» »

Periode nach 1 Woche gleich wieder bekommen!?..

L<eni0_18 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich hab jetzt schon überall ein wenig geschaut, aber nicht wirklich was gefunden, was mir vllt weiterhelfen könnte.

Und zwar, habe ich am 11.08.11 meine Tage bekommen, die gingen dann bis zum 19.08.11. Ich muss dazu sagen, die waren überfällig, ca. 1 1/2 Wochen. (Habe aber immwieder einen unregelmäßigen Zyklus, so +/- 5Tage)

Soweit so gut....Aber jetzt bin ich heute Morgen aufgestanden und habe beim Toilettengang festgestellt, dass ich meine Tage wohl schon wieder bekomme, also genau 1 Woche nachdem sie aufhört haben.

Ist das normal? Oder kann mir jemand vllt etwas dazu sagen? ":/

Vielen, lieben Dank schonmal! *:)

Antworten
LTenZi_x18


achso, noch dazu.

Ich nehme seit 1 1/2 die Pille nicht mehr ;-)

aQ.fisxh


Ich nehme seit 1 1/2 die Pille nicht mehr

1 1/2 was – Tage, Wochen, Jahre? Das wäre schon eine wichtige Info. ;-)

Leenit_18


seit 1 1/2 Jahren – sorry! ;-)

aZ.fisxh


Okay, dann hat das damit wohl nichts mehr zu tun. Grundsätzlich kann sich die Blutung (bzw. der Eisprung) immer mal verschieben, auch Zwischenblutungen können mal vorkommen. Vielleicht ist der Spuk morgen schon wieder vorbei – einer einmaligen Sache würde ich da noch nicht so viel Aufmerksamkeit widmen. Wenn die Blutung dauerhaft wird oder nochmal in kurzen Abständen auftritt (antrüloch sowieso wenn Schmerzen o.ä. auftreten), würde ich zum Gyn gehen. Ich hatte mal ziemlich anhaltende Blutungen (also, immer wieder, mit höchstens ein paar Tagen Pause dazwischen), da hatte ich eine Zyste, die aber nicht weiter behandlungsbedürftig war.

LZen'i_18


mhm... :-/

also Schmerzen habe ich bis jetzt noch keine, hab auch gar nichts gemerkt, dass sie jetzt schon wieder kommen.

Wie gesagt, einen "unregelmäßigen" Zyklus hab ich schon immer, seit ich die pille abgesetzt habe. Aber gleich 1 Woche danach wieder :|N war bis jetzt noch nicht.

Lcenix_18


und wie ist das dann jetzt...verschiebt sich mein zyklus dann jetzt auch, oder?

:)D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH