» »

Hysterektomie – und das Leben geht weiter

tPejuf9elch!en09


Ich merke gerade das ich ein bisschen verdreht geschrieben habe, sorry.

Oh mann, zum Glück habe ich kurzfristig eine Woche Urlaub bekommen.

sRellid6x0


Hallo Mädels *:)

Blizza

Mein Mann wurde am L5/S1 operiert, aber minimalinvasiv. Er sagte, dass offene OPs heutzutage eigentlich kaum noch gemacht werden, eben wegen der möglichen Narbenbildung, mehr Schmerzen und Einschränkungen hinterher.

Und das, was du dort als Infusion bekommen hast, wurde ihm direkt an die Stelle injiziert bei den konservativen Behandlungen.

Bei ihm sagte der operierende Arzt, dass der BV in Wirklichkeit sogar schlimmer war, als auf dem MRT zu erkennen war. Und auch mein Mann musste einen OP-Bogen vorher unterschreiben – aber ihm wurde nicht so eine Angst gemacht wie dir. Die Art und Weise geht ja gar nicht!! :(v

Ich habe meinem Mann deine Beiträge vorgelesen. Er meinte auch, du solltest dich auf keinen Fall in diesem KH operieren lassen :|N , sollte es doch nötig sein.

Aber deine neuesten Nachrichten hören sich ja gut an. :)^

Das mit der Arbeit tut mir natürlich sehr Leid. :°_ Fasse es aber bitte nicht als Versagen deinerseits auf :|N , nur weil du bisher noch nie gekündigt wurdest. Der AG hatte noch nicht viel Gelegenheit, dich und deine Arbeit sowie Lernwille kennenzulernen. Er hat nur deinen Arbeitsausfall gesehen und entsprechend gehandelt. Natürlich ist es schade und auch nicht die feine Art, nicht mal nachzufragen. Da du aber auch von dir aus dort nichts gesagt hast, kannst du dies nicht unbedingt erwarten.

Ich drücke dir die Daumen, dass die Physiotherapie hilft. :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

Die Arcoxia am besten wirklich nur nehmen, wenn du Schmerzen hast.

_UBqlizzxa_


Er sagte, dass offene OPs heutzutage eigentlich kaum noch gemacht werden, eben wegen der möglichen Narbenbildung, mehr Schmerzen und Einschränkungen hinterher.

Liebe selli,

danke für deine Mühe und deine lieben Worte und dass du das sogar deinem Mann vorgelesen hast @:) Leider sagte mir auch der andere Neurochrirurg gestern, dass es eine offene OP sein müsse wegen der Größe meines Vorfalles :°(

Nachhher hab ich meinen ersten Physiotherapie-Termin, mal schauen wie das wird. Hab heute leider wieder mehr Schmerzen.

Ja mit dem Arcoxia bin ich vorsichtig, bin ja eh ein Typ der sehr ungern Medikamente nimmt.

Hat denn dein Mann jetzt gar keine Beschwerden mehr, oder ist das doch eher was chronisches, wo er immer dranbleiben muss?


peaches, das mit deinem verletzten Harnleiter ist ja ein Ding :-o Gute Besserung weiterhin.

Die LASH ist so eine Sache, leider liest man immer wieder hier von Frauen, die danach Probleme bekamen. Eben auch wegen des eingeschränkten Sichtfeldes bei der OP... Gute Besserung :)*

Teufelchen, dir eine Danke und eine schöne Urlaubswoche, auch wenn du sicher viel Streß hast :)*

Alle anderen Mädels - :)_ *:)

_sB!lizQzax_


Faanta

Ich habe jetzt schon mehrere Tage in dem Forum gelesen, werde mich da auf jeden Fall anmelden. Danke nochmal @:)

pAeachexs68


Bin seit einer Std wieder zuhause.leider muss ich den blasenkatheter noch 6 tage mit mir führen.super.ist kaum nervig.das gefühl immer auf toilette zu müssen nervt.in 10-12 wochen wird die schiene wieder entfernt.hoffe das ich jetzt mal in Ruhe ausruhen kann.

Danke euch für die Genesungswünsche.

Dir Blizza alles Liebe und Gute weiterhin.

s'il6berbrbaut


Blizza, ich bin froh, dass die Neurochirurgen nicht sofort mit dem Skalpell wedeln.

Dass deine Schmerzen nun aber wieder stärker werden, ist großer M*** :°_ Womöglich haben bis gestern noch die Schmerzmedis aus dem KH nachgewirkt?!

Wie lief es heute bei der Physiotehrapie?

Ich hoffe so sehr, dass du um die OP herum kommst :)* :)* :)*

Peaches, :°_ du hast aber auch ein Pech. Leider wird sich nun bestimmt auch deine Krankschreibung in die Länge ziehen?!

Ich drück dir alle Daumen für eine schnelle und vollständige Heilung :)* :)* :)*

Teufelchen, schon wieder Wassereinbruch :-o :°_ Das nervt natürlich gewaltig.

Wir haben ja in unserem Haus keinen Keller. Aber als wir noch in der Mietskaserne gewohnt haben, hatten wir 2004 (bei dem heftigen Regen vor der damaligen Flut) fließend Wasser aus dem Kellerfußboden. Wir konnten gar nicht so schnell wischen, wie es nachlief. Vor allem trocknet es in diesen Gemächern eher langsam.

Pass bitte gut auf dich auf und ruh dich auch mal aus :)* :)* :)*

Bei uns pausiert die Hitze im Moment. Heute Morgen hab ich regelrecht gefroren bei 18°C Außentemperatur.

Gestern war ich wieder mal Blut spenden. Im Normalfall mache ich das gerne in Ruhe. Durch eine kurzfristige Änderung meiner AZ war der Weg dort hin aber sehr stressig – komisch, dass in solchen Momenten immer alleTrantüten auf der Straße Freigang haben :=o ":/

pDeacGhes6x8


Musste heute bei der gyn Antibiotika rezept bestellen und hatte sie am Telefon.ich soll mit dem urologen sprechen ob ich mit schiene arbeiten darf.aber ich denke schon.andere haben so eine schiene wegen nierensteinen wesentlich länger drin und gehen arbeiten.erfahre ich am Montag denn da wird mir hoffentlich der blasenkatheter entfernt.das ist sauunangenehm

_1Nixxe_


Buby – ick seh Dir! ;-D :)_ *:)

NZancyx 67


@ Nixe

Ick Dir och ;-) , zufällig.... :=o , aber das Bubileinchen lümmelt doch eher auf der alten Couch :=o !

Lg und alles Gute :)* :)* :)* an die Mädels hier *:) *:) *:) . Habt ein schönes WE und sucht Euch ein schattiges Plätzchen :p> :p> :p> :p> :p> :p> :p> :p> :p> ... extra viel, weils Nixchen hier gerade lümmelt :)_ !

_yNix"ex_


Hups – da hab ick mir verloofn.........

Die Sonne blendet aber ooch so heute......... |-o :=o

s,elUli60


Huhu Mädels *:)

Blizza

Mein Mann hat auch jetzt noch Beschwerden. Aber er hatte ja auch schon seit vielen Jahren immer wieder Rückenbeschwerden und mehrere Vorfälle in verschiedenen Etagen. Da entwickelt sich auch schon mal ein Schmerzgedächtnis. :-( Dann kommt noch sein Diabetes dazu ... :-/ Neurologisch sind schon Schäden erkennbar beim Messen, obwohl er diabetes-mäßig gut eingestellt ist mit Metformin.

Aber ohne OP wäre im letzten Jahr gar nix mehr gegangen. :|N Diese Schmerzen wünscht er seinem ärgsten Feind nicht. Meine Tochter sagte damals: "Wenn Papa schon freiwillig ins Krankenhaus geht ..." :-/

Würde mich auch mal interessieren, wie die Physio war, ob du sie überhaupt wahrnehmen konntest.

Hoffentlich bekommst du das bald in den Griff. :)* :)* :)* :)* :)*


Mein Sohn ist seit gestern auch mal wieder im KH. Er hatte wieder Taubheitsgefühl in einem Bein, später ein Brennen – allerdings ist das inzwischen auch schon wieder ca. 3 Wochen her. Da war aber seine Neurologin gerade in Urlaub gegangen. Deshalb hat es sich hingezogen.

Inzwischen hat er lt. eigener Aussage keine Symptome mehr und meinte schon, es würde unter Umständen eine Luftnummer. Aber sie haben ihn dortbehalten, wollen morgen 2 MRTs machen heute ging nicht wegen Wartungsarbeiten und evtl. Montag noch eins. Keine Ahnung, ob das evtl. Serienaufnahmen werden sollen.

silberbraut

So ist das wohl immer, wenn man es mal eilig hat ... :=o

teufelchen

Hoffentlich findest du auch noch Erholung im Urlaub – immer wieder diese unvorhergesehenen Sachen ... :(v

peaches

Dir auch gute Besserung. :)* :)* :)* :)* :)* Welcher Art ist denn deine Arbeit? Überstürze bitte trotzdem nichts – auch Büroarbeit kann kurz nach einer HE anstrengend sein – und nach noch einer Baustelle sicher erst recht.


Ich lasse noch ein paar :p> :p> :p> :p> :p> für euch da und wünsche einen guten Freitag und dass euch die Hitze nicht umhaut.

t;eufel[chenx09


Hallo ihr Lieben, ich habe jetzt URLAUB :)^

Ich konnte den morgigen Tag auch noch bekommen und da heißt es dann: Möbel schleppen bei einer Freundin.

Was tut man nicht alles für seine Freunde :)z

Nächste Woche wird dann noch ein Tag für Keller räumen eingeplant, ein weiterer um die eine Kommode zu streichen und ich hoffe, das dann nicht noch etwas unvorhergesehenes eintrifft.

silberbraut Wassereinbruch ist fürchterlich. Männe hat schon aussen eine Erhöhung um den Lichtschacht gebaut, hoffentlich hilft das für die Zukunft.

Wir sind ja die einzigen mit Keller und ich habe es manchmal wirklich bereut einen zu haben. Auf der anderen Seite wüßte ich gar nicht wohin mit dem ganzen Kram. Es hat eben alles seine Vor und Nachteile.

Mein Blutdruck spielt zur zeit auch wieder total verrückt. Er ist vieel zu hoch und die medis werden immer weiter angepasst.

Mein Doc meint, das ich irgendwann mal einen Infarkt bekomme. Tolle Aussicht.

selli viel Erholung werde ich nicht haben, aber es läßt sich leider nicht ändern.

Ende September fahren wir für 2 Wochen in Urlaub und da kann ich dann auch mal an mich denken.

Hallo nancy, nixe, peaches und Blizza *:)

Ach, morgen soll es wieder total heiß werden, ich mag das gar Wetter nicht.

War es silberbraut die geschrieben hat, es könnten ruhig 10° Grad weniger sein ??? Ich schließe mich da an :)^

Einen schönen Abend noch und ich wünsche süße Träume zzz

pUeaichesx68


Hallo ihr Lieben.

Meine Güte ist das heiß.

Ich bin Verkäuferin und muss viel laufen und stehen.natürlich auch schleppen aber das wissen meine Kollegen das das nicht gehen wird.

Montag wird mir der Blasenkatheter gezogen.zum Glück.Mein Körper komnt mit dem Fremdkörper nicht klar.nun sagte der Urologe meines Vertrauens, dass ich dann gucken muss ob ich danach die Harnleiterschiene merke und ob ich damit überhaupt arbeiten kann.na das sind ja tolle Aussichten.die wird ja erst ende September gezogen.wenn ich dann evtl nicht arbeiten kann so lange dann wird es finanziell eng.bekomme ja kein Geld wenn nicht da...abwarten.

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende.10grad weniger wären mir auch recht.

_&Bliazza_


Hallo liebe Mädels,

Nachher krieg ich mal den Laptop meiner Tochter, dann kann ich bissel mehr schreiben @:) hab heut wieder mehr schmerzen :(v

Nur kurz @Peaches

Meine Mutter hatte eine Zeitlang Harnleiterschienen und kam damit gar nicht zurecht, die drückten ständig und Taten ihr weh.

Hängt sicher auch von der Vorerkrankung ab, aber sie hätte nie damit arbeiten können. Vielleicht solltest du noch etwas warten und erst richtig gesund werden :)*

ssilber'br@aut


Peaches, sei bloß vorsichtig mit deinem Wunsch, zu arbeiten! Werd erst richtig gesund! Es ist doch niemandem geholfen, wenn du zu früh einsteigst und evtl. nachfolgend weitere Probleme bekommst :)* :)* :)*

selli, gibt es bei deinem Sohn schon was Neues? :)* :)* :)*

Ich bin immer ganz krank, wenn es meinem "Kind" nicht gut geht. Das hat sich auch trotz der Entfernung kein bisschen geändert.

Teufelchen, nach der Flut 2002 hab ich mal im Fernsehen eine tolle Idee gesehen. Die Kellerfenster waren nach außen zu öffnen und hatten einen Schwimmer, der sie automatisch bei einem bestimmten Wasserstand im Lichtschacht schloss – wasserdicht natürlich.

Blizza, was hat denn nun der Physiotherapeut gesagt? Und wie kommst du mit den Übungen zurecht? :)* :)* :)*

Bei der Trauerfeier für meinen Onkel gestern waren wir allesamt schweißgebadet. Selbst in der Kapelle war es unerträglich warm. Und die Trauerfeier war nicht halb so schön und ergreifend wie die für meinen Vater Die Rednerin sollte dringend an ihrer Sprechgeschwindigkeit, der richtigen Betonung und vor allem an ihren Versprechern arbeiten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH