» »

Seltsame Symptome

YauDno hat die Diskussion gestartet


hi ihr lieben,

vorab ich habe schon eine kleine tochter von 8 monaten,wurde erst nach guten 2 jahren mit ihr ss aufgrund von hormonstörungen.

ich stille noch und habe auch noch keine periode,was mich auch nicht wundert.

jetzt hab ich seit tagen so einen komischen ausfluss und unterleibsziehen,soweit sogut.

könnte auch sein,das meine regel nun wieder einsetzt oder aber ich mache wiedermal eine hormonumstellung durch :-/ .

eigentlich schliesse ich eine mögliche ss aus,aber dennoch,manche symptome sind schon verdächtig |-o .

-übelkeit seit einigen tagen

-rückenziehen

-die besagten unterleibsziehen

-vermehrter ausfluss

-pickel

-immernoch starker haarausfall >:(

-müdigkeit,antriebslos

naja also wir würden und schon freuen,verhüten ja auch nicht,allerdings waren wir beide der meinung,das das sooooo schnell nicht funktionieren würde,aufgrund der vorgeschichte.

also ich weiss es eben noch nicht ob es wirklich so ist,werde morgen einen test kaufen,mich würd nur eure erfahrung und meinung interessieren @:) .

die chancen stehen ja 50:50 |-o x:) .

lg eine verunsicherte yuno

Antworten
H&oppRel_H3äscxhen91


mir wurde mal gesagt dass eine 2. schwangerschaft kurz nach der ersten schneller geht, weil der körper ja noch auf das schwanger sein eingerichtet und deswegen besonders empfänglich ist.. ":/

aber ob das nun stimmt weis ich nicht ;-)

ich würde mir an deiner stelle einfach mal einen test kaufen gehen :)*

Y1unxo


??? wieso bin ich blau ??? ?

jWinkxa23


Das gleiche Problem hab ich auch gerade ;-D

YzuQno


hoppel-häschen @:)

ja das auf jedenfall,gleich morgen früh geh ich mir einen holen,bin schon ganz nervös |-o :=o .

naja es wäre schon ein kleiner schock,aber freuen würden wir uns auf alle fälle total x:) ...aber ich kanns einfach nicht so ganz glauben das es evtl. doch sein könnte,wäre ja zu schön um wahr zu sein.... x:)

YTunxo


ich bin WEIBLICH,anscheinend ist da was schief gelaufen,hab auch nicht männlich angekreuzt sondern weiblich...... :-o

P[owqerPufxfi


welche hormonstörung war es denn genau?

PCOS? deine symptome wie ausfluss, akne und haarausfall passen da sehr genau darauf :)z

eine schwangerschaft kann PCOS übrigens kurieren bzw verbessern.

j1ink9a23


Was ist den nun rausgekommen?

YMuno


:°( leider negativ....wär ja auch zu schön gewesen.....naja :-(

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH