» »

Bezahlt meine Krankenkasse eine Schamlippenverkleinerung?

EIhema~lig*er Nutzer (V#69928)


Erst im Zitat fällt mir der Verschreiber auf, ich keine natürlich Genitalien.

Ich habe eher diese, wüsste aber nicht, dass ich da einen Zusammenhang sehe.

Meines Wissens nach besteht auch kein anatomischer Zusammenhang, die Frage ist eher, ob das geglaubt wird. Ein "Nein" habe ich mit dieser Antwort also schon einmal.

felut^terbxy


Ich hab schon länger still mitgelesen hier im Faden und habe mich gestern Abend köstlich amüsiert, als Kumpels von meinem Freund darüber sprachen, wie unterhaltsam es wäre, wenn eine Frau "Batman" habe. Denn wenn man die längeren ISL nach außen klappen kann, dann sähe das aus wie Batman und wenn man dann ein bisschen damit "flattert".... ;-D Wenn das mal nicht für längere ISL spricht... ;-D

Rllmkmxp


Ich sag ja, ohne Batman ists irgendwie langweilig, auch wenn es mich optisch eher anspricht ;-)

Von daher, jede Variante hat ihren Reiz.

dreep_.&red


Eine [[http://topdocumentaryfilms.com/perfect-vagina/ Doku]] zu dem Thema, wenn es wen intressiert....

HYlodxyn


Soll das heißen, dir wird auch einfach mal von der Bewegung (beim Gehen oder so) etwas heiß?

Nein das nicht, aber beim Motorradfahren z.B. wenn ich eng am Tank sitze dann ja ;-D |-o aber in der Situation ist das ja eher nicht so prickelnd muss mich ja aufs Fahren konzentrieren ;-)

Nur am Anfang oder wenn man den Stecker ne Zeit lang mal nicht drin hatte...dann kommts natürlich auch noch auf die Stablänge und Kugelgröße an

Stimmt am Anfang hab ichs auch beim gehen in engeren Hosen gemerkt. Und mit [[http://www.crazy-factory.com/product_info.php?products_id=4373 so einer]] Kugel könnte man da bestimmt was erreichen. Aber mich würde das glaub ich eher stören wenn ich das Teil die ganze Zeit merken würde etc. dann würd ichs wohl rausnehmen.

Ach ja auch sehr praktisch: Es ist Männern jetzt absolut unmöglich meine Klitoris nicht zu finden ]:D

B~lauerLsotuxs


Und mit so einer Kugel könnte man da bestimmt was erreichen.

Ja nur ob man dann nen eher positives Gefühl oder unangemehmes Gefühl davon hat :=o

EjhemaligeJra Nutzer (#6x9928)


Eine [[http://topdocumentaryfilms.com/perfect-vagina/ Doku]] zu dem Thema, wenn es wen intressiert....

Ich habe es mir angesehen, zwei Bemerkungen dazu: Widerspricht die "Längenangabe" nicht vollkommen den Daten von Wikipedia oder habe ich da etwas falsch verstanden, als ich es nebenbei laufen ließ? Zweitens, warum ist man sexistisch, wenn man optische Präferenzen hat? :-/

a<.fiixsh


Was haben die denn über die (kritische?) Länge gesagt? Ich konnts leider noch nicht sehen.

Zweitens, warum ist man sexistisch, wenn man optische Präferenzen hat? :-/

Weil jegliche optische Ansprüche an eine Frau grundsätzlich sexistisch und Ausdruck des brutalen Patriachats sind. Hast Du das hier noch nicht gelernt?

E,hemaligZer. NutzWer (#a69928x)


Dass die Norm (oder Spannweite, ich bin mir nicht mehr ganz sicher) der Länge der inneren Schamlippen zwischen zwei und zehn Zentimetern liegt, so weit ich mich recht erinnere, und dass sie anhand der Zahlen bei der Mehrheit aller Frauen zwischen den größeren Schamlippen hervor ragen müssten. Vielleicht habe ich es aber auch nur falsch verstanden, weil das so nebenbei lief, und die Rede war speziell von den Fällen, die um Behandlung ersuchen.

a5.fiusxh


Also, die Länge habe ich auch so verstanden. Allerdings war das ja ein medizinisches Buch, d.h. dort wurden nur die mögliche Spanne von Längen aufgelistet. Die ist bei Wikipedia ja auch in etwa so, nur eben von 0 cm angefangen. Über die Verteilung sichtbar/verdeckt habe ich nichts gehört.

Aber was ich mal wieder gehört habe "They [die in den Pornomagazinen abgebildeten Frauen mit verdeckten inneren Schamlippen und kleinen äußeren] don't look like actual women." %-| FU.

Dieses Kunstwerk sollte im Sexualkundeunterricht aufgestellt werden. ;-) Mit einer entsprechenden Plastik für andere Geschlechter.

Der Vagina-Gesprächskreis hat ja einen gewissen völlig abgedrehten Charme.

m@arikaH sterVn


Spannweite

in dem kontext auch ein schönes wort ;-D

den weiter oben erwähnten "batman"-spruch hab ich übrigens heute mal gebracht (und halt dabei gezeigt). der herr ist fast von der couch gekippt vor lachen.

E'hemaligre/r N)utz~er (#x69928)


Der Durchschnitt steht rechts davon, die Durchschnittslänge der inneren Schamlippen wäre danach größer, als die der äußeren Labien, wenn ich mich nicht gerade irre.

Der Vagina-Gesprächskreis hat ja einen gewissen völlig abgedrehten Charme.

Ich hülle mich dazu in Schweigen. 8-)

BJarczelonetxa


Ich hülle mich dazu in Schweigen. 8-)

oder um im Kontext zu bleiben, du hältst dich bedeckt! :-p ;-D

Mzelan(i?e08


Bei Spannweite hab ich irgendwie zwangsläufig das vor Augen:

[[http://profile.ak.fbcdn.net/hprofile-ak-snc4/50354_48320396697_4553_n.jpg Spannweite]]

Da passt [[http://media201.zgt.de/3K8JUD0VDG5J10070110433 Batman]] echt irgendwie.

B>arcel{onetxa


Oh Gott, Melanie, jetzt kriege ich diese Bilder nicht mehr aus dem Kopf ;-D ;-D ich hab meine ja immer liebevoll als "meine Schlappohren" bezeichnet, aber vielleicht sollte ich doch lieber auf "mein Flughörnchen" umsteigen? ;-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH