» »

Aussehen Busen nach Stillen / Fläschchen geben – Unterschied?

-|Toffbifeex-


@ shojo:

Welche "Ausgangsfigur" (blöde Bezeichnung, ich weiß) hatte deine Freundin denn vorher?

KNatlx87


Ich hatte verstärkte Behaarung am Bauch gehabt, ist aber wieder normal geworden, kommt von den Hormonen.

Ich muss ja zugeben, dass meine Brustwarzenhöfe immer noch dunkler sind als vorher ":/ Wer weiß ^^ Meine leichte Linea Negra ist zumindest vollständig weg.

Sshorjo


Sehr schlank, kleine Brüste, dreieinhalb Kilometer lange Beine (ich weiß, die Beine haben damit nix zu tun, aber ich muss doch mal ein bisschen neidvoll seufzen ;-D ).

SnpringKchixld


Die Ausgangsfigur hab ich auch, und ich hab keine Probleme mit Streifen usw. Das kommt nicht auf die Figur, sondern auf's Bindegewebe an, und wie gut sich das macht weiß man leider erst hinterher (ich persönlich hätte Schlimmeres erwartet, da ich am Oberschenkel Dehnungsstreifen habe).

-DToffi(feex-


@ shojo:

Oh man :-/ Das muss echt heftig für sie sein, gerade wenn man vorher nahezu "perfekt" war....

Das kommt nicht auf die Figur, sondern auf's Bindegewebe an, und wie gut sich das macht weiß man leider erst hinterher

Ja stimmt leider wirklich teilweise :-(

SghoYjo


Oh man Das muss echt heftig für sie sein, gerade wenn man vorher nahezu "perfekt" war....

Sie hat sich über die Dehnungsstreifen an der Hüfte ein Tattoo setzen lassen, das die Streifen mit einbaut, sagt, es sei ohnehin würdelos, jenseits der 35 noch bauchfrei rumzulaufen, preist innig die Vorzüge guter BHs und saß letzten oder vorletzten Sommer beineschweinkend auf einer Mauer bei uns um die Ecke, betrachtete die kilometerlange braune Pracht und sagte ganz versonnen: "Die werden noch schön sein, wenn ich hundertfünfzig bin." Ansonsten ist sie der Meinung, der menschliche Körper hat sowieso sein Verfallsdatum, und so ein paar vorzeitige Makel bereiten einen schon mal mental aufs Altern vor, das sei auch nichts Verkehrtes.

Ich hab den Eindruck, sie kommt damit klar. ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH