» »

Knoten in der Brust

MVsEi,nsaxm


Das ist definitiv nicht so, dass Ärzte – absichtlich, wie von Dir unterstellt – Krebs diagnostizieren, damit die Patienten dann lieber gleich sterben.

Deine so gezogene Schlussfolgerung aus meinem Posting kann so nicht stimmen, nicht? Ich bin doch immer wieder erstaunt, was gerne reininterpretiert wird in Postings.

Ich werfe das untergegangene "zu spät" hinterher. Sollte heissen, "zu spät Krebs diagnostizieren".

Bin diese Verschwörungstheorien leid. Habe jahrelang im deutschen System gearbeitet und Sparmassnahmen genauso wie die Ansprüche sind jederzeit für alle Patienten abrufbar.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH