» »

Pilz, oder doch nicht.

Moalen1te


Du musst einfach ausprobieren, ob dir Gynoflor guttut. Ansonsten einfach absetzten.,so wie ich. Bei mir wars einfach zu bald nach einer Pilzbehandlung oder ich vertragen "sowas" einfach nicht. Grundsätzlich ist eine Sanierung immer gut, sagt der Gyn und die Heilpraktikerin. Warte halt noch einige Tage, bis die Reizung sich gebessert hat und probiere es dann aus.

Multgyn ist echt super. Ich kanns noch gar nicht glauben. Vielleicht wäre das auch was für dich wegen der Reizung. Aber lieber eins nach dem anderen.

LTa8dy4x6


Was nimmst du da von Multigyn?

Ich weiß schon viel hilft ne immer viel.... :=o

MValXe!nte


Die Multi-Gyn Kompressen. Da ich ja nicht lange Zeit Slips und Hosen tragen kann und für mich jede Berührung geschweige denn Reibung weh tut. Diese "Kompressen" sind eher wie ein Stück Vlies und mit so einem Gel drauf. Das Vlies legst du dann mit der beschichteten Seite nach unten in deinen Slip ein, ähnlich wie eine Slipeinlage. Damit es besser hält, soll man enge Unterwäsche tragen. Ich dachte erst, oh Schreck aber das muss echt so sein. Zuerst entsteht so ein warmes prickelndes Gefühl, welches aber nach einigen Minuten nachlässt. Ist echt total angenehm und wirkt im Grunde sofort für Erleichterung. Wie gesagt ich konnte es erst nicht recht glauben. Im Beipackzettel steht alles nochmal drin. Ist ganz unkompliziert und greift null in die Wirkung von Medikamenten ein. Kostet 10 Euro und sind 12 Stück.

Zugleich habe ich mir jetzt auch noch Multi-Gyn Aktigel heute geholt. Das schmiere ich jetzt nachts habe ich mir überlegt. Ist aber derselbe "Wirkstoff". Kostet 12,90 Euro. Falls du nicht so schmerzempfindlich bei Reibung bist, und ganz normal deine Hosen anziehen kannst, würde ich das Aktigel nehmen. Da machst du ergänzend wirklich nix falsch. Du kannst auch im Internet mal nachlesen:www.Multi-Gyn.de. Und naja, echt Geduld haben, wobei noch nix bei mir so schnell zu Besserung verholfen hat, wie Multi-Gyn.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH