» »

Welche Pille nehmt ihr?

E(hemalbiger /NutzeUr (#28Y2877)


Der einzige "gesundheitliche" Grund der mir einfällt ist das Vermeiden von nervigen Zwischen- und Schmierblutungen weil sich ja bei manchen nach der Weile die Schleimhaut trotz Pille auf und davon macht.

H1onney^_vBunny9x1


Klar hat sie einen Zweck: sie soll die Akezptanz steigern, Frau blutet ja in Lehrbuch-Abständen.

deswegen hab ich wahrscheinlich auch immer einen zykluskalender mitbekommen, wenn ich ne neue pille bekommen hab %:|

PRfef2fer minFzliköxr


Gut, alle halbe bis jedes Jahr sollte man einmal schon geblutet haben, weil sonst das Risiko für Endometriumskarzinome steigt. Aber nicht alle 28 Tage.

Kaatlx87


Habe 6 Jahre die Minisiston ohne irgendwelche Komplikationen genommen, hatte sie dann aber abgesetzt, weil ich single war und das auch ne Weile bleiben wollte. Dann beim neuen Partner hat sich nen Kind eingeschlichen, dieses habe ich bis vor 4 Wochen noch gestillt und nun überlege ich, was ich dann mache ^^

V olva


Ich nehm die Petibelle. Eigentlich ist sie ganz okay, meine Haut hat sich anfangs verschlimmert, ist jetzt aber wieder wie vor der Pille.. Nur habe ich plötzlich so einen mega niedrigen Blutdruck :(v Am liebsten würde ich gar keine Pille mehr nehmen, ich hasse diese blöden Kack-Harmone! :-( :°( Aber mein Freund will nur ohne Kondom.. Und Diaphragma würd ich nur zusätzlich mit Kondom machen... :-(

Ejhemaliger Nputzer (l#`282877x)


@ Volva:

wenn dein Freund net mit Kondom will würde ich gar nicht wollen. Da bin ich schmerzfrei. Verhütung ist eine Gemeinschaftsaufgabe, da kann er ruhig auch sein Scherflein zu beitragen...

G5o|ucrmetxa


das Vermeiden von nervigen Zwischen- und Schmierblutungen

Die hatte ich nur unter Pilleneinnahme, sie hieß Ovysmen.

VAolvxa


@ Aleonor

Ja hast ja Recht.. Aber ich will ja auch, dass es sich schön für ihn anfühlt..! %:| Aber andererseits ist die Pille so besch*ssen für mein Gesundheit :(v Bei meinem nächsten Termin beim Frauenarzt werd ich mal fragen, ob ich das Diaphragma haben könnte..

Aber wie soll ich das bloß meinem Freund erklären {:( :-/

P9owercPuQffi


wäre denn ein IUP keine alternative für euch? dann muss er keine kondome benutzen und du musst dich nicht mit nervigen pillennebenwirkungen quälen? :)^

HXoneyx_Bu;nny9x1


was es alles für pillen gibt...

wurden nicht so 2-3 sorten langen? ":/

E|hemaBl&igeer 5Nutzer 1(#m2828x77)


@ Volva:

also, für dich ist es akzeptabel das es dir scheiße geht, aber für deinen Freund ist es nicht drin Kondome zu verwenden..

V3olvxa


Was ist das? Kupferspirale?

Das will mir meine Frauenärztin nicht einsetzen, weil es zu Blutungen und so kommen kann, meint sie...

HBone%y_Bunnyx91


achja und volva, mein freund hatte erst auch gezickt.

ich hab dann den tipp bekommen ihm mal die liste mit den nebenwirkungen unter die nase zu halten.

das hat echt super geholfen ;-)

durch nfp kann er ja dann immernoch ein paar mal im monat ohne gummi (wenn ich nen guten zyklus hab macht das 50% kondomfreie zeit aus)

Vvolvxa


@ Aleonor

Es geht mir ja gut. Nur, wen ich daran denke, was ist für Spätfolgen gibt... %:|

MeonixM


Aber ich will ja auch, dass es sich schön für ihn anfühlt..!

Wenn die Größe korrekt ist, stimmt meistens auch das Feeling. Deswegen solltet ihr vielleicht mal nachmessen, zB hier [[http://www.my-size-condoms.com/de/berater.html]]

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH