» »

Schwangerschaft testen Ohne schwangerschaftstest?

I7baynxez hat die Diskussion gestartet


hallo!

ich habe vor einigen tagen die erste pille der packung vergessen und es besteht nun die möglichkeit einer schwangerschaft. da ich aber keine lust habe mir für teures geld nen schwangerschaftstest zu kaufen, wenn ich die antwort auf die frage "schwanger oder nich?" mit meiner nächsten vorhandenen oder eben nicht vorhandenen regelblutung sowieso bekomme. trotzdem möchte ich so schnell wie möglich wissen ob ich schwanger bin oder nicht, zwecks rauchen und alkohol und so! also frage ich, ob es eine art "hausmittelschwangerschaftstest" gibt, wüsste da jemand etwas oder gibt es so etwas gar nicht? ich denke nicht, denn hab noch nie von so etwas gehört, aber könnte ja sein?!?

danke im vorraus.

ibanez

Antworten
l?itt$leoxne


re:

hallo!

Also, von einem solchen Hausmittel hab ich auch noch nichts gehört. Wenn Du sicher gehen willst musst Du wohl oder übel ein paar Euro für den Test ausgeben, bzw. zu Deinem Frauenarzt gehen (was ja auch nich mehr billiger is als so n Test, mit 10 Euro Gebühr)

Ansonsten rate ich Dir, wenn Du auf Deine Tage warten möchtest, und Du sichergehen willst im Falle einer Schwangerschaft Deinem Kind keinen Schaden zuzufügen, einfach die paar Tage bis zu Deiner Periode auf Zigaretten und Alkohol zu verzichten! Übrigens is es sehr, sehr unwahrscheinlich dass Du schwanger wirst, wenn Du nur die erste Pille nach der Pillenpause vergessen hast und einfach einen Tag später regelmäßig angefangen hast.

Iibanexz


nunja, in der packungsbeilage steht aber, dass bei vergessen in der ersten woche das risiko einer schwangeschaft hoch ist!

das problem mit den 10€ beim FA hab ich zum glück noch nicht. wie teuer ist denn son schwangerschaftstest genau? (was ist denn da tolles drinn, vielleicht kann man den ja selber basteln :-D )

freue mich über weitere antworten!

L-uc_ky7x1


Den Schwangerschaftstest kannst du sowieso erst an dem Tag machen, an dem deine Periode ausbleibt. Es gibt zwar Frühtests die man schon vorher machen kann, aber die sind sehr sehr ungenau und wenn der negativ anzeigt kannst du trotzdem nicht sicher sein. Also bleibt dir sowieso nichts anderes übrig als abzuwarten ob deine Periode kommt oder nicht. Dann kannst du entweder zum Arzt gehen und da testen lassen oder einen Test in der Apotheke kaufen. Aber einen Test zum "Selberbasteln" gibt es nicht, das würde dann sicher jeder machen wenn das ginge.

Gruß

Isbanxez


und ab wann gehen diese frühtests und wie teuer sind sie? ich denke schon, dass es eine natürliche methode zur erkennung einer schwangerschaft gibt, aber die wird natürlich nicht veröffentlicht und geheim gehalten, dar die industrie ja sonst nix an den schwangerschaftstests verdienen könnte. ist genau wie mit der pille, die knallen uns da mit irendwelchen sauteuren hormoncoctails voll obwohl es irgendsone billigen wirkstoff von einer bestimmten wurzel gibt der 100%ige sicherheit gibt. aber daran würde ja niemand verdienen! ist schon widerlich dieses system, aber ich will nicht vom thema abweichen!

übrigens habe ich noch mal in die packungsbeilage meiner pille geschaut (yasmin) geschaut, und da steht tatsächlich, dass der schutz bei vergessen in der ersten woche nicht mehr gewährleistet ist, bei vergessen in der zweiten woche dagegen ist er weiterhin gewährleistet, außer man hatte in den vergangenen 7 tagen gv. kann mir das jemand erklären? eigentlich müsste doch gerade in der zweiten woche, wo eigentlich der eisprung stattfinden würde, die gefahr größer sein! naja, versteh ich nicht!

nun genug des guten

ibanez

EEnge?lchetn0x0


Das kann ich dir leider auch nicht erklären,das versteh ich selbst nicht!

So Frühtests kosten auch ihre 7-9€! Ich glaub die können ab 10 tage bevor die Regel kommen sollte gemacht werden..aber die sind wirklich nicht so sicher!! Ich würd an deiner Stelle abwarten und dann kucken ob du deine Regel bekommst oder nicht! Wenn nicht dann halt nen normalen Test aus der Apotheke machen und zusätzlich zum FA gehen.

E1lisi


ich denke nicht dass es da pflanzliche Mittel gibt, denn schliesslich wird bei so einem Test ein bestimmtes Hormon nachgewiesen, und wie soll eine Wurzel auf die du pinkelst dann ihre Farbe verändern oder wie ? ;-)

und um irgendwas zu finden dass sich durch dieses HGC (oder so ) szersetzt oder verändert musst du das ja dann auch kaufen..und hin und her ,) und ich meine soooo oft wird man ja nun auch nicht schwanger als das man da nichtmal 10 euro bezahlen könnte

*:)

A`leognoxr


Schau mal hier: [[http://www.med1.de/Forum/Verhuetung/332858/]]

Die Blutung unter der Pille sagt nichts darüber aus ob man schwanger ist oder nicht. Ein Schwangerschaftstest ist 18 Tage nach dem letzten fraglichen GV sinnvoll.

Frühtests haben eine höhere Fehlerquote, das Geld würd ich mir sparen.

Rauchen sollte man eh nicht wenn man die Pille nimmt

Ahleo]nor


@ Elisi:

Schon mal aufs Eröffnungsdatum geguckt? Der Drops dürfte inzwischen gelutscht sein.

Erlisi


is doch egal, ich wollt dazu halt nochwas sagen^^

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH