» »

Tampon Test

IInim2inxi


shelly

Ich frage mich ob es bei dir an der Technik liegt, was unwahrscheinlich ist wenn der MuMu drin ist oder ob du vielleicht mal eine andere Sorte, zB Lunette oder Diva Cup testen solltest. ":/

s_heVllybwaby9x3


ja das überlege ich eben auch nur wenn's mit der neuen tasse auch nicht klappt hab ich shcon wieder so viel geld ausgegeben für nichts..

szwZee{t9001


Ich hab es weder mit Tampons noch mit den Mens Tassen.

Bei mir kommt nur always oder Camelia in den Einkaufswagen.

AAleonxor


Ich hatte (vor Menstasse und waschbaren Binden) immer die Hausmarke von dm. OB waren mir immer zu teuer.

SrmiOllix2


Habe 13 Jahre Tampons genommen und bin dann schließlich auf Menstasse umgestiegen.

Kürzlich hatte ich meine Tasse bei meinem Freund vergessen und musste so mal wieder Tampons nehmen. {:( Wenn man ein Mal den Unterschied gemerkt hat, will man nicht mehr zurück.

S&eeeApfergdchen


OB pro comfort und OB flexia.

1 Tampons pro Nacht, ca. 3 am Tag, macht ca. 20 OB's. Also etwa eine Packung. Wie teuer die genau ist, weiss ich jetzt gar nicht ;-D

Ahja, und OB flexia trocknet NICHT aus. Weil da wie ein Kunststoffmantel drum ist. Ich find den am besten. Was anderes wie Binden oder Menstasse gibt's bei mir nicht. Brrrr...nur schon das Wort find ich eklig... %:| {:(

msausi7007x71


o.b :)^

wobei seit 4monaten keine mehr benutzen brauche ]:D

L1eniK~rue@gexr


Ich verwende ausschließlich Stoffbinden. Tampons find ich total eklig. Schon das Wort...

sThel<lybyaby9x3


stoffbinden sind doch gar nicht dicht oder?

sChellyba+by93


was sagt ihr eigentlich zu den angeblichen schadstoffen in ob's?

kenn wirklich niemand natracare ??? :(

S[mil>lix2


Oweia, Binden kann ich gar nicht nehmen. Da fühle ich mich krank, eklig und dreckig. :-X Da merkt man alles.

h}exxeT.


Igitt tampons nie wieder, ich benutze seit jahren eine mens-cup und möchte die nie mehr missen.

b~unteir_schNmetterlxing


O.B. Mini

Davon brauche ich vl pro Blutung 6 Stück und komme sehr lange mit einer Packung aus.

Tghrud


Die TE hat doch eindeutig nach der Benutzung von Tampons gefragt. Warum müssen hier dann wieder Leute ausgiebig über ihre Menstassen berichten? ":/ Wenn nach der Anzahl der Tampons gefragt wird bzw der Marke, braucht man doch nicht seinen Senf dazu geben, wenn es gar nicht um das Thema geht.

Direkt zum Thema:

Ich benutze auch die o.B pro comfort, die ich dann auf Vorrat kaufe, wenn sie im Angebot sind. Und das Geld gebe ich gern aus, weil es meine Lebensqualität steigert. Mit Billigmarken war ich überhaupt nicht zufrieden, weil manchmal etwas daneben ging, obwohl der Tampon nicht richtig voll war, die Tampons sich schlecht entfernen liessen oder verformt waren. Pro Mens brauche ich circa 25 Super und 12 Normale. Daneben noch Binden und Slipeinlagen. Dass Tampons austrocknen habe ich bei mir nicht bemerkt. Man muss natürlich darauf achten, die Tamponsstärke der Blutung anzupassen. Wenn man nur noch eine schwache Blutung hat, ist es klar, dass es trocken wird, wenn man einen normalen Tampon benutzt. Ich verwende zum Schluß der Mens dann keine Tampons mehr.

kaami`ll2chen


Bei mir hat noch nie einer gefusselt ":/

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH