» »

Schmierblutungen vor der Periode

Mcaya2x22 hat die Diskussion gestartet


Hallo liebe Leute!

wie ich in einem anderen Thread schon erwähnt habe, mache ich seit ca. einem Monat richtig nfp und nehme meinen Zyklus zum ersten Mal überhaupt unter die Lupe. (ok, so einbisschen mich eingelesen und interessiert dafür habe ich mich schon seit paar Monaten) Nun, seitdem ich mich mit nfp beschäftige ist es mir zum ersten Mal wirklich bewusst aufgefallen, dass ich vor der Periode immer Schmierblutungen habe. Auch wenns komisch klingt, dachte ich früher immer, dass das "normal" wäre und die Tage halt so los gehen würden.

Allerdings, seit dem man sich eben genauer mit dem Kinderkriegen etc. beschäftigt, fängt man sich natürlich alles zu hinterfragen... Ich habe am Freitag auch einen Termin beim FA, nichts desto trotz, wollte ich euch fragen: Haben manche von euch auch einpaar Tage vor der richtigen Mens Schmierblutungen oder geht es bei euch sofort am ersten Tag richtig "rot" los? Oder "muss" es ein Hinweis auf Gelbkörperschwäche sein? Meine Freundin meinte sie hat so was auch, also erst bräunlich und dann erst nach zwei Tagen richtig.. kanns auch "normal" sein?

Vielen Dank schon mal! und viele Grüße!

Maya :)*

Antworten
bOuddl&ei2a


Kann völlig normal sein, aber auch Hinweis auf eine Gelbkörperschwäche.

Da müsste dir aber doch deine Kurve weiterhelfen, ausreichend lange Hochlage?

M ayax222


Hallo! Naja, ich messe ja erst seit dem letzten Zyklus (habe heute 1. ZT des neuen Zyklus) und da hatte ich leider nur 9 oder höchstens 10 Tage Hochlage (da ich vor der ersten hohen Messung auch einen Wert habe, der etwas höher ist, bin ich mir nicht sicher ob ich ihn dazu zählen darf oder nicht), naja nicht so berauschend, allerdings bis zur richtigen Mens, also bis heute, sind es gute 12-13 Tage... Ich habe aber wie gesagt leider nur eine Kurve... Naja mal gucken was der FA sagt... Ich weiß nur, dass ich das schon immer so hatte, seit dem ich meine Periode habe ... Also dachte ich mir eben, dass das ganz normal wäre. Meine Zyklen jedenfalls sind eher lang, so 35 Tage...

LG!

b.ud7dleixa


Die Hochlage ist ausreichend lang.

Viele Frauen bluten etwas vor der eigentlich Regel schon in Schmierblutungsstärke.

a#myxle


Ich musste auch erst lernen, dass die Hochlage bedeutet: vom 1. höchsten Temperatur bis zur Mens ;-) Da bist du doch mit deinen 12-13 Tagen gut dabei und wirst wohl auch keine Gelbkörperschwäche haben. Ich hatte auch immer vor der Mens und danach noch Schmierblutungen, habe mir Mönchspfeffer aus der Apotheke geholt und trinke täglich Zyklustee 1 und 2 ( je nachdem, in welcher Zyklusphase ich mich befinde), seitdem habe ich da keine Probleme mehr mit. Die Mens ist eh nie 100%ig gleich, aber es sind keine Schmierblutung mehr da.

In der Tiefphase der Temperatur (wie ich es verstanden habe) klammerst du alle hohen Temperaturen aus, die zählen nicht.

MYaeyax222


Hallo again :D

also ich dachte alles um 10 Tagen wäre kritisch und unter 10 Tagen zu kurz? Oh man ich will dass mein Buch endlich da ist... ]:D

*sorgenmach*

PS: Ich frage mich überhaupt ob ich zum FA darf, obwohl ich meine Periode habe... Ich will ja nicht untersucht werden, aber ich habe 1000 Fragen und als ich den Termin ausgemacht habe, wusste ich nicht dass ich ausgerechnet jetzt die Tage kriege... und verschieben will ich nicht, das dauert wieder mehrere Wochen... tja.

Mnaya22x2


Übrigens wenn ich die erste Schmierblutung als Ende der Hochlage hernehmen würde, wären es nur 8 Tage HL %:|

a/myGle


Sei nicht enttäuscht, wenn du beim FA keine guten Antworten bekommst, irgendwie scheinen sich viele nicht sonderlich gut auszukennen. Mit dem Verschreiben der Pille geht das gut, der Rest ist lediglich ausreichend. Aber vielleicht hast du ja eine bessere FÄ, ich wünsch es dir ;-D

ammyxle


Maya, du mußt von dem ersten hohen Wert bis zum Einsetzen der Mens rechnen, Schmierblutungen zählen nicht !! Dann hast du doch geschrieben, du hast 12-13 Tage – reicht dicke !!

Mmaya4222


Hallo Amyle!

Danke schön für den Hinweis! Zählt der Tag der Mens aber nicht dazu oder? Ohja, ich hoffe auch, dass die Ärztin etwas Ahnung hat und mich ernst nimmt, sonst ]:D Ja, also ich habe grade ganz genau nachgezählt, wenn ich nicht den Tag der Mens mitrechne, dann bin ich immerhin bei 11 Tagen, also "Entwarnung" .. Danke, Ihr habt mich echt beruhigt, Leute! Ihr kennt es bestimmt, je mehr man sich einliest umso verrückter wird man irgendwie... Ich hoffe mein Buch kommt bald, dann nerve ich euch nicht mehr so oft @:) @:)

a7mylxe


Der erste Tag der Mens gehört nicht dazu, stimmt! Der zählt dann ja schon wieder zum neuen Zyklus!

Versuchs mal mit Mönchspfeffer, vielleicht bekommst du deine Schmierblutungen damit auch in den Griff. Zyklustee ist auch gut und schmeckt auch und ich habe das Gefühl (lange mache ich NFP auch noch nicht) das dadurch meine 2. Zyklushälfte zumindest um einen bis zwei Tage verlängert wird. Immerhin ;-)

bJu&dWdlyeia


Der ertse Zyklustag ist der, an dem die Blutung in gewohnter Stärke einsetzt.

Vorbluten zählt noch zum alten Zyklus.

Hochlagen < 10 Tage sind bei Kinderwunsch zu kurz, lassen sich aber meist problemlos verlängern.

Schilddrüse ok?

MNay}a22x2


Ok, alles klaro, Danke! Ich habe eine Schillddürsenunterfunktion, bin aber eingestellt mit TSH < 1 und wie gesagt diese Schmierblutungen hatte ich immer gleich, während der Schilddrüsenunterfunktion (da wusste ich nicht mal, dass ich die habe) und jetzt, wo ich eingestellt bin, ist es genau so!

MSayax222


@ Amyle wo kaufst du denn den Zyklustee?

bluddlexia


Super. :)^

Dann ist es einfach deine persönliche "Strickung", hormonell würde ich persönlich da nicht "schrauben". ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH