» »

Unfruchtbarkeit erkennen

Eyinsa+meSeyelxe


Hm, wenn ich mal grob rechne: Im DM gibts "unsere" Gummis für 6,45€.

500 Euro für Gummis an Stelle einer Sterilisation geteilt durch 6,54 sind 77 und ein paar gequetschte Packungen à 12 Gummis.

Das ergibt in etwa 924 Gummis.

Angenommen, man verbraucht jeden Tag einen, ohne Schaltjahre, dann sind wir etwa bei 2,5 Jahren, in denen ich 500 Euro für Kondome ausgegeben habe.

Auf 30 Jahre wären das also 6000€ nur für Kondome.

Da find ich die Steri jetzt billiger ;-D

B|lauAexrLotus


bei uns ist es zur zeit knapp. miete wurde erhöht. alles ist teuer aber die löhne steigen nicht.

momentan bleibt nichts hängen.

Dann such dir doch nen Typen, der nich so nen nörgeliger Arsch is ;-)

g/ato


Das ist doch eine Summe, die jeder, der ein bisschen mit Geld umgehen kann in ein bis zwei Jahren ansparen können müsste.

Wenn beide hinter diesem Entschluss stehen, könnte man sich die Kosten sogar teilen.

cKhatotixe


er kauft die immer. glaube 5 euro kosten die? müßt ich ihn fragen.

c-hatEtie


wir leben ja eh zusammen.

haben ein konto.

aber löhne sind nicht so berauschend.

g+ato


Will er deswegen keine Kondome? Um das Geld zu sparen? ]:D

Ernsthaft, was ist denn seine Alternative um sicher zu verhüten?

Blla1uerLotxus


@ Chattie

Okay, aber mal ehrlich...10 € kann doch sicher jeder von euch zur Seite legen auf nen Steri-Konto oder so und dann is das Geld doch flott da.

L?olaXx5


Naja, von alleine "hängen bleiben" ist nicht unbedingt die Definition von Sparen. ;-) Ich weiß natürlich nicht, wie knapp es bei euch wirklich ist, aber die meisten haben schon irgendwo Sparpotential.

Naja, musst du wissen. Von allein wird sich deine/eure Fruchtbarkeit jedenfalls nicht in Luft auflösen.

cAhattxie


er wollte ja nur dia, lea oder femcap mit CI.

aber fühl mich da nicht so wohl.

also mit npf wo ich wußt ok eh unfruchtbar was nur lea ok aber so. bin einfach unsicher noch. und so lange haben wir das ja noch nicht.

c&hatQtixe


wir haben nicht viel geld. geh in der woche für 20 euro einkaufen. manchmal auch 15. lebensmittel und hygieneartikel.

auto etc haben wir nicht. sonst könnt man das verkaufen.

c?hatytie


is nur irgendwie ungerecht. manche wünschen sich kinder und können keine bekommen, wir würden gerne auf die fruchtbarkeit verzichten und haben sie.

Bklaue=rLotus


also mit npf wo ich wußt ok eh unfruchtbar was nur lea ok aber so.

Und wieso machst du NFP nicht gewissenhaft und verzichtest dann in der unfruchtbaren Zeit ganz auf Verhütung?

und so lange haben wir das ja noch nicht.

Was habt ihr noch nicht so lange?

clhat,tie


weil ich nichts für kann wenn ich nachts 6 mal aufs klo muß und nichtmal mehr auf 5 std schlaf komme. das ist einfach so gekommen.

am anfang hab ich vorm klo gehen gemessen. aber mitlerweile wache ich so oft wegen klo oder anderen sachen auf das ich kaum eine std am stück schlafe.

und wie gesagt ganz verzichten könnt ich vom kopf nicht. also ein verhütungsmittel muß sein weil so viel vertrauen hab ich nicht zum körper.

wir haben seit paar wochen ein lea und ein femcap.

eigentlich war ich total begeistert vom femcap komm aber aktuell mit dem lea besser zurecht. allerdings hat das nen chlechteren pi.

also nicht so das ich da jetzt schon 100 prozent vertrauen habe.

und eines der beiden wollt ich auch an den unfruchtbaren tagen nehmen. einfach um auf nummer sicher zu gehen.

E)insam)erSexele


An der Stelle: Tut mir Leid, aber ich hab eben mal deine Fäden hier durchstöbert, und vor 3 Monaten gabs hier noch einen, da hast du gesagt, du hättest einen starken Kinderwunsch?

Hast du den jetzt nur wegen deinem Freund an den Nagel gehängt?

E;iBnsameGSeexle


Ach nein, sorry,wegen psychischen Problemen. Sorry, war nicht bös gemeint. @:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH