» »

Periode bleibt aus, aber Schwangerschaft ist ausgeschlossen

PNowerTPuffi


Ja, auf den Tabletten. Die haben immer eine Prägung. Auf der linken Seite ist eine Zahl, in der Mitte die Kerbe und auf der Rechten ein "L" :)z

Zumindest bei LT...bei Thyranajod gibts auch ne Kerbe, eine Zahl und ein "T", aber ich bin mir nicht sicher und weiß auch nicht, ob die Zahl der selben Dosierung entspricht ":/

NNala8x5


Aaaah wollt grad nach hinten eine Tablette rausdrücken, liegt die von heut morgen noch da %:|

Auf meiner steht jedenfalls EM100

PUoweryPuffxi


Ahhh interessant :)z Ich hätte genaue Angaben auch lieber als Buchstaben und Zahlen!

Meine kleine Schwester,15, war vor einer Woche das erste Mal beim Frauenarzt, weil sie so starke Regelschmerzen hat und die Periode unregelmäßig kommt.

Ratet mal, was sie bekommen hat? ]:D

Ich hab selbst nicht schlecht gestaunt, keine Pille, sondern Mönchspfeffer.

N(a8la885


ach du sch* ;-D

Aber du kannst ihr als große Schwester sicher auch gut helfen oder?

PHowewrPuffxi


Einer 15-Jährigen? Keine Chance! ]:D

Aber ich glaub, ich hab sie gut aufgeklärt. Bei meinem Praktikum bei ProFam hab ich super Broschüren abgestaubt, über alles, was ICH immer wissen wollte, aber nie erfahren habe.

Die ließt sie neuerdings immer ganz fleißig, das erfüllt mich absolut mit Stolz :p>

Vorallem in Sachen Verhütung hab ich mir große Mühe gegeben, aber ich denke, sie wird auch irgendwann mit der Pille beginnen, was sie auch schon angedeutet hat.

Ich denke, dass sie auch PCOS und Hashi hat, wie wir alle. Aktuell kämpft sie mit Haarausfall und Akne, im Dezember hat sie dann nochmal einen Termin.

Aber sie weiß über Nebenwirkungen bescheid und muss ihren eigenen Weg gehen :)z

N-alax85


Ohje bleibt sie auch nicht verschont ... :-|

aber ich denk mal mit deinen Erkenntnissen zu den beiden Erkrankungen wird sie schneller eine gute Behandlung bekommen.

P3ownerPuffxi


Gibts was neues? *:)

Bei mir nicht irgendwie...aber heute hole ich endlich meine Eisentabletten im Pharmapunkt bei dm ab. Die Packungsbeilage sagt, dass die Einnahme irgendwie kompliziert ist, mit zwei Stunden Abstand zum LT ":/

Innim_inxi


Ich nehm das Eisen immer abends vom Schlafen gehen, da macht es mir am wenigsten Magenprobleme. @:)

Bei mir bisher noch keine nennenswerte Wirkung würde ich sagen. Immer noch Haarausfall, trockene Haut etc, frieren, Libido = 0 :-(

Naja abwarten.

OVmoxze


@ Powerpuffi:

Auf jeden Fall mind. 2 Stunden Abstand zwischen LT und Eisen!! Immer!!! Lieber etwas länger...

@ Inimini:

Bist Du sicher, dass Deine Thyroxindosis hoch genug ist?? Frieren, trockene Haut und Libidoverlust klingt sehr nach Unterfunktion...manchmal muss man auch noch weiter erhöhen, obwohl die Blutwerte "okay" sind....vielleicht mal ausprobieren??

Ienhiminwi


Omoze

Das Problem ist ja eben, dass ich mit meiner sehr latenten UF noch niemanden gefunden habe der mir überhaupt LT gibt.

P0owerPuxffi


Gibt es denn eventuelle Experten in deiner Nähe? Oder hast dus schonmal bei deinem Hausarzt probiert?

Ich bekomme mein LT von ihm und es hilft auf der Verständnisebene sehr stark, dass er sich eben nicht so genau in diesem Bereich auskennt.

Ich denke, dass ich das Ferro Sanol ebenfalls abends einnehmen werde. Hab keine Lust und Zeit morgens 4 Wecker zu stellen und Tabletten mit mir rumzutragen {:(

Kann man es denn mit der Pille zusammen einnehmen?

Iyniminxi


Mein HA kam mit mit Jodmangel...

Ich habe keine Ahnung ob es hier in der Nähe wirklich gute Experten gibt...

Komme auch einfach nicht dazu das mal zu googeln und wegen der Arbeit ist es mit Terminen ja auch immer schwierig.

Und irgendwie finde ich es auch mies meiner Endo gegenüber...

O8modzxe


Also, ein schlechtes Gewissen musst Du niemandem gegenüber haben!! Es geht um Deine Gesundheit. Schlimm genug, wenn Du keinen guten Arzt findest!! Meine SD-Werte waren jederzeit im Normbereich, aber die SD klein und Antikörper vorhanden. Da habe ich (zugegeben: beim federführenden SD-Arzt Deutschlands!) auf eigenen Wunsch LT begonnen, und siehe da: mein Leben ist wieder lebenswert, und auch die Sexualhormone haben sich reguliert.

Ich würde zu einem zweiten Endo gehen. Wie waren denn zuletzt bei Dir TSH, fT3 und fT4??

Powerpuffi: mit Pille und Eisen dürfte es keine Probleme geben, vermute ich. Steht aber sicher im Beipackzettel. Ich habe Ferro sanol auch immer abends genommen, mir wurde davon schlecht... *:)

O<moz-e


Inimini: Lies mal hier die unterste Frage:

[[http://www.schilddruesenpraxis.de/ratgeber/u-w/unterfunktion/]]

P'ower'Puxffi


Zum Glück sind nur 100 Tabletten in der Packung. Der Geschmack und die Größe sind ja abscheulich! ;-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH