» »

Pco-Syndrom macht mir Angst

bquddtleixa


Meinst du es koennte auch ASG sein? Wegen dem einen erhöhten Wert?

Du meinst AGS? Ne, eher nicht, die Werte passen eher zu PCO-S.

Ob Metformin bei fehlender Insulinresistenz hilft, ist nach meinem Kenntnisstand strittig, ich glaube, MoniM hatte da mal eine laufende Studie erwähnt.

E}mili3a19


@ buddleia

dies habe ich in einem anderem forum gelesen und das macht mir jetzt schon ziemlich angst da meine blutgefüllte zyste ja schon 4cm gross ist und ich schon auch schmerzen habe aber immer wieder mal nicht durchgehend.. aber auch nicht so das ich sag ich halt das nicht aus hmm.. könnte ich auch zu dem arzt sagen sie sollen es mir jetzt schon entfernen ???

( Genau vor einem Jahr war es bei mir auch so, aber noch viel extremer. Ich habe auch meine Mens nicht bekommen und hatte höllische Schmerzen im Bauch und im Rücken. Ich dachte erst, ich sei schwanger oder habe was mit den Nieren. Es war sogar so heftig, dass ich nicht mal mehr an unserem ersten Schoko-Fondue teilnahm, weil ich solche Schmerzen hatte und das ist bei mir nicht normal.

Zwei Tage später konnte ich kaum noch sitzen, da bin ich dann zum FA. Der hat eine 5,5cm große Zyste festgestellt, die sofort durch eine OP entfernt werden musste. Tja und am nächsten Tag kam ich danns in Krankenhaus und einen Tag darauf wurde ich operiert. War nicht gerade lustig, da sich hinter der großen Wasserzyste eine kleine Blutzyste gebildet hatte, die dann auch noch vor der OP kaputt ging und mein kompletter Bauchraum voll Blut war.

Mein FA hat gemeint, die Zyste sei dadurch gewachsen, weil ich keine Mens hatte und sie dadurch auch keine Chance hatte ausgeschwemmt zu werden.

Falls du nächsten Monat deine Mens immer noch nicht bekommst, lass lieber nochmal nachschauen. )

E.miliyax19


Beim hausarzt habe ich angerufen um zu fragen wieviel der test kostet und jetzt muss ich bis morgen warten da man das gleich bar zahlen muss also bei meinem Hausarzt kostet der test 35 euro. finde ich schon viel aber naja was tut man nicht alles für gewissheit ;-)

Die Blutergebnisse werde ich Morgen nachmittag hier rein stellen da ich sie morgen früh bekomme.

Danke dir nochmals für deine ganzen hilfreichen antworten *:) :)=

b{u5d|dlseia


@ Emilia19,

das Ganze steht und fällt nach wie vor mit der Frage; bist du schwanger oder nicht?

Wenn nicht, kannst du auch durchaus die angebotene Behandlung mit Madinette/Duphaston probieren, Zysten können nicht nur durch Operation behandelt werden.

Hast du noch einen Urintest gemacht?

EOmiliax19


Nein da der arzt morgen bluttest macht dacht ich den einen tag kann ich auch noch warten..

drei monate warten bis ich weiter üben kann ist schon ziemlich lang aber villeicht auch gut damit ich abschalten kann.. (solang die zyste keine weiteren probleme macht) :)

b{ud#dlxeia


kostet der test 35 euro.

:-o

Für einen Bluttest auf Beta-HCG?

Wo wohnst du denn, wenn ich fragen darf?

Finde ich recht hoch.

Orientierend:

Schwangerschaftstest (Blut)

Incl. Beratung und Blutentnahme

Gebührenrahmen GOÄ (1), 250, 3529 16,61 – 29,20 €

[[http://www.gynomed.de/preise.html]]

EWmiliax19


In österreich wohne ich ;-)

b\udpd^lei2a


O, ok, dann alles zurück. Mit der östereichischen Gebührenordnung kenne ich mich nicht aus. |-o

EQmiliQa19


hihi kein problem ;-)

EQmihliax19


huhu also blut wurde abgenommen aber die meinten ich muss bis morgen früh auf das ergebniss warten ! wieso den das ich dachte bei nem Bluttest bekommt man gleich ne antwort *gg*

AunjxaKZ


Genau AGS meinte ich jetzt.

Neuer Stand ist jetzt dass meine Goldlily jetzt raus kommt und ich die Cerazette nehmen soll. Cerazette da ich Migräne mit Aura habe.

Aber nächsten Di ist erstmal nochmal Blutabnahme für ein neues Hormonstatusbild.

bkutddlemia


Neuer Stand ist jetzt dass meine Goldlily jetzt raus kommt und ich die Cerazette nehmen soll. Cerazette da ich Migräne mit Aura habe.

Warum? Wie wurde dies begründet?

bFuddloeixa


huhu also blut wurde abgenommen aber die meinten ich muss bis morgen früh auf das ergebniss warten ! wieso den das ich dachte bei nem Bluttest bekommt man gleich ne antwort *gg*

Dein Arzt wird dies in ein Labor schicken, daher.

Schon ein Ergebnis? ;-)

E'miliMa1x9


@ buddleia

beim bluttest kam negativ raus also bin ich zu 100% nicht schwanger, Leider..

Naja jetzt erst mal abwarten den zyklus wieder in griff bekommen und dann kanns ja schon weiter gehn *gg*

was ich im moment komisch finde ist das wenn ich aufs wc muss (pipii*gg*) unterleibsschmerzen bekommen an den eierstöcken das heist aber nicht das die zyste geplatzt ist oder ich bekomme seit heute häufig schub weise ein richtiges ziehen im unterleib ! Zyste geplatzt kann das sein ?? ist das schlimm ??

AanjFaKZ


Buddleia: sie meint, dass durch die Pille das PCO eingedämmt wird. Und es die einzige Möglichkeit ist, die es aktuell zur Behandlung für mich gibt..

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH