» »

brauner Ausfluss!

mvaoa)m1x9 hat die Diskussion gestartet


Okay, das ist mir jetzt ein bisschen unangenehm das zu schreiben und es gibt auch schon ein paar Themen dazu, aber das bringt mich nicht weiter.

Und vorab, ich geh nächste Woche zum Arzt, obwohl ich da nicht so wirklich gerne hinmöchte. :/

Also ich hab seit gut 3 Wochen diesen braunen Ausfluss, also statt dem Weißfluss ist er braun.

Am Anfang dachte ich, dass es meine Tage sind, hätte vom Datum her auch total gepasst, aber ich habe den jetzt schon so lange. :/

Es ist auch nicht viel Ausfluss, eigentlich nur wenn ich auf Klo gehe. Heute war allerdings ein bisschen Blut dabei!

Ich weiß, ich hätte schon längst zum Arzt gehen sollen, aber vielleicht hatte hier ja schonmal jemand das gleiche Problem und kann mir meine Sorgen nehmen? :/

Ich nehme nicht die Pille und hatte auch keinen Geschlechtsverkehr. Meine Regel hab ich eigentlich erst seit 3 Monaten regelmäßig, ich bin zwar schon 19, aber auch ziemlich dünn.

Ich hoffe auf Antworten, Danke!

Antworten
G2oodGa/lGeonBeBaxd


Hey,

bis auf das Blut habe ich relativ die gleichen Beschwerden, vllt. können dir die Antworten in meinem Thread ('Ständig Gebärmutterschleimhaut im Slip:(') weiterhelfen!:)

LG,

cxhi


Meine Regel hab ich eigentlich erst seit 3 Monaten regelmäßig, ich bin zwar schon 19, aber auch ziemlich dünn.

Ist deine Regel in den 3 Wochen auch ausgeblieben? Ansonsten würd ich sagen: wenn du ZU dünn bist, kommt der weibliche Zyklus gern mal durcheinander. Ich weiss ja nicht wie du ausschaust, soll nur eine mögliche Erklärung sein. Naja und ansonsten... du hast deine Regel noch nicht sooo lang, bist ja auch noch ziemlich jung – da kann (und wird) sich immermal was verschieben. Manchmal baut sich die Gebärmutterschleimhaut nicht stark genug auf, zum Beispiel. Warst du vllt mal krank in letzter Zeit? Das kann sich auch gut auswirken. Ja und sonst: Du möchtest ja eh zum FA und das ist sicher auch sinnvoll, zumal du die Zwischenblutung nun schon ein paar Wochen lang hast. Aber lass dich mal nicht zu arg stressen @:)

mvao'amJ19


Danke für eure Antworten!

Also meine Regel ist ausgeblieben, nur einmal nach 5 Tagen war für 2 Tage ein wenig Blut, aber sonst nicht.

Und ich war tatsächlich krank. Ein Tag nach dem das angefangen hat hatte ich totale Bauchschmerzen. Der Arzt hat dann eine Magenschleimhautentzündung festgestellt. Also Ausfluss und Magenschleimhautentzündung laufen schon ziemlich parallel.

Ich hatte auch ganz oft diese Schleimhautstückchen (?) mit dabei, sorry für diese Beschreibung. :/

Also sowas hatte ich echt noch nie ...

c4hi


Also sowas hatte ich echt noch nie ...

Mhh sei froh, dass du jetzt schon bemerkst, dass dein Körper kein Uhrwerk ist... Manche kommen hier mit 27 (zufällig ausgewählte Zahl) an und wundern sich dann, dass ihr Körper grad mal nicht so mag, wie sonst. Also so, wie du schreibst, würde ich mir nicht so viele Sorgen machen, aber mal nen FA drüber gucken lassen. @:)

mmaoaum1x9


Ja okay, das hab ich mir aber auch schon gedacht, dass nicht alles immer so perfekt läuft. :D

An sich hätte ich das glaub ich auch nicht so schlimm gefunden, aber das es schon 3 Wochen dauert wunder micht dann doch und das auch ab und zu Blut dabei ist.

Naja, nächste woche geh ich mal zum Arzt und mal sehen was der mir da so erzählt. :D

Vielen Dank!

mRaoa}m19


hm, jetzt war ich heute beim frauenarzt, aber so wirklich geholfen hat der mir auch nicht. Also der hat mir jetzt 2 verschiedene Tabletten verschrieben, aber obs davon wirklich besser wird ist ja ne andere Frage. :D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH