» »

Tampon Test

LKyjdi3x06


Ich benutze auch die o.b. momentan noch normal.. Brauchte so alle davon ca 4 am Tag.. Da ich aber die Pille abgesetzt habe muss ich wohl umsteigen auf o.b. super und für die schwächeren Tage normal. Normal hält für mich jetzt leider nur noch knappe 2 Stunden... früher 6. Das ist wohl lästig.

Hatte damals auch günstigere genommen.. Aber die haben mich so sehr ausgetrocknet das ich tagelang nach der Mens ein furchtbares Jucken hatte.. Musste regelmäßig danach Kuren machen.. Jetzt mit O.b. habe ich das nicht mehr. An den ganz schwachen Tagen benutze ich auch keine Tampons mehr.

Damit klappt es bei mir prima.. : :-)

syhellbyba0by9x3


ich habe eben bis jetzt auch o.b. gehabt. aber leide leider auch unter vielen reizungen da unten und infektionen. deswegen wollt ich evtl umsteigen. die meluna ist bei mir aber nicht dicht und binden sind ähhhh. zum schluss der periode okay aber nachts oder an den starken tagen einfach nur ein graus {:(

s6or rowx10


Ich nutze obs pro comfort und normale obs. Ich benötige etwa 3 am Tag und 1 in der Nacht. An den letzten beiden Tagen nutze ich oft nur Slipeinlagen von DM.

A$nd&rea u!nd LfINA


Ich habe früher die OB benutzt, selbst die super Plus waren bei meiner Periode schon nach einer Stunde durch....und ich habe dieses feuchte Gefühl zwischen den Beinen gehasst.

Zum Glück bin ich seit Mai letzten Jahres Blutungfrei dank der Gebärmutterentfernung. DAS ist für mich Lebensqualität !

HMoneys_BunCny9x1


Zum Glück bin ich seit Mai letzten Jahres Blutungfrei dank der Gebärmutterentfernung. DAS ist für mich Lebensqualität !

klingt zwar komisch, aber ich glaube ich würde mich damit nicht wohl fühlen.. ich würde mich nicht so ganz als frau fühlen..

wolltest du das oder war die entfernung krankheitsbedingt? :)*

AondrNe`a Fund wLINA


Ich wollte das und es war auch krankheitsbedingt. Nachts alle 2 Stunden aufstehen um zu wechseln und tagsüber sich zu Hause verkriechen, weil man nie wusste wann es wieder ausläuft...dann die Schmerzen dabei.

H,oney_B7unnyx91


achso ok @:)

Stch2ehezierade


klingt zwar komisch, aber ich glaube ich würde mich damit nicht wohl fühlen.. ich würde mich nicht so ganz als frau fühlen..

Honey_Bunny91

Das klingt in der Tat äußerst komisch, als würde man sich über ein bestimmes Organ als Frau definieren... ":/ Meine Weiblichkeit definiert sich echt nicht über meine Gebärmutter.

Ich benutze OB pro comfort und brauche davon je Regel vielleicht so 20 Stück. Bei mir trocknet nichts aus und fusselt auch nichts, ich denke, es kommt – wie immer – auf die korrekte und angepasste Anwendung an.

KAatDl87


Ich benutze die o.b. Flexia. Dank den "Flügeln" außen läuft da echt gar nix mehr vorbei (war leider bei Comfort noch so).

Da ich grundsätzlich Deumavan verwende (jeden Abend) bentuze ich das auch während der Menstruation und hab ich auch keine Probleme mit Trockenheit (bentuze das aber erst seit der Schwangerschaft, davor war das nicht nötig). Ich nehm an den letzten 2 Tagen die Slipeinalgen von Müller (duchesse extra lang ^^). Wieviele Tampons ich brauch? Alle 2 Monate kauf ich ne neue Packung, hab halt aber auch so 6-7 Tage lang Blutung. (Es bleiben aber immer 5-6 Stück übrig, manchmal auch noch ein paar mehr).

Vielleicht hol ich mri auch irgendwann mal ne Menstasse.. Aber derzeit bin ich noch nicht so überzeugt ^^

Hno:ney|_Buhnvny9x1


naja was macht denn eine frau aus, im gegensatz zum mann?

es ist doch mehr oder weniger die fähigkeit ein kind auszutragen und dazu gehört meiner meinung nach auch irgendwie die periode... ":/

ich möchte jetzt ganz und gar nicht abwertend klingen oder sagen dass frauen ohne gebärmutter weniger frau sind als eine frau mit oder so, das will ich wirklich keinesfalls!

für MICH gehört es eben nur dazu und ich würde das nie freiwillig machen.

wenn es krankheitsbedingt ist dann ist das ja auch alles ganz was anderes

DHie9 AllerasQch?ürfs=te


ich brauch am ersten tag der mens einen ob mini, an den tagen 2-4 jeweils 2 normale und dann reicht eine slipeinlage. nachts brauch ich gar nix.

HWonyeJy_2Bunnyx91


ich muss immer alle 2-4 stunden wechseln :-/

an ganz schlimmen tagen auch mal öfter :(v

D8ie All_erscxhürfste


meine 2 normalen sind eigentlich nichtmal richtig voll. aber nach 8 stunden wechsel ich lieber. aber ist klar, dass meine blutung nicht so stark ist, bei 8 tagen HL kann sich nicht viel aufbauen ]:D

S%chehTezexrade


naja was macht denn eine frau aus, im gegensatz zum mann?

es ist doch mehr oder weniger die fähigkeit ein kind auszutragen und dazu gehört meiner meinung nach auch irgendwie die periode...

ich möchte jetzt ganz und gar nicht abwertend klingen oder sagen dass frauen ohne gebärmutter weniger frau sind als eine frau mit oder so, das will ich wirklich keinesfalls!

für MICH gehört es eben nur dazu und ich würde das nie freiwillig machen.

wenn es krankheitsbedingt ist dann ist das ja auch alles ganz was anderes

Honey_Bunny91

Also wenn mich jemand fragen würde, was mich zur Frau macht, dann gibt es natürlich verschiedene Herangehensweisen. Würde ich nur das Körperliche betrachten, dann würde ich vermutlich sagen: Mein zarterer Körperbau, geringer ausgeprägte Muskeln, meine schmale Taille, meine kurvige Hüfte, natürlich mein Busen, meine schmalen Schultern, meine höhere Stimme, meine kleinen Füße und Hände, meine feineren Gesichtszüge, meine eher zarte Körperbehaarung, natürlich auch meine Vagina... natürlich gehören zu meinem Körper auch meine Hormone, meine Gebärmutter, meine Eileiter...

Völlig außen vor sind dabei natürlich noch die Eigenschaften, die ich als Frau habe, weil mein Gehirn anders als das eines Mannes funktioniert, aber so weit brauche ich hier nicht einmal zu gehen.

Aber in Anbetracht all dieser Eigenheiten des weiblichen Körpers mich weniger als Frau zu fühlen, nur weil die Gebärmutter fehlt, finde ich wirklich komisch.

Das heißt natürlich nicht, dass ich kritisiere, dass es dir so geht, du selbst entscheidest ja, was dir an deinem Körper als Frau wichtig ist, und wenn das die Gebärmutter ist, dann ist es eben so. Ich finde es halt nur wirklich komisch, aber dass es das ist, hast du ja auch selbst eingeräumt.

s$hell@ybya1by93


@ katl

wie machst du das mit dem deumavan? verwendest du das innen und außen? schmierst du dich erst ein und dann tampon rein oder wie?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH