» »

Geschmack der Vagina

S{acknReixs hat die Diskussion gestartet


Blöder Titel, aber besser gings grad nicht. Ich versuch mal zu umschreiben, was ich wissen möchte:

Sagt der Geschmack der Flüßigkeit, welche bei Erregung entsteht, etwas über den Gesundheitszustand aus? Seit kurzem rieche/schmecke ich nach Zwiebel. Aber eben nur das, was ich da unten ausscheide, wenn ich erregt bin. Ich esse aber nicht regelmäßig Zwiebeln. Nun frag ich mich, ob sowas harmlos ist, oder eben, ob der Geschmack irgendwelche körperlichen Veränderungen zeigt.

Und bitte an die Männer: nein ich möchte nicht darüber sprechen, wie es ist, wenn oder warum oder wie intensiv ich erregt bin. Danke

Antworten
S;mil1lxi2


Hat sich denn auch der Ausfluss verändert? Farbe? Evtl. eine Infektion?

HMoney4_Buxnny91


der geruch/geschmack/aussehen verändert sich im zyklus, das ist normal :)z

Csolchixcin


Komischer Geruch / Konsistenz / Farbe können aber auch auf ne Infektion hindeuten.. Daraufhin würde ich mich mal durchchecken lassen.

NBarrmas


Rauchst du?

S_acUkRei3s


Ich habe aber keinen Zyklus, ich nehme die Pille. Deswegen hab ich auch nicht viel Ausfluss. Eigentlich noch gar nichts, seit der Zwiebel-Geschmack aufgetreten ist. Kam jetzt 2mal vor. Öfter hatte ich noch keinen GV seitdem ;-D

Sfack<Rxeis


Nein ich rauche nicht und trinke auch keinen Alkohol. Auch keine Drogen. Was gibts noch? Kaffee auch nicht ;-)

NGarrxas


Lass dich beim FA checken. Wenn es nicht durch Ernährung / Rauchen / Drogen bedingt ist, kann es alles sein. Von ganz normalen Hormonschwankungen die das auslösen bis hin zu einer Pilzinfektion ist alles möglich.

Hconemy_BuXnny91


aber nur wegen dem geschmack auf eine infektion zu schließen finde ich gewagt.. meistens hat man ja dazu noch andere symptome wie brennen, jucken, komisch aussehender ausfluss etc. :-/

Nvartrxas


aber nur wegen dem geschmack auf eine infektion zu schließen finde ich gewagt..

Deswegen hab ich ja geschrieben, dass das alles sein kann, von Hormonschwankungen bis hin zu einer Infektion. Ich habe nicht auf eine Infektion geschlossen, sondern die Möglichkeit in Betracht gezogen, dass es eine sein könnte. Lese-Rechtschreib-Verständnis Madame! :-p

Svack7Reixs


Kann sich denn eine Infektion auch so äußern, dass bestimmte Symptome wie jucken, brennen etc fehlen?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH