» »

Ganz leichter Druck im Unterleib

Kjle|inesKiundx1


ne der hat keine untersuchung gemacht ..

g*inaagireOllii


wie jez?du warst bei dem für einen bluttest zwecks schwangerschaft?aber ultraschall hat er keines gemacht und dir dann trotzdessen die pille verschrieben? :-X :-o

HEoppeli_Häschenx91


:)D

K$ljeinesAKin1d1


Jaaap .. deswegen bbin ich au so verunsichert .. ich denk manchmal der weiss ga nich was er macht ;o

g]inaagiTrejllixi


Und wieso kommst DU nicht auf die Idee da hin zu fahren (z.B. gleich morgen!) und um ein Ultraschall zu bitten?

Kilei3nesKxind1


das geht die ganze woche nich mehr der hat keinen termin .....

H:oppexl_M*schen91


ein bluttest schlägt nach 40 tagen sehr sicher an.

mal davon abgesehen das es nicht einmal einen gefährlichen gv gab.. :=o

KlleiCnesKZin]d1


Ja schon aba was wenn die blutproben vertauscht wurden ...

gei\n.aagir\eltlixi


Also für sowas braucht man keinen Termin, da kann man auch so vorbeigehen, denn streng gesehen bist du mit deinem "leichten Druck im Unterleib" eine Schmerzpatientiin und die muss behandelt werden....Aber wart ma, beim Bluttest wurde auch kein Ultraschall gemacht?der macht doch keinen Bluttest ohne Ultraschall?

wie jez, du hattest gar kein ungeschützten gv?Wovon willst du dann schwanger sein?

g{inaawgirVel<lixi


aber wahrscheinlich denkst du nach dem ultraschall wo dann eine gebärmutter OHNE Embryo zu sehen ist, das wäre ein Standbild von der Patientin vor dir... :=o :=o

H;op4pel_cHäsch\eny91


ginaagirelli

sie hat schon etliche urintests sowie einen bluttest gemacht.

schwanger ist sie zu 100% nicht.

das wird wohl nen psychisches problem sein mit dem sie sich dringend (!) an eine entsprechende stelle wenden sollte..

K8lei2nesKixnd1


ne das wa ungeschütz .. aba wenn man so rummliesst die blutproben werden manchma vertauscht & ei den urintests hab ich gelsen das die bei manchen nich ma im 6.Monat anschlagen ..

D>ragop|hxine


Liebes KleinesKind1,

du bist wirklich ein kleines Kind, so wie du dich anstellst. Du hattest nicht mal Sex, wovon willst du denn schwanger geworden sein? o_O Sag mal.. was für ein extrem anspruchvolles psychisches Problem hast du?

g<inaa^girexllii


na dann bist du wohl doch schwanger...solltest du einen termin beim gyn ausmachen, das er gucken kann wie weit du in der schwangerschaft bist, und ob miit dem baby alles in ordung ist!

HEoppelC_Häsc_henx91


im 6. monat schlägt er auch nicht mehr an, da das hcg bei einer so weitgelaufenen schwangerschaft abgebaut wird ;-)

aber bei 40 tagen zeit er ganz ganz gaaaaaaaanz sicher an

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH