» »

Brauner Ausfluss?

KBimmbikaaxy hat die Diskussion gestartet


Hallo Leute, seit gestern Abend habe ich einen mittel– bis dunkelbraunen Ausfluss. Kann mir jemand sagen was das ist, oder ob es schlimm ist? Ich komm mir echt dumm vor. ":/

Antworten
K|amgikaVzi0x815


Das sind vermutlich Schmier- oder Zwischenblutungen, das kann man so von der Ferne recht schwer beurteilen.

Verhütest du hormonell?

Wie lange hast du bereits deine Periode? Hast du überhaupt schon einmal deine Periode gehabt?

K"im1mikxaay


Ja ich nehme die Pille, schon seit fast 2 Jahren. Und meine Periode hab ich schon seit 5 Jahren.

K!amikaz{i0815


Gut, dann lies dir mal am besten die Packungsbeilage deiner Pille sehr aufmerksam durch. Schmier- und Zwischenblutungen gehören zu den allerhäufigsten Nebenwirkungen.

Nimmst du die Pille im Langzeitzyklus oder 21+7?

K0immDikaaxy


Ich hab von meinem Frauenarzt gesagt bekommen, da ich meine Periode sehr stark hatte und sie auch sehr schmervoll war, die Pille 21x3 Monate durchzunehmen und dann die Pause zu machen. Klappt auch immer noch Prima.

Ceolchixcin


Möglicherweise ist das einfach resultat des LZZ.

Unter der Pille baut der Körper ja trotzdem noch Schleimhaut auf, manchmal blutet die dann eben schon vor der Pause etwas ab.

Ist jedenfalls nichts gefährliches oder so.

Wenn das dauerhaft so ist und dich stört, könntest du über nen Pillenwechsel nachdenken.

KiimmiCkaxay


Okay dann bin ich ja mal beruhigt. Danke für eure Hilfe! :)

Cchel[ly9x1


Ich hab fast das selbe Problem :(

Ich nehme die Valette *** ca. 3-4 Jahre , da ich mit meiner ersten Pille nicht klarkam.

Nun ,seitdem ich die Valette nehme hab ich nur braune Blutung :/ NIEMALS rot. :-|

& ´ ich pflege mich auch ganz normal , wie immer.. und es juckt auch meistens total :|N

Gerade beim schlafen , totaaaaaaaaaaaal unangenehm :(

Mich verunsichert das total ... Stimmt mit mir was nicht ? :S

C3oXlch2icxin


Wenn es juckt, könnte es ein Pilz sein. Da solltest du zum FA und mal nen Abstrich machen lassen (nicht auf eigene Faust behandeln!).

Sag einfach dass du Beschwerden hast, dann sollten sie dich recht bald drannehmen.

Bis dahin könntest du dir mit Multigynactigel aus der Apo Linderung verschaffen – das ersetzt aber keine Behandlung falls du nen Pilz hast!

Eine braune Blutung deutet nur auf "älteres" Blut hin, aber da Veränderungen und Ausbleiben der Blutung ganz gängige Nebenwirkungen sind unter der Pille, ist das kein Grund zur Besorgnis. Wenn du die Valette sonstgut verträgst, würde ich sie weiternehmen.

Cthewlly89x1


Aber , kann ich nen Pilz haben , nur wenn ich die *braune Periode* habe?

Weil ,wenn ich die Pille nehm ,da hab ich keinerlei jucken oder so?

Oder liegt es eventuell , an der Binde ?

C/helQly9x1


´ ??? ? :(

CWolchi:cin


Kann gut sein dass du gegen die Binden allergisch bist. Probier doch mal ne andere Marke aus, oder Tampons, Menstasse...

CBhekllyx91


Tampons sind durch diese komische braune Blutung , kaum möglich.

Klumpige Periode :/

Aber danke , werde wohl mal ne andere Binde versuchen :)

CMo5lchicxin


Gibt ja auch Minitampons.

Menstassen kann man auch bei sehr schwacher Blutung wunderbar einsetzen übrigens ^^

CUhexlly9a1


Mal schauen ,bzw versuchen.

Dankeschön :)^

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH