» »

Bezahlt meine Krankenkasse eine Schamlippenverkleinerung?

GhänoseblüNmlein


Also epilieren, da läufts mir kalt den Rücken runter ;-D

Ich hab aber mit Rasieren keine Probleme und ja macnhmal bleibt ein Haar oder zwei über nunja... dann is es halt so.

Kaltwachs hab ich an den Beinen mal versucht und irgendwie war das ne Nullnummer...

m&ellviebellixe


Also epilieren, da läufts mir kalt den Rücken runter

mir auch :-o Ich hab es nur mal seitlich versucht mit epilieren, aber das war schon die Hölle, aber an den Schamlippen könnte ich mir das gar nicht vorstellen, das muss doch schrecklich schmerzen :[]

Also bei mir klappt das aber mit dem Rasierer echt gut, da bleiben keine Haare übrig, ich fahre da mit dem Rasierer so oft drüber , in beide Richtungen, bis es wirklich richtig glatt und haarlos ist. Mich nervt nur, dass es nie lange anhält, am nächsten Tag sind schon die ersten winzigen Stoppeln da, deshalb muss ich auch täglich rasieren und das nervt gewaltig.

Zum Glück hab ich an den Beinen aber dafür von natur aus kaum Haare, da zupfe ich die einzelnen dünnen Haare, die wachsen, alle paar Wochen mal raus und ansonsten wächst da nichts, das erspart mir dann schon viel Arbeit.

M>arNy|EElxlen


**Gegen Pickelchen oder Einwachsen gehe ich ab und an mit einem Peeling-Handschuh drüber, das klappt ziemlich gut! **

Mache ich auch, klar, aber bei mir bringt das irgendwie kaum was ... Muss ich es vielleicht öfter machen? Ich peele so einmal in der Woche, machst du das öfter?

Aber ich glaube ja nicht, dass ich das schaffe ;-D Aber das Gerät merk ich mir mal, vielen Dank!

P)f+eff0erm)in!zlijkör


Ich hab einen Braun-Silk Epil mit Massageaufsatz. Vorher hatte ich welche ohne Aufsatz, das war immer gerupft. Ich glaub bei mir sind die Massagerollen das Zauberwort :-D

C`urr$an


Soooo interessant!! ;-D Schön, dass es nicht nur mir so geht, dass mal ein Haar stehen bleibt. :)z

Uah, aber das mit dem Epillieren jagt mir auch Schauer über den Rücken! Heieiei, ich hatte ja schon an den Beinen Tränchen in den Augen (ich Weichei... :-D ) und in den Achseln wars noch schlimmer... An die Lippen würd ich mich nicht trauen. Vor allem fänd ich das noch ärgerlicher, wenn dann ein Haar stehen bleibt. *harhar*

g8au[loixse


*räusper streng* - ist es möglich, daß dieser Faden ETWAS offtopic wird? ;-D ;-D

Also, ich rasiere ja nur. Da ich das mittlerweile jeden Abend unter der Dusche eben schnell mitmache, ist das Routine, je öfter man das macht, desto besser weiß man, was man wie und wo geradezuziehen hat. Epilieren möchte ich DA nicht!

Hqloddyn


Also da möcht ich jetzt gern wissen, was das bringt. Außer optische Reize.

Also meines ist vertikal gestochen, das heisst die untere Kugel liegt genau auf der Klitoris und das hat schon auch seine nicht-optischen Reize ;-)

Und zum Rasierthema: Ich hab immer die Schamlippen einzeln rasiert. Jetzt lass ich aber lieber professionell wachsen (Kaltwachs ging da nie, nur an den Beinen weil da die Haare viel dünner sind) ;-) Epilieren würd ich mich da nie trauen ich hab das einmal an den Beinen probiert *auuuuaaaaaa* (und ich bin gepierct und tätowiert, also nicht gerade zimperlich ;-D )

und beim Rasieren bekomm ich haufenweise Pickelchen, da ist die Haut einfach zu empfindlich.

So und um mal wieder aufs Thema zurück zu kommen: Gibt es eigentlich wirklich Männer die es "ekelhaft" finden wenn Frau etwas längere Schamlippen (als operierte Pornodarstellerinnen) hat?

Mael/aniye08


Ich hoffe nicht, denn wie ich hier im Faden festgestellt habe, gehöre ich nicht zur Norm. :-(

Dier ckTlei/ne Prxinz


So und um mal wieder aufs Thema zurück zu kommen: Gibt es eigentlich wirklich Männer die es "ekelhaft" finden wenn Frau etwas längere Schamlippen (als operierte Pornodarstellerinnen) hat?

Ich kann es dir, euch, nur aufgrund meiner Erfahrungen bei med1 sagen, wo ich ja nun schon eine Weile mitlese und -schreibe.

Ja, es gibt Männer, die sagen, dass sie not amused sind, wenn die Frau ISL hat, die länger als die großen SL sind. Sie bevorzugen es, wenn die ISL im unerregten Zustand nicht oder fast nicht sichtbar sind.

Aber es sind nur ganz ganz wenige Männer, von denen ich hier solche Äußerungen gelesen habe, aus dem Bauch heraus würde ich sagen locker unter 5%!

Alle anderen, ich auch, sagen, dass sie very amused sind, wenn die ISL sich gut bis sehr gut sichtbar sich zwischen den großen SL hervor kräuseln. Je rosenblütenartiger, desto more amused.

Weil das so ist, kann ich mir nicht vorstellen, dass es Pornodarstellerinnen in nennenswertem Ausmaß gibt, die ihr ISL operieren lassen. Diese Frauen würden ja sonst entgegen den mit Sicherheit weit überwiegenden Männergeschmack handeln.

R[lmmxp


Ich bin mir sicher, für viele Männer sind längere Schamlippen eine Zeichen für Erwachsenheit und finden das toll.

b_lackxy001


ich finde große einfach fraulicher :)^

M@elanixe08


Hlodyn

die untere Kugel liegt genau auf der Klitoris und das hat schon auch seine nicht-optischen Reize

Ähm... |-o Ja, wie frag ich nur... ":/ Soll das heißen, dir wird auch einfach mal von der Bewegung (beim Gehen oder so) etwas heiß? |-o :-q

Oh schön, gibt also Männer, die das okay finden. :-)

E1hema4liger) Nutzer (##6992x8)


Ich frage mich, ob die Vorliebe für glatte, gering ausgeprägte Genetalien mit einem Wunsch nach einer engen Vagina zusammen hängt.

B\lauelrLo"tu%s


Ähm... Ja, wie frag ich nur... Soll das heißen, dir wird auch einfach mal von der Bewegung (beim Gehen oder so) etwas heiß?

Nur am Anfang oder wenn man den Stecker ne Zeit lang mal nicht drin hatte...dann kommts natürlich auch noch auf die Stablänge und Kugelgröße an ;-)

RYlmmBp


Ich frage mich, ob die Vorliebe für glatte, gering ausgeprägte Genetalien mit einem Wunsch nach einer engen Vagina zusammen hängt.

Ich habe eher diese, wüsste aber nicht, dass ich da einen Zusammenhang sehe.

Und bevor die Frage kommt, mit kindlichem aussehen hat das auch nichts zu tun.

Wobei ich zugeben muss, es ist zwar eher mein idealbild, aber auch irgendwie langweilig...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH