» »

Ständig Gebärmutterschleimhaut im Slip

G<oodGaalGon^eBaxd hat die Diskussion gestartet


Hey Ladys:)

eig. bin ich ja mehr ein Problemfall für's Kardiologieforum, aber jetz muss ich doch mal hier reinschneien, weil ich nix finde, was mein Problem beschreibt..

hab seit über ner Woche jetz jeden Tag Gebärmutterschleimhaut in meinem Slip, sonst jedoch keine Beschwerden, es nervt nur einfach ziemlich:(

Ich nehme keine Pille & hatte auch keinen GV (also keine Schwangerschaft:P) & bin 19..hoff ihr könnt mir sagen, dass das nur nervig is & nix weiter..dann muss ich damit leben bis es weg is^^

Möcht eher ungern deswegen zum FA rennen:/

Bedanke mich schon mal für eure Hilfe:)

LG,

Antworten
K4Movody


Wie sieht das aus, was du im Slip hast?

Und woher weißt du, dass das Gebärmutterschleimhaut ist? Vielleicht ist es einfach nur Ausfluss?

G|oodG(alGonxeBad


Hallo,

es ist halt braun und von der Konsistenz auch wie die Schleimhaut,

die bei Ende der Monatsblutung abgeht..außerdem tut es nicht weh u. ist geruchlos..

LG,

K^M>ooxdy


klingt nach einer leichten Blutung. Könnte ein Pilz sein.

Und ja, ich würde deshalb zur Gynäkologin gehen.

K5amibkazi08185


Hast du grade Stress? Bist du krank (gewesen)? Wo stehst du ungefähr im Zyklus (Anfang, Mitte, Ende, direkt vor – nach der Blutung)?

GuoodGxavlGonewBpaxd


Hallo,

@ KMoody

alsoo ich hoffe mal dass es kein Pilz is:(

@ Kamikazi0815

nee akut war ich net krank, bin grade etwa in der Mitte des Zyklus..hatte meine Periode diesmal auch etwas später, nur paar Tage..

hmm, ich bin letzten Monat nach Schottland ausgewandert..kann das vllt. was damit zu tun haben? Umstellung, hier is es z. B. viel kälter als in Deutschland...

LG,

K+aIm}ikayzi0x815


Kann gut sein, dass da durch den Umzugsstress etwas durcheinander gekommen ist. Wenn es keine starke Blutung sondern eher Schmierblutungen sind, würde ich an deiner Stelle die Sache noch einmal beobachten. Wenn es dir Sorgen macht, kannst du natürlich auch beim Arzt vorbeischauen.

Sollte es sich nicht bessern, würde ich an deiner Stelle auf jeden Fall dort hingehen.

Andere Beschwerden, die auf eine Infektion o.Ä. hindeuten könnten, hast du nicht?

G]oodGealGoneBlad


Das is bissle kompliziert, ich bin kontinuierlich 'krank', hab eine Herzklappenerkrankung, aber die hat damit glaub ich weniger zu tun..es ist immer schwierig zu sagen, ob ich Sympthome einer Infektion habe, weil ich seit ich ein rheumatisches Fieber (Ursache für die HK-Geschichte) hatte, oft unter scheinbar grundlosem Fieber leide..

Aber ich denke im Moment eher nicht..gynäkologische Beschwerden habe ich jedenfalls außer diesem 'Schmierblut' noch keine weiteren bemerkt..

ich merke es nicht mal, bis ich den Slip sehe..

Letztes Jahr im Frühjahr war ich schon mal wegen Zwischenblutungen bei der FA, die konnte damals nix feststellen, aber das waren damals tatsächliche Blutungen..(Meine beste Freundin hatte das damals zur gleichen Zeit wie ich^^)

Falls es nicht besser wird, werde ich auf jeden Fall gehen,

herzlichen Dank für die Antwort & auch an KMoody!

LG,

G^oodGa4lGonAeBad


Hey, um mal upzudaten:

War jetz grade auf der Toilette & hatte jetzt Blut dabei, meine letzte Periode hatte ich vom 7.-13. Juni, wär eig. also noch net fällig gewesen..ich schätze aber wirklich, des is wg. der Umstellung, das Wetter is hier auch anders, auch mein Tagesablauf/Ernährung etc.

Was meint ihr dazu?

LG,

K~amikxazi0x815


Ein 25-Tage-Zyklus wäre jetzt auch nicht so ungewöhnlich, eben, wie du ja schon sagst, auf Grund der ganzen Umstellungen.

Wie lange sind denn sonst so deine Zyklen im Schnitt? Denn 23-24. Zyklustag würde jetzt bei mir nicht mehr unter 'Mitte' des Zyklus laufen ;-)

Dann kann es auch sein, dass die Schmierblutungen davor die jetzige Periode angekündigt haben. Das kann passieren, wenn z.B. der Gelbkörper wegen Stress, Krankheit o.Ä. etwas schwächelt.

GYoodGaDl;GonexBad


@ Kamikazi0815

Stimmt, ich vergess iwie immer dass der Zyklus ja schon mit Einsetzen der Periode wieder von vorne beginnt *rotwerd*

Hab immer mal wieder so kleine Schwankungen von 2-3 Tagen, wie denk ich mal fast jeder ;-) hatte ja jetz wie gesagt meine Periode bis Mitte letzter Woche

et voilà, die Schmierblutungen sind weg:)

Also war es wohl doch nur die Umstellung :-D

Danke dir von ganzen Herzen für deine Hilfe!

LG,

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH