» »

Geruch des Intimbereichs vermindern (nicht krank)

SYapiwent


ich hab die auch und ich denke, dass jede frau das hat?! talgdrüsen gehören doch auch dort hin. was ich allerdings nicht (mehr) habe, ist ein starker geruch... zumindest nicht ein paar stunden nach dem duschen. ABER ich habe mal vor langer zeit festgestellt, woher der evtl kommen könnte... wie wischt du dich nach dem toilettengang ab? hört sich vielleicht blöd an die frage, aber gerade bei frauen bleiben schnell mal urin"rest" irgendwo hängen und das fängt dann irgendwann oder auch schnell an zu riechen. seitdem ich penibelst (!!!!) trocken wische nachh dem toilettengang, also ich meine wirklich penibelst, riecht auch 24h lang gar nichts. ich wische mit weichem toilettenpapier und zwar überall und sehr gründlich. auch zwischen den äusseren und inneren schamlippen. kein geruch mehr, überhaupt nicht.

waschen tu ich mich zweimal täglich beim duschen, mit seifenfreier waschlotion.

N_ipeaah-Neko


aber talg ist doch nichts anderes als "fett" in dem sinne. müsste dann ja eigentlich geruchlos sein.

Wobei ich manchmal auch mit meinem Finger zwischen de Schamlippen rumreibe und dann daran rieche

hmm, mehr talgproduktion. vielleicht hats ja auch was mit fettreicher und -armer ernährung zu tun.

mehr chips und co. ---> mehr talg (bei den einen im gesicht, bei den anderen anderwo?

(ja, sieht total scheisse aus )

wir machen alle verrückte sachen ;-D ;-)

PRauli*ne11


Benutzt du Plastikunterwäsche? Verstärkt den Geruch.

Ögndurxdís


Also ich gstehe jetzt, heir ganz anonym im Internet ]:D :

Ich rieche selber nach wenigsen Stunden schon streng. Im Sommer auch mal schneller, wegen dem Schwitzen... Tja, was mach ich? Mich pflegen. Allerdings nur mit Waschlappen und Wasser. Kann ja nicht 4 mal täglich duschen...

Was mir noch einfällt als Tipp: Baumwollunterwäsche. Gibts auch schon schöne Teile von, mit Spitze, Muster, unifarben etc.

Seit ich Baumwollunterwäsche trage, riecht es längst nicht mehr so schlimm. ;-)

Und natürlich Baumwollhosen (dünen Jeans) oder im sommer einfach Röcke und Kleider. Kein Polyersterstoff bei Hosen! Dann kann dei Luft zirkulieren, Schweiß besser verdunsten usw...

Ö%nd|uxrdís


müsste dann ja eigentlich geruchlos sein.

Nee, Talg riecht sehr wohl. Also zumindest, sobalt Bakterien rankommen.

Wasch dir mal 1 woche nicht die Haare und das Geicht, du wirst es irgendwann schon riechen

Ö:nd+urdíxs


"... und das Gesicht..." Tschuldigung... |-o

Ö{ndurrdís


Ach und zu Hause ruhig mal Schlabberhosen anziehen, nicht den ganzen Tag in Jeans... ist auch besser für die Mumu und gegen Geruch.

N8ipaahNZeko


Also zumindest, sobalt Bakterien rankommen.

also ist talg geruchlos, riecht allerdings wieder automatisch sobald er in berührung mit den bakterien kommt. und bei engen hosen oder schwitzen im sommer könnte man die frage sowieso gleich streichen mit dem "geruchlos?". das ist ja vorprogrammiert ;-)

Ö_ndu*rdís


@ Nippah:

Sag ich ja ;-)

PS: Sobald nat mit D

K"aluhxa


Tja, was soll ich sagen: die Natur ist fies! ]:D mistmistmist :°(

Nein! mit abkratzen meinte ich natürlich den "Käse" ;-D nicht die drüsen selbst! (haha, ich kannte nur das wort "peniskäse" igitt... :-q )

Und der Geruch ist ja auch nicht unangenehm, es riecht auch nicht nach Urin, da ich nach der Toilette mich meistens noch mit wasser wasche. Es riecht intensiv, einfach nach mumu halt! :=o

Macht es manchmal etwas schwer für mich mal spontan mit dem Freund sex zu haben, da ich mich davor eigentlich immer kurz wasche (nur mit dem waschlappen). Für mich ist die nase dabei eben schon das wichtigste...

Bei den männern riecht es ja fast gleich! nur nicht so stark, da bei ihnen wohl "alles draussen" ist und sie so viel weniger schwitzen ;-D

Könnt ihr den geruch auch so vergleichen/beschreiben?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH