» »

Pille abgesetzt wegen Depressionen

AIndyybär hat die Diskussion gestartet


Hallo ich bin die Daniela und habe volgendes Problem: Ich habe vor ca 3 Monaten die Pille gewechselt, nu hab ich depris und heul hier rum, das ist so nervig ich möchte mal ohne depris vor die Türe gehen. Ich habe mir vor ein paar Tagen Lasea geholt, ich muss mal abwarten wie die so sind, aber man hört nur gutes von Lasea. Und heut nehm ich zum ersten mal die Pille nicht, ich bin echt gespannt wies so läuft, bin aber optimisttisch das das hilft. habt ihr auch depris und Ängste? Ist da jemand mit gleichen erfahrungen? Ich war heut beim Arzt und ich bin etwas erleichtert das es sachen giebt die mir helfen,,,habe ja 2 süsse Kinder und einen Freund, möchte ja gerne die zeit sinnvoll mit ihnen verbringen @:)

Antworten
APndyxbär


oh ich habe dermatologie mit Gynokologie verwechselt ,,,was loss ich jetzt tun |-o

B"lauYerLrotus


Der Thread wird sicher bald von einem Admin verschoben. ;-)

Was für Sachen hat dein Arzt dir denn gegeben?

Wenn du solche krassen Depressionen durch die Pille bekommste, solltest Du die vielleicht überlegen eine nicht-hormonelle Verhütung zu nutzen.

Vielleicht eine Kupferspirale? Kupferkette? usw.?

A5nd3yb"äxr


Ja mein Freund und ich überlegen,,,,,schnipp schnapp wenn du verstehst was ich mein :)D :-D ich taru mich nur nicht und er auch nicht,,,ich will nicht weil ich schon 2 mal die Schwangerschaft hatte und ja da schon leiden musste :-D jetzt ist er dran aber angst hatta trotzdem

A#ndyxbär


mein arzt hat mir tropfen verschrieben zur beruhigung,,,die sollen ganz gut sein, neurexan heissen die.

Bola ue:rLotxus


Okay, aber, wenn es für dich nicht unbedingt endgültig sein soll, wieso dann keine Spirale?

Oder NFP + Spirale oder so?

Also ich denke du solltest so schnell wie möglich die Pille absetzen.

BrlauerL,otuxs


Sorry, heute war ja der erste Tag ohne Pille.

Also lässt du sie jetz ganz weg?

Dann wär NFP gerade für den Anfang auf jeden Fall gut geeignet :)

A3ndy$xr


Wie ist das denn so? Ich hab gehört pille ist die beste Methode,,,aber unter der voraussetzung das ich depris bekomme möchte ich sie nicht mehr nehmen,,,ich werd den Zyklus wohl abwarten müssen oder? bevor ich ein verhütungsmittelchen ersetz?

I-n5iminDi


Ich hab gehört pille ist die beste Methode

Das ist quatsch.

NFP sowie Spiralen und auch passende Kondome sind genau so sicher.

Schau mal im Verhütungsforum in die Leitfäden. @:)

AnndVybär


ok, ich werd das mal machen,,,muss ja eh zum arzt um mich zu erkundigen, danke für deine Hilfe @:)

I/nim6ini


Zum Arzt kann ich dir nicht unbedingt empfehlen, die meisten Frauenärzte sehen die Pille als das Non-plus-ultra, verneinen die Nebenwirkungen und kennen sich mit anderen Verhütungsmitteln nicht aus.

Geh lieber zu ProFamilia, die informieren umfassend und neutral.

ASndyb4är


Ja das stimmt ne? Ich habe mich schon mal informieren wollen beim fa,,,der wollte mir weiss machen das für mich das beste wäre ich nehm die pille,,,ich sagte was kann ich denn noch machen wegen verhütung,,,sagt der : nixx anderes würde er mir empfehlen,,, ich hab mich schon gewundert,,, ":/

Aznd4ybäxr


Aber wann verschwinden die depressionen, lang nahm ich die pille ja nun nicht. Und wann bekomm ich meine nächste peri?

Itnim2inxi


Das kann man leider alles nicht vorraussagen und hat auch nichts damit zu tun wie lange man die Pille genommen hat.

Der Körper braucht einfach seine Zeit um sich wieder einzupendeln.

lbe sasng 1reaxl


Steht in den Sternen. Abwarten und :)D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH