» »

Chlamydien durch oralverkehr?

SSabine;Regen hat die Diskussion gestartet


Ich hatte vor ca 2 Wochen schon einen Beitrag gestartet zwecks kontaktblutung etc. Es hat sich jetzt herausgestellt dass ich chlamydien bekommen habe. Und nun meine Frage ich habe immer Sex mit Kondom gehabt und die beschwerden sind erst ca nach dem 3. Mal aufgetreten als wir Sex hatten. Ich weiß dass ich chlamYdien schon ein Jahr oder länger in mir tragen kann aber es jetzt erst ausgebrochen ist aber es ist schon merkwürdig dass es gerade bei meinem neuen Partner auftritt. Kann es sein dass ich chlamydien im Genitalbereich durch oralverkehr bekommen habe? Es gab einmal eine komische Situation wo er meinte dass Kondom ist kaputt gegangen und ich oben dass reservoir nicht mehr gesehen habe aber als er es abgezogen hatte habe ich es mir angeguckt und nicht gesehen dass es kaputt war. Habe mir da auch keine weiteren Gedanken gemacht weil ich ja noch die Pille nehme und dachte es war ganz. Aber so im Nachhinein denke ich ziemlich doll nach ob ich die chmalydien von

Meinem neuen Partner bekommen habe. Einen anderen Partner hatte ich zuvor 2 Monate mit dem ich ungeschützt Verkehr hatte aber wie gesagt Sympthome traten erst bei. Kontakt mit dem neuen Partner auf. Habe jetzt einmalig eine Dosis von 1g azithromycin bekommen und wollte fragen ob es normal ist dass ich 5 tage nach der Einnahme noch ein jucken spüre und ein bisschen. Brennen beim wasserlassen und Ausfluss ?

Antworten
S/teWlla80


Du kannst Chlamydien auch durch Oralverkehr bekommen. Genausogut kannst du dich schon vor längerer Zeit damit angesteckt haben. Dass es jetzt erst ausgebrochen ist, heißt nicht, dass du es auch jetzt erst bekommen hast.

Wurde dein Partner mitbehandelt und habt ihr während der Behandlungszeit komplett auf Sex verzichtet? Wenn nein, dann könnt ihr euch immer wieder gegenseitig anstecken.

Ob das AB nach 5 Tagen schon seine volle Wirkung gezeigt haben müsste, kann ich dir leider nicht sagen. Vielleicht fragst du deinen Arzt nochmal bzw. lässt kontrollieren, ob die Chlamydien wirklich weg sind.

S+abiKneR]egexn


Ich habe seit dem ich es weiß keinen Sex mehr gehabt. Ich hab im Internet nichts eindeutiges gefunden. Es klang so dass ich bei oralverkehr nur chlamydien in der Lunge bekommen würde aber Vllt habe ich das auch falsch verstanden. Also kann ich nicht sagen bei wem ich mich angesteckt habe? Also könnte es auch ein ex von vor 5 Jahren sein?

Sutelwla80


Ja, es könnte auch der Ex von vor 5 Jahren sein. Chlamydien sind heimtückisch.

SVte+llax80


Bzgl. Oralverkehr ist es unwahrscheinlich, dass du Chlamydien im Intimbereich bekommst, wenn du deinem Freund einen bläst. Allerdings konnte man aus deinem Beitrag ja nicht herauslesen, dass nur du deinen Freund oral verwöhnt hast und er dich nicht. In dem Fall könnte er dich nämlich sehr wohl anstecken.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH