» »

Schwanger am 6 zyklustag

V~annxyx hat die Diskussion gestartet


Ich bin 14 und habe am 6 Zyklustag ( 1 Tag nach meiner Periode) mit meinem Freund geschlafen jedoch ohne verhütung .

Bin ich jetzt ganz sicher Schwanger ? Oder habe ich jetzt doch noch glück ? weil am 6 Zyklustag ist es meistens unwahrscheinlich . :-/

Antworten
cxhi


Wie lange ist der GV her?

VQan@nyx


Er war am 29 . 12 und meine Tage habe ich am 24.12 bekommen .

c$hi


Hmpf, dann ist es für eine Notfallverhütung ja leider zu spät und du kannst nur abwarten und 18 Tage nach dem GV einen Schwangerschaftstest Morgens machen (die ausm Supermarkt reichen vollkommen und sind nicht teuer).

Grundsätzlich kannst du an jedem Zyklustag schwanger werden, sogar während der Menstruation, wenn du Pech und einen frühen Eisprung hast. Die Länge eines Zyklusses lässt sich nicht vorhersagen, deswegen ist die "Kalender-Methode", die ihr angewandt habt, sehr gefährlich. Deswegen bitte IMMER verhüten. Kondome sind sehr sicher, wenn man sie richtig benutzt und das kann man auch schon in jungen Jahren üben. Ausserdem schützen sie vor Krankheiten, und da gibts ne Menge ekliger Sachen, die man einem Jungen nicht an der Nasenspitze ansieht.

V-aennyxx


Aber das ist doch nicht 100 % sicher oder ? weil in anderen Foren stand das die wahrscheinlichkeit gering ist , aber Trotzdem ist es möglich .

cbhi


Eine genaue %-Angabe wird dir kein vernünftiger Mensch machen, weil es niemand vorhersehen kann. Tut mir leid...

V+anknyxx


Ja trotzdem Danke . aber mit 14 , ist es meiner Meinung unwahrscheinlich , das man mehrere eisprünge hat oder dass der eisprung früher kommt :-/

c~hxi


Du hast nie mehrere Eisprünge in einem Zyklus. Die Frage ist, wann dieser Eisprung folgt und wie lange die Spermien überleben (in gutem Zervixschleim schon mal 5 Tage). Von daher besteht durchaus ein Risiko und du solltest dann in ca 2 Wochen einen Schwangerschaftstest machen. Hast du dir schon für die Zukunft eine Verhütungsmethode überlegt?

A#leIonoxr


Und woher hast du diese Meinung? Frühe Eisprünge können durchaus vorkommen. Unabhängig vom Alter.

Wenn dir nichts an einer frühen Schwangerschaft gelegen ist solltet ihr unbedingt mit dem Unfug aufhören und vernünftig verhüten.

Will dein Freund schon Papa werden? Möchtest du dir Gedanken darüber machen müssen ob du abtreibst oder ein Kind bekommst bevor du überhaupt mit der Schule fertig bist?

VMann:yxx


Wir haben vorher immer verhütet , und es ist immer noch unsere sache ;-)

@ chi

wir haben vorher IMMER mit kondom verhütet nur dieses eine mal nicht .

c'hi


Naja, nur dieses eine Mal kann schon zu viel gewesen sein. Aleonor hat absolut recht und du solltest dir das zu Herzen nehmen.

VJan\nyx


Ja das weiß ich ja . Wir beide berreuen es auch sehr . und es wird auch auf keinen fall ein 2 mal vorkommen .

cJhi


Na, das ist doch ein Wort. Ich drück euch die Daumen, dass dieser Fehler ohne Folgen geblieben ist. (und verkrümel mich jetzt ins Bett) *:)

KdamizkaZzi05815


wir haben vorher IMMER mit kondom verhütet nur dieses eine mal nicht .

Das bringt dir aber leider nichts, wenn du durch dieses eine Mal ohne Verhütung einen Treffer gelandet haben solltest!

Vean"nyx


Boar , ja ich weiß dass es mir nix bringt. Ich wollte ja auch nur fragen . dafür sind diese Foren da .

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH