» »

MeLuna, Fleurcup, Lunette?

Ianimpini


Materialfehler können immer mal passieren. Warte mal ab was der Hersteller schreibt.

c(h=atMtie


ich solein foto von der meluna machen und dann hinschicken. nur frage wo foto hernehmen? werd schon einen finden.

cwhattixe


vergessen: und ich bekomme kostenlosen ersatz!!! super service. haben sich gleich am nächsten tag gemeldet!!!!

liegt wohl daran das ich ne alte version ohne verstärkten ring habe.

ICnimixni


Ja, genau das hatte ich erwartet ;-) Die sind da sehr auf Service bedacht.

Mcanonx43


Hab heut meine neue Lunette bekommen...

Sie ist in Größe 2 sogar noch etwas größer als die Meluna L.

Aber kaum wenn überhaupt härter als die Meluna. Aber ist ok. Sie ist toll, purpurfarben und der geriffelte Griff ist wahrscheinlich leichter herauszuholen als der Knubbel bei der Meluna. Aber das wird sich noch herausstellen. Immer hin kostete die Lunette fast das doppelte ...

Jetzt bin ich stolze Besitzerin von 2 Tassen ;-D

Awqual(ixa


Glückwunsch! Hab auch eine Lunette in Größe 2. Hab aber zu Anfang den kompletten Stiel abgeschnitten, da er störte ;-D

M4arnonx43


Da ich immer etwas Mühe hatte, die Meluna zu entfernen, finde ich den Stiel der Lunette ganz super... Der macht es wirklich einfach, die Lunette zu greifen. Aber AQUILA, wie bekommst Du sie dann wieder raus? Mit den Körpersäften wird sie doch so glitschig, dass man sie nicht packen kann ???

Und doch, die Lunette ist tatsächlich härter als die Meluna.

Schenke jetzt auch eine meiner Schwester, bin mal gespannt wie sie damit zurecht kommt... ;-D

ABq{ual~ixa


Ich schiebe den Zeigefinger an der Lunette entlang und drücke sie dann leicht zusammen. Mithilfe des Daumens kann ich sie dann herausnehmen, ohne dass sie durch Körpersäfte zu glitschig wäre ;-)

Mein Mumu hängt während meiner Periode tief, sodass er sich in der Tasse befindet...

slhemllyb=abyx93


@ aqualia

hast du erfahrung mit meluna UND lunette?

@:)

dleepl.rxed


@ shellybaby93

Das ist alles Geschmackssache.

Ich hab beide Marken, mir gefällt die Meluna besser. Andere sehen das genau andersrum.

s.hellybxaby93


naja es geht mir nicht ums gefallen, eigentlich ist mir die optik egal

aber die meluna ist irgendwie nicht immer dicht :/

ich weiß auch nicht wieso, vll ist sie zu weich oder so. in meinem beruf muss ich hald ziemlich beweglich sein und es darf nichts daneben laufen!! das sieht man nämlich gleich :-(

d>ee7p.red


Ich meinte mit gefallen nicht die Optik, sondern die Anwendung. Ich komm mit der Meluna einfach besser zurecht.

Welche Größe benutzt du im Moment? Hast du sie vielleicht falsch eingesetzt?

sLhe2llybaxby93


ich benutze die classic in m. die l ist mir etwas zu groß und die soft modelle sind überhaupt nicht dicht. ich glaube nicht das ich sie falsch eingesetzt habe.

C3olch^icxin


Schiebst du die Tasse denn ganz bis zum Muttermund?

Ich hab zu Beginn den Fehler gemacht sie nicht weit genug hochzuschieben. So guckte der Muttermund quasi seitlich hervor und es war nicht dicht...

Mittlerweile ist bei mir die Meluna komplett dicht :-)

m7ari0anna8x6


Ich hab nun immerhin den Vergleich zwischen Fleurcup und MeLuna. Ich hatte immer ein wenig Probleme mit dem Aufploppen. Selbst mein Klassik-Cup von MeLuna ist nicht immer auf Anhieb aufgeploppt -und das trotz verschiedener Falttechniken-.

Habe mir kürzlich ergänzend einen Fleurcup large bestellt und konnte ihn mittlerweile testen.

Erst einmal ist das Material anders. Fleurcup: Silikon und MeLuna aus diesem Kunststoff: TPE.

Rein vom Anfühlen her ist der Fleurcup etwas weicher als Meluna, aber nicht so butterweich wie ein MeLuna Softcup.

Fleurcup hat 4 Löcher, MeLuna nur 2. Der Rand der Fleurcup ist wesentlich dünner als der der MeLuna, was ich sehr angenehm finde.

Das Aufploppen klappt super! Vergleichbar mit einem Regenschirm, den man auf Knopfdruck öffnen kann. Ich bevorzuge

die Punchdown-Falttechnik. Dicht ist der Cup auch. Bin zufrieden.

PS. den Stiel hab ich um die Hälfte gekürzt.

@ Shellybaby:

Du suchst doch was weiches und dichtes oder? Gibt neue Cups aus Italien. Si-Bell Cups

Näheres hier: [[http://menstrualcupinfo.wordpress.com/about-si-bell-cup/]]

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH