» »

Welche Pille nehmt ihr?

NValPa8x5


Wenn die Gebärmutter groß genug ist ist ne T förmige sicher auch ok. Ich würde wohl auch eher zum billigeren Modell greifen aus selben Gründen die du nennst und weil ich sowieso kaum Regelschmerzen hab. Aber ist sicher ne Geschmacksfrage.

H7on:ey_Bu}nnyx91


ah ok danke ini @:)

das mit dem faden finde ich auch gut, da weis man wenigstens wo sie ist :)^

nur stell ich mir das beim sex irgendwie unangenehm vor.. oder wenn die sich in nem tampon gefängt... ":/ (geht sowas? wenn nicht sorry das ich mich so deppert anstell |-o )

H]oney_B7unn-y91


verfängt sollte es heißen

IVnim|inxi


Du merkst den Faden gar nicht. Wenn er sehr kurz ist kann er pieksen, lässt man ihn mittellang merkt auch der Partner ihn nicht.

Mit Tampons oder Cups gibt es auch überhaupt kein Problem. Es braucht einen sehr starken Zug um Sie zu entfernen, den kann man damit überhaupt nicht aufbringen.

H:oney*_BMunny9x1


ah gut, das ist natürlich super :)^

jetzt bin ich (mal wieder) etwas schlauer ;-D

W2in2terxkind


Also für mich bestehen die Vorteile der Gyni darin, dass, wenn sie mal das erste ~ halbe Jahr überstanden hat, so gut wie sicher nicht mehr rausfällt... Bei normalen T-förmigen Spiralen kann es immer zu einem Verrutschen kommen, hat man ja bei deep gesehen, sie hatte ihre Spirale ja glaub ich auch schon über 2 Jahre, als sie verrutscht ist :)D

Das ist für mich der entscheidende Vorteil. Bei der Gyni bin ich mir irgendwie sicherer, dass sie da ist, wo sie soll, solange sie mir nicht entgegen kommt, bei der T-förmigen hätte ich immer irgendwie Angst ":/ Auch wenn Senf meinte, dass man es definitiv spürt, wenn eine Spirale falsch liegt ":/

Ynucca)Palxme


Mein Faden wurde ganz kurz abgeschnitten ;-) Mein Freund dachte, es wäre besser wegen seinem besten Stück ;-D Leider hat uns mein Doc nicht darauf hingewiesen, dass es dann pieksen könnte, eher ganz im Gegenteil meinte er, es wäre so besser.

Na ja, am Anfang konnte mein Freund den Faden manchmal spüren (aber nicht oft). ABER nach 3-4 Monaten merkte mein Schatz ihn nicht mehr. Warum? Keine Ahnung. :-D Wir sind zufrieden ;-)

E:hemaligSer NYutzeer (#2H82877)


Na ja, am Anfang konnte mein Freund den Faden manchmal spüren (aber nicht oft). ABER nach 3-4 Monaten merkte mein Schatz ihn nicht mehr. Warum? Keine Ahnung. Wir sind zufrieden

Hornhaut?!

;-D

YZuccaP~alme


Nene, das kann ich bestätigen. Da ist keine Hornhaut zu sehen ;-D ;-)

Vielleicht war es ja Einbildung ;-D

dAeep.zred


Der Preis spielt in meinen Augen auch eine Rolle.

Für den Vorteil der Gynefix (kann nicht verrutschen) wobei ich glaube, hier schon mal einen Fall gelesen zu haben, wo die Gynefix unbemerkt lose in der Gebärmutter lag lassen sich die einlegenden Ärzte ganz schön das Näschen vergolden. Wenn man Preise von 400€ oder mehr liest, kann ich nur den Kopf schütteln.

Innimixni


Ich fand die 250 € für mich ok. Um die 400,- würde ich wahrscheinlich auch nicht bezahlen. ":/

W*inter5kinxd


Nö, über 300 würd ich definitiv auch nicht bezahlen... :|N

Aber die Gyni kann 5 Jahre liegen, ne normale Cu-Spirale nur 3 oder täusche ich mich. Von daher ist der Unterschied dann nicht mehr soooo gravierend :)D

Izt's_`Justx_Me


Es gibt Cu-Spiralen, die 5 Jahre liegen können (soweit ich weiß ist die Liegedauer abhängig vom Kupferanteil), einige aktuelle Studien befürworten für Modelle mit hohem Kupfergehalt sogar 8 Jahre.

N#alax85


gabs nicht eine mit 10 jahren?

WXinater'kind


Also die Goldlily kann bis zu 10 Jahren liegen bleiben, ist aber soweit ich weiss, auch etwas teurer als die normale Kupferspirale :)D

Es gibt Cu-Spiralen, die 5 Jahre liegen können

Ah, das wusste ich nicht, danke @:)

Ich hab generell schon oft gelesen, dass Spiralen immer viiiel länger liegen bleiben könnten, als von den Ärzten gesagt wird :=o ;-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH