 Tage um den alten Kühlschrank "rumgekletter" bevor er dann aus dem Haus war.

_ABljizzax_


Hallo Mädels,

@ Angel und Petra

Bei uns waren die PseudKrupp -Anfälle auch stets gegen Mitternacht. Wir waren auch anfangs öfter in der NotAufnahme, bis dann eine gute Medikation erfolgte und die Zaepfchen anschlugen.

Meine Kinder hatten auch beide eine LungenEntzündung, aber das kam jeweils später. Vielleicht hatte es mit einer gewissen Anfälligkeit der AtemWege zu tun. .

@ silberbraut

Geht es bei auch jetzt langsam bergab wassermäßig?

Ich war gestern an der Elbe. Sieht wirklich furchteinfloeßend aus.

Der PEGELSTAND ist jetzt schon HÖHER als bei der JahrhundertFlut 2002. Und es steigt und steigt. .

Mein Mann und mein großes Kind haben auch SandSäcke gefüllt. Ständig hört man Sirenen und der öffentliche NahVerkehr bricht schon teils zusammen. Dabei soll ja erst in ein paar Tagen der Scheitel bei uns ankommen.

Ich muss auch sagen, sei vorsichtig mit deinen Kräften. Hier in unsrer Gegend gab es schon einen TodesFall, ein Mann brach beim schippen tot zusammen.

Liebe grüße an alle :)_

BwamB<am66


Blizza

Oh weh, der Todesfall war bei euch? Habe es in den Nachrichten mitbekommen und war wirklich schockiert...

Natürlich drücke ich auch euch die Daumen, daß ihr vom schlimmsten Hochwasser verschont bleibt :)z


Da bekomme ich beinahe schlechtes Gewissen weil wir uns hier an dem herrlichen Wetter freuen und so völlig unbeschwert die Sonne geniessen...

Könnte nicht mal mithelfen beim Sandsäcke schleppen :-( ...höchstens beim Befüllen....

_\BlizVza_


Danke Bambam :)_

Ich krieg langsam echt Angst, dabei ist unser STADTTEIL hier ja sicher. Aber in der Innenstadt läuft es schon über, auch in der RandGebieten, und auch mein neuer Arbeitgeber (fange nächste Woche da an) hat schon vorsorglich seine direkt an der Elbe gelegenen Büros geräumt, hab ich grad telefonisch erfahren:/

Dabei ist die Lage so direkt am grünen FlussUfer eigentlich sehr schön, nur jetzt eben nicht :-|

Wetter ist ansonsten auch traumhaft, Sonne satt ;-) ist doch schön für deine weitere Genesung :)*

Aenngel00f2904


@ Blizza,

meine Tochter hat Probleme nun auch noch in der Kita. Weil sie sich nicht an die Vereinbarungen halten. Wenn es gar nicht mehr geht dann kann sie wieder zur Tagesmutter gehen mit dem Kleinen. Aber ich finde den Kontakt mit vielen Kindern wichtig für ihn. Die Zwillinge in unserer Familiel Enkel meiner Cousine werden im Juni zwei Jahre und reden kaum sie verstehen sich mit ihrem Kauderwelsch untereinander und alles andere ist egal. Daher werden sie wenn sie nach den Ferien im Sommer in die Kita kommen in zwei Gruppen getrennt was ich gut finde auch in der Grundschule wird das so gemacht. Mit dem Pseudokrupp bin ich echt gespannt wann es aufhört mit den nächtlichen Hustenattacken. Der Kleine muss doch auch mal wieder in seinem Zimmer schlafen was jetzt natürlich nicht möglich ist.

Im übrigen wünsche ich dir auch das das Wasser endlich weggeht auch dir Kraftsternchen.

@ BamBam

ich habe im Internet gegoogelt wegen der langen Ruhezeit auf der Seite des Herstellers des Kühlschranks und habe dort angerufen. Es sind 6 Stunden ausreichend. Dann habe ich auch dort die Bedienungsanleitung des Gerätes gefunden da steht sogar nur 4 Stunden. Ich werde ihn dann aber lieber 6 Stunden ruhen lassen. Weil Brummen möchte ich natürlich nicht haben.

Im übrigen der Saft scheint ja an zu schlagen beim Kleinen aber wie ihr auch schon schreibt Regelmässig Hustenattacke nachts.

Sagt mal wie lange hat man damit zu kämpfen? Meinte jemand bis zum 7 Lebensjahr kann das sein?

@ Silberbraut

auch noch mal von mir verausgabe dich nicht beim Schippen, mach auch mal Verschnaufpause.

_5Bl5izza_


Danke auch dir Angel, und für deinen kleinen Mann weiterhin gute Besserung :)* :)* :)*


Hab grad nochmal in den Nachrichten gehört, dass die Elbe bei uns um diese JahresZeit eigentlich zwei Meter tief ist. Jetzt sind es grade knapp über 7 Meter (als ich gestern da war. Waren es noch 6,63m) , und erwartet werden in drei Tagen, wenn der Scheitel kommt 7,50Meter. Schon krass.

Die Stadt und das Land sind sich aber sicher, dass alles vorbeugend für den Hochwasserschutz getan wurde was machbar war. Aber die noch zu erwartenden WasserMassen aus der Saale, die bei uns auch aufschlagen werden können zur Gefahr werden:/, denn das ist neu, dass Elbe und Saale gleichzeitig so viel Wasser führen.

A,ngel0q29x04


Oje Blizza,

wir hatten mal Ende der 90er Hochwasser wo bei uns auch das Wasser die Altstadt überflutete und wir hatten auch Wasser im Keller. Dann hatten wir jahrelang das Problem das unsere Stadtautobahn überflutet wurde. Seit aber einen grosses Wehr gebaut wurde haben wir das Problem kaum noch. So gut wie gar nicht mehr. Die Doofen bei uns wollten ja die Autobahn unter den Fluss bauen. Wie gut das ihnen die Gelder dazu fehlen. Sie sollten lieber das Geld in vernünftigere Dinge stecken.

Das Hochwasser hatte damals Altstadt und Innenstadt Fussgängerzone überflutet war schon krass. Aber bei weiten nicht mit der Flut von 2002 und jetzt zu vergleichen.

Es gab so ein kleines schönes französiches Restaurant wo man nach Jahren immer noch den Muffgeruch riechen konnte.

Ich bin froh das wir weiter weg wohnen obwohl hier vor vierzig Jahren auch alles unter Wasser stand. Aber da war es nicht bis zu der Höhe unserer Wohnung. Es ist alles s.....

Drücke euch allen die Daumen dass es endlich sich verzieht.

s?ilbneprbraxut


Hallo Mädels *:)

Hier lacht die Sonne auch unbeirrt und die Vögle zwitschern, trotz 9,20 + m Pegelstand.

Ich hab vorhin die einzig passierbare Elbbrücke auf ca. 80 oder 100 km Strecke überfahren. Das Bild ist bei allem Bangen und Hoffen sehr beeindruckend. Die Natur beherrscht uns.

An einer Stelle auf dem Weg auf die andere Seite läuft klares Wasser über die Straße. Das war schon 2002 eine sehr schwache Stelle. Hoffen wir, dass sie hält, denn selbst nach dem Scheitel wird der Wasserstand nur langsam fallen.

Vielen Dank für eure guten Wünsche und Gedanken @:) :)_

Sorry, wenn ich nicht im Einzelnen auf eure Beiträge eingehe.

AangIel082904


@ Blizza und BamBam

ich sage euch jetzt mal ciau ich muss noch Ohrentropfen einträufeln mir Kaffee kochen und Brote schmieren für die Arbeit weil ich doch um viertel vor zwei heute los muss da ich heute das erste Mal bis 22 Uhr arbeiten werde.

wünsche euch noch einen sonnigen Tag und dir Blizza sofern es nächste Woche mit dem neuen Job startet viel Spass und Erfolg.

Silberbraut dir auch ein sonniges WE aber ich denke mal das ich morgen nochmal reinschaue.

B5am3Bam6x6


Angel

wünsche dir auch ein schönes WE *:)

Und das dein 1. "später" Tag gut gelingt :)^

BOamBaxm66


Wir haben hier nur "Luxusprobleme" mit dem bissl Rheinhochwasser.

Z.B ob mein Mann die für nächstes WE geplante Kanu-Schulung durchführen kann oder eben nicht.

Bei dem Thema fiel mir ein wo das gesuchte "Bootfahrgeschirr" der Hundelady sein könnte.

Gesucht und gefunden :-)

Als ich damit ins Wohnzimmer kam freute die Lady sich wie ein Keks, sprang vom Sofa...rannte zur Tür.

Ich glaube sie ist der Meinung wir müssen unbedingt mal wieder ein Bootswochenende einlegen ;-D

B^amBaxm66


Prima... fast alle meine Bikinislips decken die Narben ab :-D

Na bis auf die im Bauchnabel, aber die ist schon jetzt fast nur noch für "Ortskundige" zu erkennen ;-D

Ich hoffe auf einen Sommer...mit Bade- und Bootwetter :)z

t#eufpelc,henx09


Mensch, da ist man ein paar Tage nicht hier und man kommt gar nicht mehr hinterher mit dem lesen :-o

silberbraut überabstrenge dich bloss nicht beim schippen und pass auf dich auf. Ich hoffe so sehr, dass keine Evakuierung notwendig ist und deine Eltern zuhause bleiben können. Die Mail beantworte ich in den nächsten Tagen.

Angel schön zu hören, dass es dem kleinen Mann wieder besser geht. Für dein Ohr schicke ich mal ein paar :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

BamBam Ich stelle mir gerade vor wie zwei Igel bei dir vor der Tür stehen, süß x:)

HWie ist das Kuchenrezept eigentlich angekommen, oder kammst du noch nicht dazu ???

MaLi von Flöhen bin ich noch nie gebissen worden, auch von Zecken bin ich bisher verschont geblieben.

Unsere Freundin von gegenüber hat zwei Katzen die zu gerne bei uns sind. Sie holen sich immer ihre Streicheleinheiten, schauen nach dem rechten und schlafen eingerollt auf unserem Schoß. Der Kater hat oft zecken, obwohl er immer etwas dagegen bekommt. Er ist ein kleiner Rumtreiber. Er hält aber immer still, wenn man sie ihm zieht.

datPetra geht es dir nach deinem Zoobesuch wieder besser ???

Ich habe auch sehr lange nach der OP etwas gemerkt und war schnell kaputt. :)* :)* :)*

Blizza ich Grüße dich und drücke die Daumen das bei euch nicht auch das Wasser über die Deiche kommt.

@ Alle

Ich habe mich hier lange nicht mehr gemeldet, weil Freunde von uns sich ein neues Haus gekauft haben und wir dort viel helfen.

Am Wochenende wird die Küche aufgebaut, was auch noch mal sehr viel Arbeit ist, da erst alle Schränke zusammen gebaut werden müssen. Sie ist von einem großen Schwedischen Einrichtungshaus.

Gestern habe ich nach der Arbeit aber nichts weiter gemacht, weil wir Wein von Ansel.... geliefert bekommen haben :-q

Heute war dann der Haushalt fällig. 5 Waschmaschinenladungen habe ich gewaschen, draußen bei herrlichem Sonnenschein getrocknet und anschliessend gebügelt >:( Bei mir wird die Wäsche beim aufhängen leider nie so glatt, obwohl ich sie ausschlage usw.

Die Fenster wären auch fällig, aber dass mache ich heute nicht mehr.

Ich wünsche euch allen einen schönen Feierabend und ein schönes Wochenende, mit ganz viel Sonnenschein.

Ich lasse auch mal ein paar :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* hier.

LG

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH