» »

Bezahlt meine Krankenkasse eine Schamlippenverkleinerung?

B5arc5elonet,a


Du wirst lachen, aber bei mir wickelt sich auch öfter mal eine Unterhose quer.

Wie meinst du das jetzt? das sich die Hose in dem Bereich einrollt? Das ist mir jetzt noch nie passiert ;-D Bei mir rutschen die SL an der Seite raus und werden dann bei den Schritten zwischen Beinansatz, Schritt und Unterhosenrand zermalmt. Irgendwie schwer zu beschreiben ;-D

E:isho6ernchueon


Curran

Du sagt,Rückenschmerzen sind schlimmer als Schmerzen im Intimbereich.....und findest dort eine Brustverkleinerung angebrach,weil du dort nur das medizinsiche sieht.

Wobei du es gar nicht vergleichen kannst,weil du das andere überhaupt nicht kennst und weißt,wie sich das anfühlt(lange ,innere Schamlippen zu haben)!!!

Ich finde,eine Brustverkleinerung ist eine sehr große Operation,eine Schönheitsoperation.Klar,wenns um Rückenprobleme geht sieht anders aus.

Aber ehrlich gesagt, ist das mit mit einer Schamlippenoperation nicht zu vergleichen.

EIne Schamlippenoperation ist harmlos......und das nicht....im Vergleich .

Beides ist medizinschisch begründet,leider weis es nicht jeder Arzt.

Dann liegt bei der Schamlippenoperation eine Hyperplasie vor,was medizinsch begründet ist.bei dem anderen Sache liegen nur Rückenschmerzen vor.

verstehst du was ich meine?

Ephemal1iger NutzerB (#28x2877)


Wie meinst du das jetzt? das sich die Hose in dem Bereich einrollt? Das ist mir jetzt noch nie passiert Bei mir rutschen die SL an der Seite raus und werden dann bei den Schritten zwischen Beinansatz, Schritt und Unterhosenrand zermalmt. Irgendwie schwer zu beschreiben

Dito, keine Ahnung was das los ist, aber zwischenzeitlich habe ich das Gefühl das der Slip beisst.

Bcarc;elonueta


Dito, keine Ahnung was das los ist, aber zwischenzeitlich habe ich das Gefühl das der Slip beisst.

Na, beruhigend, ist man wohl nicht allein mit ;-D Wies beim Fahrradfahren/Reiten wäre, wo ja die meisten Probleme haben, die dann auch aus med. Gründen eine Kürzung kriegen, weiß ich bei mir gar nicht, mach ich nie :=o Blöd ist es halt, wenn ich mich dadurch aufschürfe, aber das passiert so zum Glück nicht ausufernd oft.

NHoveNmbe9rmond


Ok, dann leide ich jetzt auch mal ne Runde darunter das ich so eine *Biobuchvulva* habe und mir bei Gelegenheit auch schon anhören musste das würde ja aussehen wie bei ner 12jährigen...

Leide mit dir ]:D ...bin nämlich auch so biobuchmäßig ausgestattet...

das Lustige ist, dass ich bis vor Kurzem dachte, dass ALLE Frauen so aussehen, wie ich...weil man ja auch in Pornos etc nichts anderes sieht...also kann schon verstehen, dass man sich dann als Frau mit längeren inneren Schamlippen erstmal "falsch" fühlt...aber das ist ja genauso wie mit den Silikonbrüsten...man denkt so lange, dass etwas nicht ok ist, bis man begreift, dass die Natur sich nicht normieren lässt und eine ganz wunderbare Vielfalt an anatomischen Formen hervorbringt...

@ Eichhörnchen

Du scheinst echt extrem besessen von dem Thema zu sein. Etwas ganz normales als "krankhaft" hinzustellen, ist irgendwie ...merkwürdig :|N

E~hemaliHger Nuptzer} (#O2828x77)


das Lustige ist, dass ich bis vor Kurzem dachte, dass ALLE Frauen so aussehen, wie ich...weil man ja auch in Pornos etc nichts anderes sieht

Das dachte ich so lange bis ein Mann mit umfangreichen Vorleben mir irritiert zwischen die Beine guckte und meinte sowas hätte er im richtigen Leben noch nie gesehen...

FIor.ever.Y9ours


[[http://www.fk3108.de/pics/Hot%20pants/weissb2.jpg Hotpants]]

Ich kann diese Art von Höschen auch mit durchschnittlichen Schamlippen nicht tragen..so wie ich auch keine Tangas mit breiten Stegs tragen kann. Das ist normal!

Manchmal frage ich mich was einige Menschen unter dem Wort "KRANKENkasse" verstehen ":/

Nlov-embeYr#mo nd


Das dachte ich so lange bis ein Mann mit umfangreichen Vorleben mir irritiert zwischen die Beine guckte und meinte sowas hätte er im richtigen Leben noch nie gesehen...

Ich wurde da zum Glück etwas schonender aufgeklärt ;-D ...med1 bildet...haha. Sowas in einer intimen Situation zu sagen finde ich aber auch nicht besonders taktvoll von besagtem Herren...

E6hemaliger TNutzerv (#282877)


Er war halt ziemlich perplex ^^

AAmi7txa


Ui, Amita, an deiner Stelle würd ich das aber evtl. machen lassen. Nicht wegen den Tops, sondern vor allem wegen den Rückenschmerzen. Das sehe ich definitiv nicht mehr als eine Schönheits-OP an, sondern das könnte ich vollkommen nachvollziehen! Wer weiß, was du im Alter für Probleme bekommst, grade mit dem Rücken...

Mit den richtigen BHs habe ich ja keine Rückenschmerzen mehr. Außer wenn ich den ganzen Tag stehen muss, aber das geht wohl vielen so, die "sitzende" Berufe haben. Muss mich eben jetzt damit "abfinden", dass es nicht jeden BH, den ich schön finde, in meiner Größe gibt und ich nicht jedes Top anziehen kann, was mir gefällt (um das mal in Relation zum Problem der TE zu setzen), aber damit kann ich leben. Entspreche auch sonst in vielen Dingen den 'Normen' nicht. Auch damit kann ich sehr gut leben :-)

Ich gehe regelmäßig wegen des Rückens zum Orthopäden und mache auch entsprechende Übungen zur Stärkung des Rückens, aber solange der nicht sagt, dass es wirklich notwendig ist, lasse ich es nicht machen. Schon gar nicht, weil irgendein Gynäkologe mich mal wieder mitleidig ansieht und mir einzureden versucht, wie schlimm das doch für mich ist und dass ich sicher psychisch total angeschlagen bin deswegen ;-D

ddumms+chmaxrrer74


also ich hab hier ja eigentlich nix verloren (obwohl es ja auch um "mein" KK-Geld geht), aber:

dass sich da was "verheddert" und ich mich wundreibe oder tatsächlich wie ein Cowboy laufen muss, bis ich mal ein Eckchen finde, wo ich alles wieder diskret in Ordnung bringen kann.

von männern lernen heißt gewinnen lernen: wenn es den mann von welt im schritt etwas zupft durch ungute lage der kronjuwelen, greift er sich halt in den schritt und schaut dabei der nächstgelegenen weiblichen person auf den hintern oder ins decollete ]:D

Dsaruxma


Bezahlt meine Krankenkasse mir eine Brustvergrößerung weil ich manche Bikinisorten oder Tops/Kleider mit sehr tiefem Ausschnit nicht tragen kann?

an.&fixsh


Ich muss ehrlich gesagt sagen, dass ich ebenfalls lange Zeit nicht wusste, dass es Frauen auch in anderen Ausführungen gibt. Auch die schematischen Darstellungen des weibl. Unterleibs zeigen die äußeren Schamlippen gewöhnlich als die größeren an. Live gesehen hab ich noch keine Frau mit sichtbaren inneren SL und in Pornos ist mit auch noch keine unter die Augen gekommen. Ich habe mich tatsächlich bei meinem Freund erkundigt, ob er sowas schon mal gesehen hat, nachdem ich davon (übrigens auch hier ;-D ) gelesen habe. Er war verblüfft angesichts meiner Verblüffung. Nun ja, so ist das mit dem Tellerrand und der Realität – schlimm, wenn darunter tatsächlich Menschen leiden.

Aber anders als die Merhheit hier, sehe ich Leidensdruck als etwas sehr subjektives an und kann Kuschel89 nur raten, sich einfach mal zu erkundigen. Mir fehlt die Empörung über "unnötige" Eingriffe, da ich nicht sehe, wie irgendjemand anderes als der Betroffene selbst entscheiden kann, was ihn einschränkt und was nicht. Anstelle uns über unser Gesundheitssystem zu ärgern, sollten wir uns über diese Möglichkeit freuen.

Cqursran


Du sagt,Rückenschmerzen sind schlimmer als Schmerzen im Intimbereich....

Echt?? Wo das denn? :-o

Wobei du es gar nicht vergleichen kannst,weil du das andere überhaupt nicht kennst und weißt,wie sich das anfühlt(lange ,innere Schamlippen zu haben)!!!

Hm, kennen wir uns? Wann hab ich dich denn zwischen meine Beine gucken lassen? Marlene, bist dus?? :-o

;-)

-

Mit den richtigen BHs habe ich ja keine Rückenschmerzen mehr.

Ach so, sorry, ich hatte das so verstanden, dass du regelmäßig/ öfter Rückenschmerzen hast.

-

wenn es den mann von welt im schritt etwas zupft durch ungute lage der kronjuwelen, greift er sich halt in den schritt und schaut dabei der nächstgelegenen weiblichen person auf den hintern oder ins decollete

Und kassiert ne Anzeige, wenn er das bei der falschen Dame macht. ]:D ;-)

BZarceWlonxeta


von männern lernen heißt gewinnen lernen: wenn es den mann von welt im schritt etwas zupft durch ungute lage der kronjuwelen, greift er sich halt in den schritt und schaut dabei der nächstgelegenen weiblichen person auf den hintern oder ins decollete

Vielleicht sollte ich da tatsächlich abgebrühter werden ]:D Ich verstecke mich da doch meist hinter großen Handtaschen oder Mänteln |-o


Mal was anderes, wie misst man die eigentlich? Das volle "Material", also gezogen, oder die "Schrumpellänge"? ungezogen komme ich auf ziemlich genau 4cm, k.A, was normal ist

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH